Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anrede unter der Crew

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Anrede unter der Crew

    Warum sagen alle "sie" zu einander ? Selbst Data & Geordie, die sich nun wirklich sehr gut kennen könnten sich doch mal "duzen".

    Auch Harry und Tom auf der Voy verhalten sich so distanziert. Ich finde das sehr befremdlich. Ist das ein Sync. Bug ?
    Fan von: Star Trek - Star Wars - Babylon 5 - Seaquest - Nash Bridges
    Sport: Michael Schumacher - BMW - Rally - FC Bayern
    Interessen: Frauen - Astronomie - Formel 1 - Computer & Spiele - Filme - gute Musik

  • #2
    ja, das ist definitiv nen Synchro-Bug. Deswegen überwacht Paramount bei Enterprise jetzt persönlich die Synchro, damit sowas nicht passiert.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar


    • #3
      Moin moin
      Es muss ein Sync Bug sein, da es im Englischen kein "Sie" Gibt.

      Mfg
      Cassie

      Kommentar


      • #4
        Bug?

        Ist jedenfalls Ergebnis der Synchronisierung, muss aber kein Bug sein.
        Das Siezen unterstuetzt den haeufig doch etwas distanzierten Umgang der Charaktere. Immerhin sind die meisten bei der Armee, und wir sehen sie meistens waehrend ihrer Dienstzeit.
        Der Mensch ist endlich auch ein Federvieh, denn gar mancher zeigt, wie er a Feder in die Hand nimmt, dass er ein Viech ist.
        Johann Nestroy

        Kommentar


        • #5
          Nun, dennoch würde ich es zwischen Deanna und Riker oder Data und Geordie schon erwarten das sie sich mit "du" anreden, zumindest wenn niemand sonst da ist.

          Bei ENT wird das duzen zwischen Archer und Trip IMo schon fast etwas zu intensiv.
          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von NicolasHazen
            Nun, dennoch würde ich es zwischen Deanna und Riker ... schon erwarten das sie sich mit "du" anreden, zumindest wenn niemand sonst da ist.
            Zumindest bei der Szenre in STIX in der Badewanne hoffe ich, dass sie das auch tun. Aber in Summe hast Du recht.

            Original geschrieben von NicolasHazen
            Bei ENT wird das duzen zwischen Archer und Trip IMo schon fast etwas zu intensiv.
            Ja, Herr Hazen, da liegen Sie ganz richtig, das sehe ich genauso.
            Der Mensch ist endlich auch ein Federvieh, denn gar mancher zeigt, wie er a Feder in die Hand nimmt, dass er ein Viech ist.
            Johann Nestroy

            Kommentar


            • #7
              COSIMO, komisch dann hat sich das bei Andromeda noch nicht herumgesprochen... bei der Folge gestern habe ich gedacht "die spinnen wohl... 3000 Jahre (30 erlebte) zusammen und immer noch "Sie"... und die Andromeda Crew macht das auch noch nach? Naja... Schwamm drüber, die meisten halten AND eh für grottig
              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Cassie
                Moin moin
                Es muss ein Sync Bug sein, da es im Englischen kein "Sie" Gibt.

                Mfg
                Cassie
                Indirekt gibts da schon ein Sie, nämlich dann, wenn man You sagt, aber den Nachnamen benutzt...

                In der Synchro macht man es dann umgekehrt...

                In eher vertraulichen Situationen wird dann Sie und der Vorname genommen...

                Eine gewisse dienstliche Distanz wird immer eingehalten...

                Vielleicht ists eine Dienstorder, so wegen der Board-Disziplin, oder so *g*

                Kommentar


                • #9
                  Wenn Harry & Tom in ihrer Freizeit auf dem Holodeck eine "Chaotica" Folge spielen, reden sie sich auch mit sie an.

                  Die einzige Folge bei Voy wo mal einige recht locker waren ist "Temporale Paradoxien".
                  Fan von: Star Trek - Star Wars - Babylon 5 - Seaquest - Nash Bridges
                  Sport: Michael Schumacher - BMW - Rally - FC Bayern
                  Interessen: Frauen - Astronomie - Formel 1 - Computer & Spiele - Filme - gute Musik

                  Kommentar


                  • #10
                    Ist mir auch schon oft aufgefallen. Insbesondere zwischen Tom und Harry verwundert es mich doch sehr

                    In Enterprise wurde das ja glücklicherweise vom Synchronisationsstudio besser gelöst. Finde das "geduze" keinesfalls zu intensiv.

                    Kommentar


                    • #11
                      Indirekt gibts da schon ein Sie, nämlich dann, wenn man You sagt, aber den Nachnamen benutzt...

                      In der Synchro macht man es dann umgekehrt...
                      Umgekehrt nicht unbedingt.. denn wenn Data "Geordi" sagt, wird er im englischen wohl kaum LaForge gesagt haben.

                      Das mit dem Siezen mag bei Star Trek wirklich etwas übertrieben sein..allerdings kenne ich auch im RL Leute, die sich seit Ewigkeiten kennen, aber trotzdem noch siezen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Ja, sowas kommt in der Tat auch im RL vor, aber meist dann , wenn ein doch eher noch formelles Verhältnis besteht, oder aber einer der beiden irgendwie noch übergeordnet ist.
                        “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                        They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                        Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von Cassie
                          Moin moin
                          Es muss ein Sync Bug sein, da es im Englischen kein "Sie" Gibt.

                          Mfg
                          Cassie
                          Das ist falsch. Im Englischen wurde das "Du" abgeschafft, nicht das "Sie". Genaugenommen siezen sich die Engländer alle. Du war mal Thou, Dein war Thy, wie es heute noch im Vater Unser vorkommt.

                          @ NH: Ich finde das Duzen nicht zu extrem. Im Gegenteil. Erstens sind die beiden alte Freunde und zweitens ist es selbst beim Militär üblich, dass sich Offiziere Duzen, wenn sie sich kennen.
                          Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                          endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                          Klickt für Bananen!
                          Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von Ezri Chaz
                            Indirekt gibts da schon ein Sie, nämlich dann, wenn man You sagt, aber den Nachnamen benutzt...

                            In der Synchro macht man es dann umgekehrt...

                            In eher vertraulichen Situationen wird dann Sie und der Vorname genommen...

                            Eine gewisse dienstliche Distanz wird immer eingehalten...

                            Vielleicht ists eine Dienstorder, so wegen der Board-Disziplin, oder so *g*

                            In amerikanischen Betrieben, wird unter den Mitarbeitern selten nie der Nachnahme verwendet. "Sally, could you please check the...Sally you're fired"
                            Das mit "thou" stimmt. Allerdings würde ich sagen ist "you" entweder "sie" als auch "du" oder weder noch...

                            Im vorzeitigen Ruhestand.

                            Kommentar


                            • #15
                              In der Schule lernen wir, dass "you" für beides steht, also sowohl du als auch sie.
                              Allerdings ist es richtig, dass es historisch gesehen nur für sie steht.

                              Ich finde es allerdings auch übertrieben, dass in der duetschen Synchro nie ein du vorkommt. Wobei ich mir vorstellen kann, dass das im heutigen Militär auch nicht anders ist.
                              Veni, vici, Abi 2005!
                              ------------------------[B]
                              DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X