Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ST-Serie ab 18

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ST-Serie ab 18

    Mahlzeit,

    Was haltet ihr von einer ST-Serie ab 18?
    Wäre doch für alle Horror oder Porno-Freunde mal ne Abwechslung oder?
    Vielleicht sollte diese an Star Ship Troopers oder Hellraiser angelehnt sein mit einem Flair von Gina Wild oder so was.
    Hört sich etwas verrückt an oder ?

    Was denkt ihr darüber?

    P.S.: ich denke da kommt bestimmt sowas wie:

  • #2
    Wenn ich Gewaltpornos im Weltraum sehen will, schaue ich mir Lexx an.
    "The only thing we have to fear is fear itself!"

    Kommentar


    • #3
      Willkommen im Forum

      Weißt du, IMO sollte man erst mal zusehen, das es zukünftig überhaupt mal eine neue ST-Serie geben wird anstatt gleich in derartige Überlegungen zu verfallen.
      Eins ist jedenfalls sicher: Die nächste Serie falls es sie nach ST XI überhaupt geben sollte muss unter allen Umständen erfolgreich sein, sonst wars das.
      Und erfolgreich wird sie mit VSK 18 garantiert nicht.
      Über sowas kann man sich in 10 Jahren streiten (wobei es IMHO in Teilbereichen durchaus mal reizvoll wäre und Potential bieten würde) aber definitiv nicht heute.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von SF-Junky Beitrag anzeigen
        Wenn ich Gewaltpornos im Weltraum sehen will, schaue ich mir Lexx an.
        Diese Folgen von LEXX muß ich wohl (zum Glück) verpaßt haben.

        Zum Topic:
        Naja, was soll das bitte bringen? Vor allem welchen Bezug zu ST siehst du da?
        Wahrscheinlich eher keinen außer ner Provokation...

        Kommentar


        • #5
          Es gibt schon eine Parodie in der Art Space Nuts.

          Kenne ich aber noch nicht.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Atlantia Beitrag anzeigen
            Diese Folgen von LEXX muß ich wohl (zum Glück) verpaßt haben.
            Nun gut, ich gebe zu, abgesehen von einigen wenigen Folgen (zwei, drei höchstens) und einem Film (glaube zumindest, dass es ein Film war), habe ich davon auch nichts gesehen und auch das ist Jahre her. Mir war es jedenfalls viel zu düster und brutal IIRC.

            Zitat von Cmdr. Ch´ReI
            Und erfolgreich wird sie mit VSK 18 garantiert nicht.
            Star Trek würde das IMO so oder so unter keinen Umständen. Von mir aus könnte es gut und gerne ein bischen düsterer und nicht ganz so Friede-Freude-Eierkuchen- (Um nicht zu sagen Hippie-) mäßig wie in TNG zugehen, aber recht viel düsterer als "Die Belagerung von AR-558" braucht es nicht sein. Das Niveau der dritten, vierten ENT-Staffel reicht vollkommen aus. Star Trek ist bietet halt einfach ein allgemein recht positives (wenn auch oft zu utopisch-unrealistisches) Bild der Zukunft, eine Gewaltporno-Serie wäre einfach nicht erfolgreich.

            Überhaupt: "mit dem Flair von Gina Wild" das ist einfach nur eine lächerliche Vorstellung. Dieses Notgeilen-Gehampel, das Bermaga z.T. geliefert haben, war schon peinlich genug.
            "The only thing we have to fear is fear itself!"

            Kommentar


            • #7
              lol

              Naja ich weis ja net was ihr euch darunter vorstellt aber ne po*** in ST ist wohl fehl am Platz findet ihr net?
              Aber wenn es nach XI noch eine Serie gibt würde ich maximal 16 sagen.
              Ich meine zur Zeiten von Star Gate wo sie alle mit P90 Gewehren rumlaufen
              sollte ST vielleicht auch ne bisschen mehr davon zeigen!

              PS: Ich bin wieder im forum aktiv ^^

              Kommentar


              • #8
                Ich will kein Porno oder Horror in Star Trek. Davon gibt es im restlichen Fernsehen schon genug.
                Und dieses kleine goldene Ding das ist für dich, der Ehering!
                Ach, der ist doch schwul der Ball!
                He could read the yellow pages and i'd be thrilled!
                HIS EYES ARE EVEN BLUER THAN TEXAS SKIES ABOVE

                Kommentar


                • #9
                  Das wird es nicht geben weil es absolut nicht zu Star Trek passt.
                  Wenn ich sowas sehen will schaue ich mir irgendwelche zweitklassigen Filme an (von denen sicher auch welcher gut sind, Starshiptroopers zum beispiel) und nicht Star Trek.
                  Banana?


                  Zugriff verweigert
                  - Treffen der Generationen 2012
                  SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                  Kommentar


                  • #10
                    FSK 18 bei Star Trek ?

                    Was glaubst Du wieviel % seiner Zielgruppe man dann absägenderweise verlieren würde ?

                    Nein sowas wird es sicher nicht geben.

                    Kommentar


                    • #11
                      Damit eine nicht jugendfreie Star Trek Serie zustande kommt, müsste
                      sich Star Trek etwa Dreisig Jahre in Richtung "Enterprise" entwickeln.
                      So etwas wird nicht passieren, nicht mit Star Trek. Ich denke, dass
                      pornographische Inhalte überhaupt nicht zu SciFi passen.
                      Ich möchte, dass Star Trek so bleibt, wie es ist. Ein Paar Star Trek Filme ab 16 wären aber schon interesasnt.


                      Kol'od baLevav penimah, nefesh yehudi homiah. Ulfatei mizrach kadima, ayin leTzion zofia.
                      Kol'od avda tikvatenu, haTikvah bat shnot alpayim. "Lihyot am hofshi be Arazenu, Eretz Tzion vYerushalayim."

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich finde diese Idee eine Star Trek Serie ab 18, so überflüssig, mit Pornos oder Gewaltakten wäre es nicht mehr Star Trek. Und so eine Serie wäre sicher nicht erfolgreich, da wäre eine Serie mit dem Spiegeluniversum sicher Unterhaltsamer!!!
                        Zitat von Balthar: Ich habe ihr Leben gerettet, aber ihre Karriere rette ich nicht.

                        Kommentar


                        • #13
                          ich denke nicht das sich paramount auf eine verpornisierung des star trek franchises einlassen würde. seht doch was die mit tom cruise gemacht haben.
                          sqrt(x^2) = Frieden

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von SF-Junky Beitrag anzeigen
                            Star Trek würde das IMO so oder so unter keinen Umständen. Von mir aus könnte es gut und gerne ein bischen düsterer und nicht ganz so Friede-Freude-Eierkuchen- (Um nicht zu sagen Hippie-) mäßig wie in TNG zugehen, aber recht viel düsterer als "Die Belagerung von AR-558" braucht es nicht sein. Das Niveau der dritten, vierten ENT-Staffel reicht vollkommen aus. Star Trek ist bietet halt einfach ein allgemein recht positives (wenn auch oft zu utopisch-unrealistisches) Bild der Zukunft, eine Gewaltporno-Serie wäre einfach nicht erfolgreich.
                            Dem stimme ich zu.

                            Die letzten beiden ENT-Staffeln waren eigetnlich die eprfekte Dosis Realität im Trek-Universum.

                            Die ein oder andere Folge, die brutal die Schrecken eines Kireges veranschaulicht, wie die "Belagerung von AR-558" kann man auch noch durchaus durchegehn lassen, aber eine ganze Serie ab 18, die dann gezwungen brutal ist?

                            Nein danke.

                            Was müsste denn rein, um ab 18 zu sein?

                            Gewalt oder Porno bzw. beides zusammen.

                            Das ist kein Star Trek, Leute.
                            Coming soon...
                            Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                            For we are the Concordat of the First Dawn.
                            And with our verdict, your destruction is begun.

                            Kommentar


                            • #15
                              Also von der Idee halte ich gar nichts. Und ich glaube auch nicht, dass sowas ankommen würde.
                              Zitat von Q79 Beitrag anzeigen
                              ,

                              Wäre doch für alle Horror oder Porno-Freunde mal ne Abwechslung oder?

                              Willst du Star Trek sehen oder nen Horrofilm bzw. nen Porno?
                              Wenn dann guck dir doch direkt sowas an. Aber warum sollte man das mit Star Trek vermischen?
                              Außerm haben sich doch bei Voyager und Enterprise viele Fans darüber aufregt, dass Seven of Nine und T`Pol nur wegen "Sex sells" an Bord waren.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X