Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was haltet ihr von Q´s Sohn?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was haltet ihr von Q´s Sohn?

    Ich habe heute die Folge "Q2" gesehen und ich muss sagen, der junge Q gefällt mir. Auf der einen Seite noch n bisserl frecher als sein Vater. Auf der anderen Seite hat er sich aber auch von seiner "menschlichen" Seite gezeigt, was ihn mir nur noch sympathischer macht. Ich hoffe wir sehen ihn mal wieder, denn IMO gehört ihm die Zukunft.
    Nichts gegen den alten Q, auch er het wieder mal beeindruckt. Man könnte ja langsam meinen, dass er die Menschen am Ende doch mag... (Die Q - Janeway Beziehung is echt interessant )

    Was meint ihr, gehört dem jungen Q die Zukunft? Wollt ihr ihn wiedersehen?
    Optimismus ist nur ein Mangel an Informationen!

  • #2
    Ich würde ihnb gerne mal wiedersehen. Er ist mal was anderes in diesem Qversum. Ein junger Sringinsfeld eben.
    Ich bin ein Stern am Firmament,
    Der die Welt betrachtet, die Welt verachtet,
    Und in der eignen Glut verbrennt.

    Kommentar


    • #3
      Er ist "in jeder Hinsicht" ein würdiger Nachfolger seines "Vaters"...

      Als Q ist er ebenso unanpassbar und unverfroren wie es der Echte Q immer war/sein wird

      Als Schauspieler hat er schon in jungen Jahren eine Leistung erbracht, die seinem leiblichen Vater (DeLancie) in nichts nachsteht!

      Es wäre wirklich schön, ihn in einer potentiellen Serie die im 25ten Jahrhundert oder später spielen dürfte, wiederzusehen. Am Besten als Erwachsenenund Nachfolger des Echten Q....

      Aber an Katyleins Stelle hätte ich die Nerven mit der Blage mehr als einmal verloren... Einmal war ihre Haltung bewndernswert, leider hat die Serie nur noch so wenige Folgen
      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

      Kommentar


      • #4
        Ich wett da kommt auch wieder so ein Spoiler.
        Die Folge hab ich nicht ganz gesehn, nur ein paar Ausschnitte.
        And make sure history never forgets the name Enterprise!

        Kommentar


        • #5
          man der Q hat doch einen schlag ich kann den Q irgendwie nicht abhaben aber irgendwie finde ich das Q die aderen Q auch unter kontrolle hat,

          aber das eindruckste vollte fande ich das 2 schlimmste was man einen ! an tun ist Menschlich zu werden!! die wollen lieber ein Kamel, Klingeone oder gar Ferengie werden, aber kein Mensch. das ist doch irgendwie abwertend oder??

          Kommentar


          • #6
            Originalnachricht erstellt von Csatlos
            Ich wett da kommt auch wieder so ein Spoiler.
            Die Folge hab ich nicht ganz gesehn, nur ein paar Ausschnitte.
            Wie Spoiler? Wieso? Versteh ich nicht. Der Thread kam erst nachdem die Folge vorhin im Free-TV lief. Somit ist das Thema auch "offiziell" freigegeben...
            Optimismus ist nur ein Mangel an Informationen!

            Kommentar


            • #7
              Originalnachricht erstellt von Admiral Ross
              aber das eindruckste vollte fande ich das 2 schlimmste was man einen ! an tun ist Menschlich zu werden!! die wollen lieber ein Kamel, Klingeone oder gar Ferengie werden, aber kein Mensch. das ist doch irgendwie abwertend oder??
              Das ist doch ein Running Gag. Schon in der Folge, wo Q selbst seine Kräfte verloren hat, wurd eerwähnt, daß er entweder ein niederes Tier oder ein Mensch werden durfte. Nun, schon Daddy hat sich für den Humanoiden Körper entschieden, da wird die Strafe jetzt wohl Nostalgie gewesen sein. Auf jeden Fall ist der Spruch nett.
              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

              Kommentar


              • #8
                Ein Q würde doch nie offen zugeben, dass er die Menschen mag. Sowas darf man nicht in seinen Worten suchen, dass sieht man an seinen Taten, zumindest manchmal...
                Optimismus ist nur ein Mangel an Informationen!

                Kommentar


                • #9
                  ach Q ist einfach nett. aber besser wöre es wenn die Q anstatt der Q gekommen wäre wegen dem Q

                  alles Q?

                  Kommentar


                  • #10
                    ich bin auch der meinung von ross. Eine Q wäre eine gut idee. sie könnte die crew mehr aufmischen da es ja mehr männer als frauen sind. lol

                    mfg drohne14

                    ich möche ausdrücklich erwähnen, dass das nicht s- existisch gemeint ist.

                    Kommentar


                    • #11
                      IMO steht Q junior seinem Vater auch in nichts nach. Wirklich ein guter neuer Charakter der auch durchaus einen Gastauftritt in ETP haben könnte.
                      “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                      They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                      Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                      Kommentar


                      • #12
                        Q

                        q's sohn ist klasse und ich fand es super wie er tante kathy auf trapp gehalten hat. am besten an der folge war aber Q's kussattakken auf janeway hoffe Q kommt in den alten enterprise folgenirgendwie vor...
                        MHN: Laut medizinischen Forschungsergebnissen der Sternenflotte können Borgimplantate schwere Hautreizungen hervorrufen. Vielleicht möchten Sie eine analgetische Salbe. (zu den Borg, die in die Krankenstation eingedrungen sind)

                        Ce'Rega, oh du schönste und stärkste Göttin der Klingonen, erhöre mich (und schenke mir das, was ich schon lange begehre...)

                        Kommentar


                        • #13
                          Q junior war ganz ok. er verband die eigenschaften seines vaters mit einer portion jugendlichem unternehmungsdrang. rt könnte ruhig mal wieder auftauchen. vieleicht wird sich das kontinuum doch zum guten hin verändern, durch seine erfahrungen mit den menschen.
                          Veni, vici, Abi 2005!
                          ------------------------[B]
                          DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                          Kommentar


                          • #14
                            Originalnachricht erstellt von drohne14
                            ich bin auch der meinung von ross. Eine Q wäre eine gut idee. sie könnte die crew mehr aufmischen da es ja mehr männer als frauen sind. lol

                            mfg drohne14

                            ich möche ausdrücklich erwähnen, dass das nicht s- existisch gemeint ist.
                            Naja, Ross meinte wohl eher Madame Q aus The Q and the Gray ("Die Q Krise") und die war wirklich nicht zum Aufmischen...

                            Drohne wie denn sonst?
                            »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich fand den jungen Q ebenfalls klasse. Der Schauspieler hat eine sehr lobenswerte Leistung gebracht. Der Charakter war nachvollziehbar und logisch aufgebaut (wenn ich allmächtig wäre, wäre ich auch so nervenaufreibend undiszipliniert ).
                              Ich hoffe darauf, Q junior irgendwann noch mal zu erleben.
                              Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei... freue mich immer über alte Bekannte!
                              Lest *gute* Harry Potter-Fanfiction!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X