Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bin ich ST-Fan? [Assimilation]

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bin ich ST-Fan? [Assimilation]

    Diese Frage stellt sich hoffentlich jeder von uns mal.
    Ich höre von vielen immer Sätze wie "Voyager ist Müll TNG ist viel besser". Oder auf die Freunde einer guten Voyager Folge bekomme ich die komische Antwort "§Bist du etw Voyager-Fan oder was?".

    Da fragt man sich doch wirklich, ob man Star Trek Fan ist oder doch vielleicht nur TNG-Fan oder Voyager-Fan? ...

    Die Antwort lautet bei mir ganz klar: Ich bin Star Trek Fan. Ich mag jede Serie, ich finde einfach alles gut was zu Star Trek gehört, weil es das Prinzip ansich ist, das mich reizt.

    Deshalb kann ich es einfach nicht mehr hören, wenn über irgendeine Serie hergezogen wird, während die andere gelobt wird.
    Wenn damnn jemand mit solchen Argumenten kommt, sollte er mal drüber nachdenekn, ob er sich wirklich ST-Fan nennen kann ...
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

  • #2
    Das hängt schlussendlich alles von der Definition von ST-Fan ab.

    Definiert man ST-Fan als jemanden, der einfach alle 4 Serien mag und sich für die Materie interessiert, bin ich keiner. (wegen VGR)

    Definiert man ST-Fan als jemanden, der an die Ideologien, etc. glaubt (TNG) - dann kennt ihr meine Meinung ja zu Genüge.
    He gleams like a star and the sound of his horn's /
    like a raging storm

    Kommentar


    • #3
      Soetwas hab ich auch schon des öffteren erlebt.
      Ich kann sagen, das ich definitiev Star Trek Fan im Allgemeinen bin, ich finde zwar DS9 etwas besser, als die anderen Serien, aber ich würde jetzt nicht sagen, das Voyager oder so, schlechter ist. Jede der Serien, hat etwas gutes und schlechtest, das mir DS9 am besten gefällt, ist wohl reiner zufall.
      Banana?


      Zugriff verweigert
      - Treffen der Generationen 2012
      SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

      Kommentar


      • #4
        Ich würde mich auch als ST-Fan im allgemeinen bezeichnen, da jede Serie ihre guten, wie auch weniger guten Elemente hat. Für mich ist es schwer zu sagen, welche ich mehr oder weniger mag. Außserdem ist auch die Idee die hinter dem Konzept steckt, auf die ja alle Serien aufbauen das was mir an Star Trek unter anderem gefällt.

        Kommentar


        • #5
          Ich schließe mich der Meinung von Rollin_Hand an. Ich bin jetzt seit 15 Jahren Trekkie und mag jede Serie genauso wie die andere (...naja, TNG mag ich ein klitze kleines bisschen mehr ).

          Auf jeden Fall ist wohl das Konzept ein wichtiges Kriterium einer Serie. Ich persönlich bin ja der Meinung, wenn jemand sagt Voyager sei Müll, dann hat er das Konzept und die Grundidee nicht verstanden (genauso wie bei DS9 das Thema "bajoranische Religion). Wenn man eine Serie nicht mag ist da ja okay, aber deswegen ist sie nicht gleich Müll. Das ist auch teilweise Geschmackssache.

          Kommentar


          • #6
            Re: Bin ich ST-Fan?

            Original geschrieben von Colmi Dax
            Die Antwort lautet bei mir ganz klar: Ich bin Star Trek Fan. Ich mag jede Serie, ich finde einfach alles gut was zu Star Trek gehört, weil es das Prinzip ansich ist, das mich reizt.
            Nun "einfach alles" finde ich nirgendwo gut. Ich neige vielmehr in den meisten wenn nicht sogar allen Gebieten dazu kritisch zu differenzieren, was mir gefällt und was nicht.
            Es gibt Folgen in allen 4 (und auch in Enterprise, da bin ich jetzt schon sicher, weil es anders kaum vorstellbar ist) die mir absolut nicht gefallen und es gibt andere, die ich begeistert sehe.
            Und wenn ich das zum Ausdruck bringen will, ist das letzte was ich hören will: Du bist aber gar kein richtiger Filmmöger.
            Das ist Kindergartenniveau

            Deshalb kann ich es einfach nicht mehr hören, wenn über irgendeine Serie hergezogen wird, während die andere gelobt wird.
            Nun, meistens läuft es doch auf eine vernünftige Diskussion heraus, was dem einen oder anderen missfällt oder gefällt. Ist es nicht genau das, wozu man ein Internetforum besucht? Meinungen auszutauschen und seine eigene Meinung kundzutun?

            Ansonsten: Entschuldigung Colmi, Stand ja nirgendwo, daß man nicht ehrlich sein darf
            »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

            Kommentar


            • #7
              Ich mag alle Serien, aber dennoch ziehe ich einige sehr stark voer: TNG ist für mich unerreicht und auch DS9 hat es in meinem Geist zu einem festen Platz gebracht, aber dies kann ich weder von TOS noch von Voyager behaupten. Letzteres würde ich sogar über grosse Teile aus dem Begriff Star Trek ausklammern. Enterprise ist zu neu, um es wirklich bewerten zu können, aber der Bruch zu ST ist hier am deutlichsten zu merken...
              Recht darf nie Unrecht weichen.

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Narbo
                Enterprise ist zu neu, um es wirklich bewerten zu können, aber der Bruch zu ST ist hier am deutlichsten zu merken...
                hm, wie meinst du das? Bruch im Sinne von Ideologie einer Föderation die in Enterprise noch nicht exisitert?

                Also ich bezeiche mich als Star Trek Fan, obwohl ich von VOY weniger begeistert bin ( warum will ich hier nicht mehr erläutern ). Star Trek steht für mich als eine Art Oberbegriff über allen Serien, eine gewisse Ideologie die über dem allem steht, und diese findet man in jeder ST Serie ( in manchen mehr, in anderen weniger ) ...
                "But men are men; the best sometimes forget."
                "Immortality! Take it! IT'S YOURS!"
                "Gute Menschen lernen von den schlechten mehr als die schlechten von den guten."
                "We'll make sure history never forgets the name ENTERPRISE."

                Kommentar


                • #9
                  also ich mag ebenfalls jede serei und mag besonders alle st filme und alles was mit dem st-universum zu tun hat.besonders mag ich TOS weil es einfach ein original ist und wircklich st ist aber ich mag alle st serien!

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich mag prinzipiell alle Serien (außer TAS-nicht gesehen und wird mir wohl auch nicht gefallen); mal mag ich die Serie mehr; mal jene...das wechselt bei mir irgendwie.
                    In der Zeit, wo ich hier war, war es aber stets DS9; davor war es TNG und ganz früher war es TOS (da war mehr action als in TNG)

                    Ich denke, man ist ST-Fan, sobald man mit allen 4 Serien was anfangen kann und sie einem prinzipiell so sehr gefallen, dass man sich nach den Plänen von Sat.1 (programmtechnisch) richtet.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich bin eigendlich auch ein großer Star Trek Fan und mag alle 4 Serien.

                      Ich bin allerdings in der Zeit von TNG aufgewachsen, daher finde ich sie am bessten.
                      Dann kommt DS9. Die Religionsfrage ist fastzinierend.

                      VOY finde ich eigendlich auch gut. Allerdings finde ich es nicht gut, wie schwach die Serie die Anderen Völker darstellt. Aber ich verstehe die Produzenten; die anderen Völker müssen so schwach sein, damit die Voyager überleben kann.

                      Zu TOS habe ich eigendlich keine richtige Beziehung, aber ich mag die Kinofilme.

                      ETP habe ich bis jetzt noch nicht gesehen.

                      Auf jeden Fall sollte ein Star Trek Fan nicht alles toll finden müssen, wo Star Trek draufsteht. Und wenn jemand über eine Serie herzieht, sollte er auch einen Grund haben und nicht damit argumentieren, dass es einfach Müll ist.
                      Produktive Kritik ist meiner Meinung aber angesagt.

                      Hugh
                      Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                      Generation @, die Zukunft gehört uns.

                      Kommentar


                      • #12
                        Also ein wirklich extremer ST Fan bin ich eigentlich net.
                        Babylon 5 und Akte X stehen in meiner Liste meiner Lieblingsserien vor DS 9 meiner favorisierten ST-Serie. TNG und Voyager kenn ich auch fast in Gänze aber TOS konnte mich noch nie wirklich begeistern !
                        “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                        They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                        Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                        Kommentar


                        • #13
                          ich bin auch kein Star Trek Süchtiger...
                          Ich schaue die Folgen gerne an.
                          und wenn mir eine Folge nicht gefällt - dann war sie eben Mist und die Philosophie der Folgen interressiert mich eher 2t Rangig.
                          Wichtig ist die Geschichte und die Umsetzung...

                          und da finde ich von allen 3 Serien Einige Folgen gut (die von DS9 überwiegen)
                          »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                          Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                          Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                          Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich mag alle Star Trek Serien gerne. Jede Serie hat Episoden, die mir gut gefallen und welche die mir weniger gut gefallen. Ich mag Voyager am liebsten, aber der Abstand zu den anderen Serien ist nicht sonderlich groß, sondern sehr klein. TAS und Enterprise kenne ich so gut wie nicht.

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich bin Star-Trek-Fan mit Leib und Seele und ich glaube an die Philosophie und Ideologie die dahintersteht, aber es ist genauso eine starke Faszination für Universum, die Zukunft und das Verhalten der Menschen in der selbigen. Ich liebe alle StarTrek-Serien, denn VOY gehört genauso zu Genes genialer Idee wie TNG und alle anderen StarTrek-Serien, und hat es einfach nicht verdient, dass man über sie herzieht nur weil sie manchen wenigen als "schlechter", "mißlungener" oder wie auch immer vorkommt...

                              Garak

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X