Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schiffe der Nova-Klasse

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schiffe der Nova-Klasse

    Ich denke eine so schöne Schiffsklasse hat auch einen eigenen Thread verdient!

    Zum Anfang ein paar Fakten zur Nova Klasse:

    Die Hüllenkonstruktion wurde ursprünglich für die Defaint Klasse entwickelt, dann aber wieder verworfen. Stattdessen machte man die Nova Klasse in erster Linie zu einem Forschungsschiff. Sie hat 8 Decks, und ein kompaktes Design. Auffällig ist auch das Waverider-Shuttle, das eine Art Captains-Jacht darstellt, und für Atmosphärenföüge konzipiert ist.

    Mir gefällt das Design dieses Schiffes sehr gut. Äußerlich wirkt es IMO wie ein Kampfschiff. - Is es aber bekanntlich nicht.
    Vor allem der charakteristische 2.Deflektor im Diskussegment gefällt mir.

    Also, was haltet ihr davon?
    Signatur ist auf Urlaub

  • #2
    Ich finde die Warpgondeln inklusive Bussardkollektoren ähneln sehr der Sovereignklasse. Und ich glaube das Schiff stamt auch aus der selben Entwicklungszeit wie die Sovereignklasse.

    Die Zeit wo die Nova KLasse auf die Voyager traf (ich hab den Folgen Namen schon wieder vergessen) dürfte aber IMO fast parallel zu ST8 gewesen sein. (kann auch sein ich irre mich aber mir war so)

    Das Schiff war also sehr neu. - Die Defaint Klasse ist da schon etwas älter. Wie kann also die Hüllenkonstruktion ursprünglich für die Defaint Klasse entwickelt worden sein???
    "Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden." - Oscar Wilde

    Kommentar


    • #3
      Die Folge hieß "Equinox".

      Ich glaube, dass die Nova Klasse etwas später in die Testphase ging als die Sovereign.

      Das Schiff war also sehr neu. - Die Defaint Klasse ist da schon etwas älter. Wie kann also die Hüllenkonstruktion ursprünglich für die Defaint Klasse entwickelt worden sein???
      Man hat einfach die frühen Konstruktionspläne der Defaint-Klasse wieder hergenommen, und daraus ein neues Schiff gebaut.
      Signatur ist auf Urlaub

      Kommentar


      • #4
        Nein. das passt zeitlich nicht ganz zusammen - Equinox und FC.
        Sind ein paar Jahre dazwischen.
        Veni, vici, Abi 2005!
        ------------------------[B]
        DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

        Kommentar


        • #5
          eher 4-5...und der innere Teil der Defiant ist sogar fast identisch mit dem Diskussegment der Nova, wenn man sich bei der Defiant mal die Gondeln und vorne die Nase wegdenkt...

          Kommentar


          • #6
            Naja.
            So übermäßig ähnlich sehen die sich nicht gerade.
            Da braucht man doch schon einiges an Phantasie.
            Veni, vici, Abi 2005!
            ------------------------[B]
            DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

            Kommentar


            • #7
              Hallo!

              Ich finde das Schiff nicht schlecht, aber die Prometheus und die Sovereign Klasse finde ich noch besser.
              Trotzdem hier ein Bild, damit alle wissen welches Schiff gemeint ist:


              Cu philipp2

              Kommentar


              • #8
                Ich finde dieses Bild auch sehr schön...

                "You don't burn out from going too fast, you burn out from going too slow and getting bored"
                Cliff Burton (1962-1986)
                DVD-Collection | Update 30.01.2007

                Kommentar


                • #9
                  Hier noch ein Image:


                  Type Planetary Survey Vessel
                  Unit Run USS Nova NCC 72381 USS Equinox
                  plus 16 in service. Construction was suspended during the Dominion war, and is expected to resume shortly.
                  Commissioned 2369 - 2370. Expected to resume in 2376 or 2377
                  Dimensions Length : 165 m
                  Beam : 62 m
                  Height : 34 m
                  Decks : 8
                  Mass 80,000 tons
                  Crew 78
                  Armament 9 x Type VIII Phaser arrays, total output 6,000 TeraWatts.
                  2 x Standard photon torpedo tubes + 25 torpedoes
                  Defence Systems Shield system, total capacity 688,500 TeraJoules
                  Standard Duranium/Tritanium single hull.
                  Standard level Structural Integrity Field
                  Warp Speeds
                  (TNG Scale) Normal Cruise : Warp Factor 6
                  Maximum Cruise : Warp Factor 7
                  Maximum Rated : Warp Factor 8 for twenty four hours
                  Strength Indices
                  (Galaxy class = 1,000) Beam Firepower : 120
                  Torpedo Firepower : 250
                  Weapon Range and Accuracy : 400
                  Shield Strength : 255
                  Hull Armour : 50
                  Speed : 535
                  Combat Manoeuvrability : 19,000
                  Overall Strength Index 260
                  Diplomatic Capability Grade 1
                  Expected Hull Life 120 years
                  Refit Cycle Minor : 1 year
                  Standard : 2 years
                  Major : 6 years



                  Also mir gefällt die Nova Klasse sie ist schön kompakt.


                  Im vorzeitigen Ruhestand.

                  Kommentar


                  • #10
                    Hier noch zwei Bilder:



                    "Boarisch - dit jeht" | #MUC2017

                    Kommentar


                    • #11
                      Also das ist auch mein Lieblingsschiff.........

                      Aber hier ein Link mit guten Bildern (ist aber eher der Vergleich zwischen der Nova Klasse aus "Endgame" und der der aus "Equinox". ) : http://www.gilsostartrekschematics.c...vavariant.html
                      "... um Chaos in die Ordnung zu bringen!"

                      No - Webmaster of StarTrekArchiv.com
                      -> die Seite ist echt sehenswert!!!

                      Kommentar


                      • #12
                        Das Schiff in Endgame ist keines der Nova-Klasse.
                        Es sieht ihr zwar verdammt ähnlich, aber eben nicht ganz.
                        Höchstens eine Weiterentwicklung oder ein refit, aber kein Original.
                        Veni, vici, Abi 2005!
                        ------------------------[B]
                        DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von squatty
                          Das Schiff in Endgame ist keines der Nova-Klasse.
                          Es sieht ihr zwar verdammt ähnlich, aber eben nicht ganz.
                          Höchstens eine Weiterentwicklung oder ein refit, aber kein Original.
                          Desweiteren ist das Endgameschiff fast so groß wie eine Negh'var.

                          Also entweder ist es eine vergrößerte Variante der Novaklasse oder die Klingonen haben angefangen Mininegh'vars zu bauen

                          Es sieht ihr zwar verdammt ähnlich, aber eben nicht ganz.
                          Danach kann man nicht gehen. Denn Schiffe derselben Klasse müssen nicht immer genau gleich aussehen. Das sieht man ja auch an der Miranda- und Nebulaklasse. Wäre der Größenunterschied nicht, könnte es sehr wohl eine Novaklasse sein.
                          Die Galaxys in DS9 sahen übrigens auch nicht genau so aus wie die Galaxys aus TNG. Es wird immer weiterverändert.

                          Hugh

                          Hugh
                          Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                          Generation @, die Zukunft gehört uns.

                          Kommentar


                          • #14
                            Das mit der Größe wurde schon im Endgame Thread diskutiert soweit ich weiß. Das Ergebnis war eben nicht, daß die Rhode Island dieselbe Länge hatte sondern, daß der Aufnahmewinkel ungünstig war

                            Das Schiff war also sehr neu. - Die Defaint Klasse ist da schon etwas älter. Wie kann also die Hüllenkonstruktion ursprünglich für die Defaint Klasse entwickelt worden sein???
                            Weil die Zeichnung ursprünglich als "Nicht verwirklichter Entwurf der PATHFINDER Klasse, der später zur DEFIANT umentworfen wurde" für das TM von Deep Space Nine gemalt wurde. Später hat dann die VOy-Crew den Entwurf einfach zur NOVA umgedeutet und die Equinox erfunden

                            Das mit den Defiantentwürfen ist also quasi Canon

                            Danach kann man nicht gehen. Denn Schiffe derselben Klasse müssen nicht immer genau gleich aussehen. Das sieht man ja auch an der Miranda- und Nebulaklasse.
                            Die Nebula hat eine Sonderstellung, da ihr Modul eben von Anfang an als austauschbar bezeichnet wurde (und in BobW mehrere Entwürfe mitverwandt wurden). Bei der Miranda bin ich nicht sicher, ob du nicht die Soyuz mit der Miranda verwechselst, da gab es schliesslich schon deshalb verschieden aussehende Schiffe
                            »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                            Kommentar


                            • #15
                              vergleich die Reliant mit der...argh jetzt fällt mir der name von Sikos Schiff aus Emissary nicht ein...also halt mit dem Schiff, sind beide Mirandas, aber beide sehr unterschiedlich...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X