Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Yamaguchi

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Yamaguchi

    Ich hab ja schon ne Menge über diese Yamaguchi (Ambassador-Klasse) gelesen. Jetzt würde mich mal intersieren, ob und wenn ja in welcher Folge man die sieht und welche Rolle sie da spielt. Zu meinem bedauern sieht man eh viel zu selten ne Ambassador. In den Massenschlachten wär die bestimmt krass mit anzusehen gewesen.
    "The only thing we have to fear is fear itself!"

  • #2
    In der Wolf 359-Schlacht aus Emissary kam sie kurz vor, außerdem war Yamaguchi-Modell die Zhukov aus TNG "Data's Day" und möglicherweise die Excalibur aus "Redemption"

    Kommentar


    • #3
      Ja, die Yamaguchi ist ein Schiff der modifizierten Ambassador, welches auch
      in folgendem Bild des Forums zu sehen ist:

      Kommentar


      • #4
        http://www.ex-astris-scientia.org/articles/ambassador.htm

        Hier ist ein Artikel über die Unterschiede zwischen Yamaguchi und Enterprise-C.

        Die Excalibur war aber ein unmodifiziertes Schiff - leicht zu erkennen, da das Bild in Wirklichkeit aus der Folge "Die alte Enterprise" stammt .

        Kommentar


        • #5
          Wenn ich mich nicht irre ist die Excalibur aber als Refit eingetragen, das ist wie bei
          der Ent.B in ST7, als sie auf Warp zu sehen ist, hat man das Excelsior-Modell aus ST6
          genemmen.

          Kommentar


          • #6
            Natürlich einfach eine Maßnahme zur Kostensparung. Aber ich glaube, dass es offiziell gar keine "Ambassador refit" gibt. Die werden alle Kollektiv "Ambassador-Klasse" genannt. In der Encyclopedia gibt es meines Wissens keine solche Extra-Klasse. Die Umbauten sind ja auch nicht so umfangreich. In der Sternenflotte selber wird aber auch niemand offziell die Titel "Constitution refit" oder "Excelsior refit" verwenden. Das sind schlicht und einfach "Constitution-Klasse" und "Excelsior-Klasse".

            Theoretisch könnte man sagen: Wenn ein Schiff eine andere Teppichfabre in den Korridoren hat, ist sie ebenfalls schon eine refited Variante .


            Außerdem haben Archers Enterprise und die Columbia unterschiedliche Deflektorschüssel. Beide gehören aber dennoch zur NX-Klasse und niemand würde die Columbia als "NX refit" bezeichnen.
            Zuletzt geändert von MFB; 24.03.2005, 12:03.

            Kommentar


            • #7
              Apropos.. ist euch aufgefallen, dass die Columbia auch eine hellere Hüllenfarbe hat, oder spinne ich da nur rum O.o
              Ich bild mir ein, die hat eine weisslichere Hülle als die Enterprise..
              Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

              Kommentar


              • #8
                Aber echt, die is Silbern und die Enterprise ist so dukel-grau oder so.
                Mit Ambassador-Refit hab ich gemeint, dass sie als modiviziertes Schiff eingetragen ist,
                glaub ich.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Challenger
                  Apropos.. ist euch aufgefallen, dass die Columbia auch eine hellere Hüllenfarbe hat, oder spinne ich da nur rum O.o
                  Ich bild mir ein, die hat eine weisslichere Hülle als die Enterprise..
                  Ist mir zuerst auch so vorgekommen, glaub es aber doch irgendwie nicht. Das wird an der Beleuchtung liegen. Im Raumdock war die Columbia beim auslaufen nämlich sehr schön von allen Seiten anegleuchtet. Bei dem "Paarflug" wierderum sieht das aber doch wieder gleich aus:

                  http://images7.fotki.com/v158/photos/4/427833/1893830/014-vi.jpg

                  http://images8.fotki.com/v159/photos/4/427833/1893830/124-vi.jpg

                  Bei diesem letzten Bild könnte man wieder den Eindruck gewinnen, die Columbia sei heller.
                  http://images7.fotki.com/v158/photos/4/427833/1893830/040-vi.jpg

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von MFB
                    Ist mir zuerst auch so vorgekommen, glaub es aber doch irgendwie nicht. Das wird an der Beleuchtung liegen. Im Raumdock war die Columbia beim auslaufen nämlich sehr schön von allen Seiten anegleuchtet. Bei dem "Paarflug" wierderum sieht das aber doch wieder gleich aus:

                    http://images7.fotki.com/v158/photos/4/427833/1893830/014-vi.jpg

                    http://images8.fotki.com/v159/photos/4/427833/1893830/124-vi.jpg

                    Bei diesem letzten Bild könnte man wieder den Eindruck gewinnen, die Columbia sei heller.
                    http://images7.fotki.com/v158/photos/4/427833/1893830/040-vi.jpg
                    IMO sieht die Columbia auf jedem dieser Bilder heller aus

                    Kommentar


                    • #11
                      Die Beurteilung überlasse ich mal jedem selbst. Als Farbenblinder kann ich da nicht so mitreden. Mir persönlich kommt es halt nur beim untersten Bild so vor. Ich habe leider kein Bild bisher gefunden, wo beide Schiffe Unterseite-an-Unterseite fliegen und wo sie frontal zu sehen sind. Da wäre es vielleicht am einfachsten zu sagen, weil beide frontal beleuchtet werden.

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich muss Dax zustimmen! Beim untersten Bild ist es am deutlichsten, aber die Columbia sieht wirklich auf jedem Bild heller aus!
                        Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

                        Kommentar


                        • #13
                          Irgendwie seltsam: Mir scheint es, als ob die Warpgondeln der Columbia abenfalls heller leuchten würden. Kann das jemand bestätigen, der eine normale Farbwahrnehmung hat?

                          Kommentar


                          • #14
                            jep, die Gondeln leuchten heller.. kann aber damit zusammenhängen, dass die Columbia schneller fliegen musste um die Enterprise einzuholen oder so ähnlich.
                            Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Challenger
                              jep, die Gondeln leuchten heller.. kann aber damit zusammenhängen, dass die Columbia schneller fliegen musste um die Enterprise einzuholen oder so ähnlich.
                              Aber sie fliegen beide mit gleicher Geschwindigkeit, und es ist auch kein Bild von dem Moment als die Enterprise ihren Antrieb abschaltete, AFAIK waren da nämlich deren Gondeln dunkel.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X