Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schiffsnamen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schiffsnamen

    Welche Schiffsnamen gefallen euch besonders gut bei der Föderation?

    Gibt ja genug und meißtens werden ja soche wie z.B. Defiant, Ente, Valiant, Victor oder sowas auch bei Rollenspielen benutzt1
    Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!
    Ultras Frankfurt - Nie werden wir so sein, wie ihr uns haben wollt!
    Meine Heimat ist die Stadt in der Nazis gejagt werden, verkehrte Welt für die, die zum Glück nicht gefragt werden.

  • #2
    Hmm, interssantes Thema, ist mal was anderes.

    Also
    Defiant hört sich recht gut an
    Endeavor ist auch ein sehr schöner schöner Name, ansonsten bin ich den Namen relativ neutral eingestellt.

    Um das Thema etwas auszuweiten:
    Umgekehrt finde ich den Namen "Malinche" gräßlich
    "The only thing we have to fear is fear itself!"

    Kommentar


    • #3
      Moin Moin
      mir gefallen mir dieNamen Prometheus und Equinox sehr , haben irgentwie etwas Schönes. Alles in allem sind viele Schöne Namen dabei, aber so heissen wie eines der Schiffe möchte ich nicht . Es gibt nur recht wenige namen, die ich nciht so mag, wie Valiant oder Pasteur.

      Mfg
      Cassie

      Kommentar


      • #4
        Venture, Majestic, Centaur, Challenger () gefallen mir sehr gut. Aber auch z.B. Yamato ^^
        Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

        Kommentar


        • #5
          Meine Lieblingsschiffnamen sind Tian An Men, Ulysses und, klar, Enterprise.

          Kommentar


          • #6
            Öhhhh Schiffsnamen oder Klassennamen ? Ich nenne auch mal ein paar (auch wenn ich nicht ganz soviele kenne).
            Ich geh mal quer durch, seit mir nicht böse
            Voyager, Galaxy, Sovereign, Steamrunner (USS Steamrunner, wie lustig )
            USS Raven, Equinox USS Prometheus, USS Bellerephon
            Soa mehr fallen mir grad nicht ein
            Muss alles immer einen tieferen Sinn ergeben ? Gibt es kein "einfach so" ?
            Es wohnen Menschen an Orten von denen du nicht mal wußtest dass es sie gibt !
            Ich will ein Schattenschiff haben !!!

            Kommentar


            • #7
              Hm... mal überlegen...

              Also hier mal meine Favs... Enterprise, Defiant, Equinox, Prometheus, Bellerephon, Lantree, Tian Nan Men, ...

              So, ich glaub, dass ich jetz keins vergessen hab.
              "You don't burn out from going too fast, you burn out from going too slow and getting bored"
              Cliff Burton (1962-1986)
              DVD-Collection | Update 30.01.2007

              Kommentar


              • #8
                Die interessantesten Namen sind für mich die, wo eine Geschichte dahintersteckt, zB die U.S.S. Biko die nach einem ermordeten südafrikanischen Menschenrechtler (Stephen Biko) benannt worden sein soll. Oder die schon erwähnte Tian An Men (nach dem Platz des Himmlischen Friedens mit dem Studentenmassaker in Peking ). Die Shuttles sind da meist richtig gute Fundgruben (El Baz, Hawking, Feynman usw). Nett sidn auch Injokes wie Klassennamen nach Mitgliedern des Produktionsstabes (Bradbury, Yeager [nach Alex Yeager, einem der Conceptual Artists IIRC und nicht nach Chuck ])

                Brauchbar sind aber eigentlich alle Namen, es steckt ja meistens ne gute Idee dahinter, warum also drüber ärgern? Und ich bin eh (dank ST ) relativ an der Geschichte der US Marine interessiert, die ganzen US Namen sind also gewiss kein Dorn in meinen Augen. Nur find ich die um die Ecke gedachten oder nicht so 08/15 Namen eben um ne winzige Ecke reizvoller
                »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Sternengucker
                  Nett sidn auch Injokes wie Klassennamen nach Mitgliedern des Produktionsstabes (Bradbury, Yeager [nach Alex Yeager, einem der Conceptual Artists IIRC und nicht nach Chuck ])
                  Das stimmt zwar, aber im ST-Universum ist es eher unwarscheinlich, dass eine Raumschiffklasse nach einem Conceptual Artist einer SciFi-Serie benannt wird. Zudem es im ST-Universum "Star Trek" im TV des 20. Jahrhunderts ja auch gar nicht gab. Deshalb würde ich schon sagen, dass die Sternenflotte die USS Yeager nach Chuck Yeager benannt hat.

                  Und zum Thema:

                  Die Hintergründe, die hinter einer Schiffsbenennung stehen, mögen ja nett und schön sein, aber wenn es um die Aussprache und den Klang des Namens geht, dann lehne ich Namen wie "Tian An Men" und "Malinche" eher ab. Unpassend für ein Raumschiff finde ich auch den Namen "Crazy Horse". Richtig gut gefallen mir "Enterprise" (natürlich ), "Defiant", "Valiant", "Excelsior", "Galaxy", "Voyager", "Intrepid", "Stargazer" und selbstverständlich auch den Namen "StarQuest", sonst hätte ich ihn ja nicht für mein Schiff ausgewählt.
                  Zuletzt geändert von STS-Chris; 11.09.2004, 20:39.

                  Kommentar


                  • #10
                    Akira Class

                    # U.S.S. Thunderchild, NCC-63549

                    Ambassador Class

                    # U.S.S. Adelphi, NCC-26849, Captain Darson
                    # U.S.S. Ambassador, NX-10521
                    # U.S.S. Enterprise, NCC-1701-C, zerstört
                    # U.S.S. Excalibur, NCC-26517
                    # U.S.S. Gandhi, NCC-26632
                    # U.S.S. Horatio, NCC-10532, Captain Keel, zerstört
                    # U.S.S. Madison, NCC-23612
                    # U.S.S. Potemkin
                    # U.S.S. Valdemar, NCC-26198
                    # U.S.S. Yamaguchi, NCC-26510, zerstört bei Wolf 359
                    # U.S.S. Zhukov, NCC-26136, Captain Gleeson

                    Andromeda Class

                    # U.S.S. Prokofiev, NCC-68814

                    Antares Class

                    # U.S.S. Antares, Captain Thomas Ramart
                    # U.S.S. Hermes, NCC-10376

                    Apollo Class

                    # U.S.S. Agamemnon, NCC-11638
                    # U.S.S. Ajax, NCC-11574, Captain Noth
                    # U.S.S. Clement, NCC-12537
                    # U.S.S. Gage, NCC-11672, zerstört von den Borg bei Wolf 359

                    Bradbury Class

                    # U.S.S. Bradbury, NX-72307

                    Challenger Class

                    # U.S.S. Buran, NCC-57580, zerstört von den Borg bei Wolf 359

                    Cheyenne Class

                    # U.S.S. Ahwahnee, NCC-71620, zerstört von den Borg bei Wolf 359
                    # U.S.S. Cheyenne, NCC-70611
                    # U.S.S. Crazy Horse, NCC-50446

                    Constellation Class

                    # U.S.S. Constellation, NCC-1974
                    # U.S.S. Gettysburg, NCC-3890,
                    # U.S.S. Hathaway, NCC-2593
                    # U.S.S. Magellan, NCC-3069, Captain Conklin
                    # U.S.S. Stargazer, NCC-2893, Captain Walker Keel, Captain Jean-Luc Picard
                    # U.S.S. Valkyrie, NCC-2590
                    # U.S.S. Victory, NCC- 9754, Captain Zambata

                    Constitution Class

                    # U.S.S. Centurion, NCC-545
                    # U.S.S. Clarion, NCC-1075
                    # U.S.S. Columbia, NCC-1700
                    # U.S.S. Constellation , NCC-1017, zerstört
                    # U.S.S. Constitution, NCC-1700
                    # U.S.S. Defiant, NCC-1764
                    # U.S.S. Eagle, NCC-956
                    # U.S.S. Endeavor, NCC-1895
                    # U.S.S. Enterprise, NCC-1701,zerstört
                    # U.S.S. Essex, NCC-1697
                    # U.S.S. Excalibur, NCC-1664
                    # U.S.S. Exeter, NCC-1672
                    # U.S.S. Farragut, NCC-1647
                    # U.S.S. Hood, NCC-1703
                    # U.S.S. Intrepid, NCC-1831
                    # U.S.S. Lexington, NCC-1709
                    # U.S.S. Potemkin, NCC-1657
                    # U.S.S. Republic, NCC-1371
                    # U.S.S. Yorktown, NCC-1717

                    New Const itution Class

                    # U.S.S. Eagle, NCC-956
                    # U.S.S. Enterprise , NCC-1701-A

                    Daedalus Class

                    # U.S.S. Essex, NCC-173, Captain Brythe Shumar
                    # U.S.S. Archon, NCC-189
                    # U.S.S. Horizon, NCC-176
                    # U.S.S. Carolina, NCC-160
                    # U.S.S. Valiant, NCC-1223

                    Danube Class

                    # U.S.S. Ganges, NCC-72454
                    # U.S.S. Mekong
                    # U.S.S. Orinoco, NCC-72905
                    # U.S.S. Shenandoah, NCC-73024
                    # U.S.S. Rio Grande, NCC-72452
                    # U.S.S. Rubicon
                    # U.S.S. Volga, zerstört von einem Jem-Hadar-Schiff
                    # U.S.S. Yangtzee Kiang, NCC-79453
                    # U.S.S. Yukon

                    Defiant Class

                    # U.S.S. Defiant, NX-74205
                    # U.S.S. Monitor, NCC-75001

                    Deneva Class

                    # U.S.S. Arcos, NCC-6237
                    # U.S.S. LaSalle, NCC-6203

                    Diogenes Class

                    # U.S.S. Herodotus,
                    # U.S.S. Tsunami,
                    # U.S.S. Regent,

                    Excelsior Class

                    # U.S.S. Akagi
                    # U.S.S. Al-Batani, NCC-42995
                    # U.S.S. Berlin, NCC-14232
                    # U.S.S. Cairo, NCC-42136, Captain Edward Jellico
                    # U.S.S. Charleston, NCC-42285
                    # U.S.S. Crazyhorse, NCC-6661
                    # U.S.S. Crockett, NCC-38955
                    # U.S.S. Enterprise, NCC-1701-B
                    # U.S.S. Excelsior, NCC-2000, Captain Styles, Captain Hikaru Sulu
                    # U.S.S. Fearless, NCC-14598
                    # U.S.S. Gorkon, NCC-40512
                    # U.S.S. Grissom, NCC-42857
                    # U.S.S. Hood, NCC-42296, Captain Robert DeSoto,
                    # U.S.S. Idaho, NCC-43261
                    # U.S.S. Intrepid, NCC-38907
                    # U.S.S. Lakota, NCC-42768, Captain Benteen
                    # U.S.S. Livingston, NCC-34099
                    # U.S.S. Malinche, NCC-38997
                    # U.S.S. Melbourne, NCC-3184
                    # U.S.S. Potemkin, NCC-8253
                    # U.S.S. Repulse,NCC-2544, Captain Tagert

                    Fenris Class

                    # U.S.S. Fenris, NCC-800

                    Forschungsschiffe
                    # U.S.S. Raven, NAR-32450

                    Galaxy Class

                    # U.S.S. Adamant, NCC-1994
                    # U.S.S. Bismarck,
                    # U.S.S. Damascus,
                    # U.S.S. Enterprise, NCC-1701-D, zerstört
                    # U.S.S. Galaxy, NX-70637, Prototyp der Galaxy-Klasse,
                    # U.S.S. Krakatoa,
                    # U.S.S. Nova,
                    # U.S.S. Odyssey, NCC-71832, Captain Keogh, zerstört
                    # U.S.S. Phoenix,
                    # U.S.S. Saracen,
                    # U.S.S. Swansea, NCC-69001
                    # U.S.S. Venture,
                    # U.S.S. Yamato, NCC-71807-E, Captain Donald Varley, zerstört

                    Intrepid Class

                    # U.S.S. Voyager,NCC-74656, Captain Kathryn Janeway

                    Istanbul Class

                    # U.S.S. Constantinople, NCC-34852
                    # U.S.S. Havana, NCC-34043

                    Korklev Class

                    # U.S.S. Goddard, NCC-59621

                    Mediterranean Class

                    # U.S.S. Lalo, NCC-43837

                    Merced Class

                    # U.S.S. Trieste, NCC-37124

                    Miranda Class

                    # U.S.S. Brattain, NCC-21166
                    # U.S.S. Lantree, NCC-1837, Captain L. Iso Tolaka, zerstört
                    # U.S.S. Majestic, NCC-31860
                    # U.S.S. Reliant, NCC-1864 zerstört
                    # U.S.S. Saratoga, NCC-1867
                    # U.S.S. Saratoga, NCC-31811, zerstört von den Borg bei Wolf 359
                    # U.S.S. Sitak,
                    # U.S.S. Tian Nan Men, NCC-21382

                    Nebula Class

                    # U.S.S. Antietam, NCC-11372
                    # U.S.S. Bellerephon, zerstört von den Borg bei Wolf 359
                    # U.S.S. Endeavour, NCC-71805
                    # U.S.S. Farragut, NCC-
                    # U.S.S. Hera, NCC-62006, Captain Silva LaForge
                    # U.S.S. Honshu, NCC-63426
                    # U.S.S. Leeds, NCC-22821
                    # U.S.S. Lexington, NCC-14427
                    # U.S.S. Massachusetts, NCC-1199-D
                    # U.S.S. Merrimac, NCC-61827
                    # U.S.S. Monitor, NCC-61826
                    # U.S.S. Nebula, NCC-0122-D
                    # U.S.S. Philadelphia, NCC-51771
                    # U.S.S. Phoenix, NCC-65420, Captain Benjamin Maxwell
                    # U.S.S. Prometheus, NCC-71201
                    # U.S.S. Sutherland, NCC-72015
                    # U.S.S. Tsiolkovsky, NCC-5869

                    New Orleans Class

                    # U.S.S. Kyushu, NCC-43837, zerstört von den Borg bei Wolf 359
                    # U.S.S. Renegade, NCC-63102, Captain Tryla Scott
                    # U.S.S. Rutledge, NCC-57295, Captain Benjamin Maxwell (previous commander)
                    # U.S.S. Thomas Paine, NCC-65530, Captain Rixx

                    Niagara Class

                    # U.S.S. Princeton, zerstört von den Borg bei Wolf 359
                    # U.S.S. Tolstoy, NCC-62095
                    # U.S.S. Wellington, NCC-28473

                    Oberth Class

                    # U.S.S. Biko
                    # U.S.S. Bonestell, NCC-31600
                    # U.S.S. Cochrane, NCC-59318
                    # U.S.S. Copernicus, NCC-623
                    # U.S.S. Grissom, NCC-638, Forschungsschiff, zerstört
                    # U.S.S. Grissom, NCC-59314
                    # U.S.S. Pegasus, NCC-53847, Captain Eric Pressman
                    # U.S.S. Raman, NCC-16543
                    # U.S.S. Tsiolkovsky, NCC-53911, zerstört
                    # U.S.S. Yosemite, NCC-19002

                    Olympic Class

                    # U.S.S. Olympic, NCC-0100
                    # U.S.S. Quasar, NCC-1911-E
                    # U.S.S. Nebula, NCC-2001
                    # U.S.S. Nobel, NCC-55012

                    Prometheus Class

                    # U.S.S. Prometheus, NX-59650

                    Renaissance Class

                    # U.S.S. Aries, NCC-45167
                    # U.S.S. Hornet, NCC-10523
                    # U.S.S. Hokkaido

                    Rigel Class

                    # U.S.S. Akagi, NCC-62158
                    # U.S.S. Princeton, NCC-59804
                    # U.S.S. Tolstoy, NCC-62095

                    Sovereign Class

                    # U.S.S. Enterprise, NCC-1701-E

                    Soyuz Class

                    # U.S.S. Bozeman, NCC-1941, Captain Morgan Bateson

                    Springfield Class

                    # U.S.S. Chekov, NCC-53702, zerstört von den Borg bei Wolf 359

                    Surak Class

                    # U.S.S. Zapata, NCC-33184

                    Sydney Class

                    # U.S.S. Jenolen, NCC-2010
                    # NAR RavenNAR 32450

                    Wambundu Class

                    # U.S.S. Drake, NCC-20381
                    # U.S.S. Fleming, NCC-20316:

                    Yorkshire Class

                    # U.S.S. Denver, NCC-54927
                    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten...

                    Kommentar


                    • #11
                      Die Liste ist teilweise aber ausgemachter Blödsinn..
                      z.B. Constitution und Constitution refit.. kein Schiff dieser Klasse kann eine Registriernummer kleiner 1700 haben. (Constitution = Prototyp)
                      Ich weiss dass die Constellation die Nummer 1017 hatte, aber irgendwie machte sie auf mich immer den Eindruck kleiner zu sein, einer anderen Schiffsklasse anzugehören.

                      Die Liste der Galaxy-class schiffe wirkt auch selbsterfunden.. zumal da die U.S.S. Challenger aus der Voyager-folge 'Timeless' fehlt. (glaub es war timeless)
                      Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

                      Kommentar


                      • #12
                        Das mit den Constis ist eigentlich schon richtig so, es gibt mehrere Schiffe die eine kleinere Nummer hatten, führte zu verschiedenen Theorien von denen mein Favorit folgende ist: Die NCC-1700 war nicht das Typschiff, sondern eine 2. Constitution nachdem die erste (NCC um die 900) zerstört wurde. Anders könnte man die NCC-956 der U.S.S. Eagle (zu sehen in ST VI) auch nicht erklären.

                        Kommentar


                        • #13
                          Darf ich mal fragen was das jetzt sollte? Soll das jetzt einfach eine Auflistung aller Schiffe sein oder findest du alle diese Namen gut?

                          Also ich muss Challenger zustimmen: Die Liste ist (zumindest teilweise) echt Blödsinn. Wenn ich schon sehe "U.S.S. Yamato, NCC-71807-E" oder "U.S.S. Nebula, NCC-0122-D".

                          ALso ich raffe nicht so ganz was das jetzt überhaupt sollte.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Chris Levitt
                            Darf ich mal fragen was das jetzt sollte? Soll das jetzt einfach eine Auflistung aller Schiffe sein oder findest du alle diese Namen gut?

                            Also ich muss Challenger zustimmen: Die Liste ist (zumindest teilweise) echt Blödsinn. Wenn ich schon sehe "U.S.S. Yamato, NCC-71807-E" oder "U.S.S. Nebula, NCC-0122-D".

                            ALso ich raffe nicht so ganz was das jetzt überhaupt sollte.
                            Also bitte, was regt ihr euch denn gleich so auf.
                            Das mit der 71807-E sagt Riker in "illusion oder Wirklichkeit". Später wurde aber eine andere Rg-Nummer verwendet. Es leigt ihr ein logischer Fehler vor.
                            Das mit der Nebula ist IMO wirklich etwas groteskt und scheint mir eher Fan-Fic. Aber ansonsten gibt es sehr viele solche Klassen/Schiffe, deren Existenc/name nie in einer Episode bestätigt wurde, die aber eigentlich als Canon gelten, z.B K'tinga oder Apollo-Klasse.

                            Und von ner Fenris-Klasse hab ich aber noch nie was gehört. Zumindest nicht in Star Trek. Passt eher zu Freespace.
                            "The only thing we have to fear is fear itself!"

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von SF-Junky
                              Also bitte, was regt ihr euch denn gleich so auf.
                              Das mit der 71807-E sagt Riker in "illusion oder Wirklichkeit". Später wurde aber eine andere Rg-Nummer verwendet. Es leigt ihr ein logischer Fehler vor.
                              Riker sagte NCC-1305-E! Und das ist ein Fehler gewesen - das stimmt. Die korrekte Nummer lautet NCC-71807.

                              Jetzt habe ich doch glatt zufällig die Website gefunden, von der die Liste wohl stammt: www.foederationsdatenbank.de. Aber man sollte eben vorher nochmal selbst die Liste überprüfen und nicht einfach irgentetwas kopieren und das wars.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X