Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Flaggschiffe der Föderation

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Flaggschiffe der Föderation

    Mir ist heute ein Gedanke zu den Flaggschiffen der Föderation gekommen,undzwar welche genau das denn sind.Es gibt ja in einigen bekannten Schlachten,bei denen die Sternenflotte zugegen war,Flaggschiffe der Flotte.In First Contact z.B. gibt es das Admiralsschiff,welches zerstört wurde.Und in der letzten Episode von DS9 "Das was du zurücklässt" ist Admiral Ross ja auch mit von der Partie,man sieht ihn sogar einige Male kurz von seiner Brücke aus über den Viewscreen.Aber welche Schiffe haben den Admirals und Befehlshaber von Flotten?(Mal abgesehen von Sisko,der ja eh immer mit der Defiant unterwegs ist).Haben die große,mächtige Schiffe wie Galaxy oder vllt. sogar Sovereign?(Obwohl man die nie in irgendeiner Schlacht,außer der in First Contact sieht).Würd mich mal interessieren was ihr denkt.welche Schiffe so ein Admiral befehligt.

  • #2
    Also in TNG hat sich die Admiralität anscheinend in die Excelsior-Klasse vernarrt. In solchen Schiffen kommen sie zumindest immer bei der Enterprise an.
    Bei der Schlacht von Wolf 359 hat sich der zuständige Admiral wohl auch auf einer Excelsior befunden.
    I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

    Kommentar


    • #3
      Ich weiß mur das Admiral Ross eine verbesserte Galaxie hat. Bei seiner Galaxie, ich glaube Venture oder so hieß die, sind zusetzliche Phaserbämke auf den Warpgondeln. Ansonsten war ja die Enterprise immer das Flaggschiff der gesamten Flotte.
      "Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen." (Albert Einstein)
      Star Trek unsere eigene Story mit eigenen Bilder: Dies sind die Abenteuer...
      Und hier könnt ihr eure Meinung dazu Äusern: [Diskussion] Dies sind die Abenteuer...

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Neodyn Beitrag anzeigen
        Ich weiß mur das Admiral Ross eine verbesserte Galaxie hat. Bei seiner Galaxie, ich glaube Venture oder so hieß die, sind zusetzliche Phaserbämke auf den Warpgondeln. Ansonsten war ja die Enterprise immer das Flaggschiff der gesamten Flotte.
        Hm,ich weiß welches Schiff du meinst,aber woher weißte das Ross die Venture als Flaggschiff hat?(Nur so aus reiner Neugier )
        Aber wäre durchaus möglich.Und das mit den Excelsior-Flaggschiffen in TNG stimmt ja wirklich,ist mir beim lesen auch grad wieder eingefallen.

        Kommentar


        • #5
          Also soweit mir bekannt:

          Globales Föderationsflaggschiff:

          Im 23. Jh war es mit hoher Wahrscheinlich eine Constitution-Klasse.
          Bis zur Planetenkiller-Folge war es vermutlich die USS Constellation. (spräche der Rang Commodore des Kommandant dafür)
          Später dürfte es die USS Lexington gewesen sein. (In der ComputerM5-TOS-Folge zumindestens kam es so durch.)

          In ST1 und dannach (2270er) könnte es die USS Enterprise eine Zeit lang gewesen sein unter Admiral Kirks Kommando.
          Von ST2 bis ST6 (2280er und Anfang 2290er) war die USS Enterprise bzw die USS Enterprise-D ja entweder Akademie-Schiff oder zerstört oder im Spezial-Missions-Einsatz. In dieser Zeit schätze ich, war es dann wieder eine der anderen umgebauten Constitution (zur Auswahl stehen, abzüglich der zerstörten, aufgegebenen oder verschollenen Schiff aus TOS: USS Potemkin, USS Hood, USS Lexington, USS Constitution, USS Farragut, USS Republik, USS Yorktown [falls sie nicht in NCC-1701-A umbeschriftet wurde, wie es so in einigen Büchern angedeutet wird])
          Ab 2290er bis Mitte des 24. Jh. könnte es eine Excelsior-Klasse gewesen sein und dannach vermute ich eine Ambassador.

          Von 2364 bis 2371 war es jedenfalls die USS Enterprise-D. (Also in TNG und ST7)
          Welches Schiff es dannach geworden ist, ist schwer zu sagen, da die USS Enterprise-E ja noch unfertig in Bau war und sie es ja wahrscheinlich darum nicht geworden ist

          Ich tippe mal auf eine andere Galaxy-Klasse (die USS Venture oder die USS Magellan kann man ausschließen, da sie später in Siskos Kampfverband keine solche Rolle gespielt haben.)
          Während der Anfangstage des Dominion-Krieges soll es ja die USS Cortez, Klasse unbekannt vermutlich Galaxy, gewesen sein.

          Ab spätestens 2379 also Nemesis tippe ich, war es die USS Enterprise-E.
          Ich denke sie wurde direkt nach dem Dominion-Krieg zum Flaggschiff ernannt.
          Es gibt ja nach wie vor Diskussionen ob sie wirklich Flaggschiff war oder nicht, meiner Meinungen war sie keinesfalls die direkte Nachfolgerin der D, da man sicherlich die Flaggschiffaufgabe sofort einem aktiven Schiff weitergegeben hat.

          Flaggschiffe einzelner Kampfverbände oder Flotten:

          USS Lexington, Constitution-Klasse in TOS "Computer M5".

          USS Melbourne, Excelsior-Klasse in TNG "Angriffsziel Erde" in der Schlacht bei Wolf359.

          unbekanntes Schiff der Akira-Klasse in Star Trek 8, die Schlacht im Sektor 001. (unmittelbar vor dem Eintreffen der USS Enterprise-E sieht man wie eine Akira-Klasse zerstört wird, daher vermute ich, dass dies das dann angesprochene Admiralsschiff war)

          USS Venture, Galaxy-Klasse im Kampfverband in Ds9 "Die Wege des Kriegers"

          USS Cortez, unbekannte Schiffsklasse im Kampverband in DS9 "Zu den Waffen!" und in der Zeit bis DS9 "Sieg oder Niederlage" (Vermutung von mir, die sich auf Romanfassung stützt.)

          USS Defiant in DS9 "Sieg oder Niederlage" in der Rückeroberungsschlacht um DS9

          USS Defiant in DS9 "Träne der Propheten" in der Schlacht um Chintoka

          USS Defiant in der 2. Schlacht um Chintoka, wo sie dann auch zerstört wurde durch die Breen. (DS9 "Ein Unglück kommt selten allein")

          Admiral Ross' Schiff in der Schlacht um Cardassia, die den Krieg dann beendet hat. (DS9 "Das was du zurücklässt Teil 1")
          Die USS Bellerophon aus DS9 "Unter den Waffen schweigen die Gesetze" schließ ich mal aus, da sie eindeutig ein diplomatisches Schiff ist und auch die Klasse nicht so ultimativ für Massengefechte taugt.
          Ich denke mal Ross war auf einer Galaxy- oder Excelsior-Klasse.
          Ansonsten könnte ich mir höchstens noch eine Akira dafür vorstellen, von den Schiffsklassen die zu sehen waren.
          Mein Profil bei Memory Alpha
          Treknology-Wiki

          Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

          Kommentar


          • #6
            Arghhh

            Ned scho widder

            Da gehts lang:
            http://www.scifi-forum.de/science-fi...nerations.html

            Ansonsten hat Charan ja schon alles gesagt. Das passt so ziemlich.

            Kommentar


            • #7
              Ist das beste und neueste Flagschiff der Föderation nicht die Sovereign-Klasse.

              Kommentar


              • #8
                Nicht zwangsläufig.

                Flaggschiffe sind meistens eher ausgereifte Schiffsklassen und keine experimentellen neuen Schiffsklassen.

                Die Sovereign-Klasse hat aber gute Chancen Flaggschiffe zu stellen, sobald sie sich etabliert hat und in Serienprodukation gegangen ist.
                Bislang sind ja nur der Prototyp und die USS Enterprise-E bekannt und wenn man bedenkt das die Galaxy-Klasse mal mit 6 Schiffen angefangen hat und über 5 Jahre (ausgehend von 2363, dem Indiensstellungsjahr der USS Enterprise-D) keine Folgeschiffe fertiggestellt wurden, wird es von der Sovereign-Klasse sicherlich keine Flottenstärke geben
                Mein Profil bei Memory Alpha
                Treknology-Wiki

                Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

                Kommentar


                • #9
                  Kann man überhaupt sagen, dass es irgend eine Schiffsklasse gibt, welche man als "bestes" Flagschiff bezeichnen kann?

                  Kommentar


                  • #10
                    Kann man überhaupt sagen, dass es irgend eine Schiffsklasse gibt, welche man als "bestes" Flagschiff bezeichnen kann?
                    Wenn überhaupt dann nur eine Zeit lang, bis es den nächsten technischen Durchbruch gibt. Beispiel: Constitution-Klasse. Bis zur Serienreife der Excelsior technisch top, danach allmählich ausrangiert worden. Und soweit ichs verstanden hab, ist das Flaggschiff immer ein Vorzeigeschiff, sprich die Summe der größten Errungenschaften der letzten Zeit (s. Enterprise D)

                    zu den Flaggschiffen einzelner Admiräle/Verbände:

                    Sagte Adm. Riker nicht in "All Good Things...", dass er sich "sein" Schiff aussuchen konnte? Spricht ja nichts dagegen, dass das auch in der "realen" Zeitlinie so gehandhabt wird. Also dass sich jeder Admiral ein ihm zugeteiltes Flaggschiff aussuchen darf.

                    Kommentar


                    • #11
                      Das würde ich auch sagen.Zumindest die Flottenadmiräle müssten sich ihre Schiffe wohl selber aussuchen können.Wenn der Admiral aus Star Trek 8 gewusst hätte was für ein Massaker das geben würde,hätte er sich sicherlich eines der Besten Schiffe rausgenommen.Noch besser als die Akira-Klasse beispielsweise.

                      Kommentar


                      • #12
                        also ich würde ja sagen das wenn dann die Prometheus das Flagschiff ist, Sovereign schön und gut, aber die ist bei weiten nicht so stark wie die Prometheus
                        "Aim high and will see where God takes you" - Brandy Ledford
                        Eure Clover <---stellt sich hier vor

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Revolution of Doyle Beitrag anzeigen
                          also ich würde ja sagen das wenn dann die Prometheus das Flagschiff ist, Sovereign schön und gut, aber die ist bei weiten nicht so stark wie die Prometheus
                          Nur das die Kampfstärk nicht das einzige Kriterium für ein Falggschiff ist.

                          Kommentar


                          • #14
                            Das Flaggschiff ist immer das Führungsschiff eines Verbandes, also das schiff des Verbandskomandanten. Die Kampfstärke ist nicht das Kriterium.Ebensowenig die technologie.
                            Wäre die Galaxy von Adm. Ross abgeschossen worden und man hätte ihn vorher noch rausgebeamt wäre das Schiff auf das er transportiert wurde automatisch das Flaggschiff geworden, auch wenns ne uralt Exelsior gewesen wäre.

                            Die enterprise wird zwar als Flaggschiff der Föderation bezeichnet, aber damit ist wohl eher gemeint sie sei das Vorzeigeschiff.

                            Wenn man es ganz genau nimmt dürften nur die schiffe von Flaggoffizieren (Commodore oder höher) als Flaggschiffe bezeichnet werden.
                            Zuletzt geändert von Admiral Piet; 18.08.2007, 15:58.
                            DIE GÖTTIN
                            "I'd agree with you, but nope" - The Motherfucking Emperor
                            "My boobs are killing me because you used them to balance an AK-47!!! Now get out!" - Rei Miyamoto
                            "Irgendwann biste als Gegner halt auch mal gebrochen." - Thomas Müller nach dem 7:1 gegen Brasilien

                            Kommentar


                            • #15
                              Die enterprise wird zwar als Flaggschiff der Föderation bezeichnet, aber damit ist wohl eher gemeint sie sei das Vorzeigeschiff.

                              Wenn man es ganz genau nimmt dürften nur die schiffe von Flaggoffizieren (Commodore oder höher) als Flaggschiffe bezeichnet werden.
                              Aus genau diesem Grunde neige ich dazu, den Begriff Flaggschiff bei ST wie von dir vorgeschlagen zu interpretieren, zumindest auf die Föderation als Ganzes bezogen.

                              Und da ist für mich die jeweils aktuellste Enterprise eben das Schiff, das die Flagge hoch hält und zeigt, was die Föderation erreichen kann.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X