Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hat Star Trek XI kopiert?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hat Star Trek XI kopiert?

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20081117220708801_ggccmcsisu.jpg
Ansichten: 1
Größe: 18,7 KB
ID: 4288717

    Star Trek XI

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Star Wreck.jpg
Ansichten: 1
Größe: 16,5 KB
ID: 4288716

    Star Wreck 6

    Ein Schelm, wer Schlechtes dabei denkt...
    Die Sternenflotte bescheinigt hiermit, dass zur Erzeugung dieses Textes kein Rothemd gemeuchelt, gephasert, erstochen, erschlagen, gesteinigt, transporterverunfallt noch in irgendeiner anderen Weise grob ausgebeutet, misshandelt oder an körperlicher oder geistiger Unversehrtheit geschädigt wurde.

  • #2
    Dass sich die Star Trek-Macher da bei der finnischen Fan-Produktion inspirieren ließen, bezweifle ich doch sehr stark. Ein Shot, der die Konstruktion eines (Raum-)Schiffes zeigt, ist auch tatsächlich weitaus weniger originell, als er einigen auf den ersten Blick vielleicht erscheinen mag.

    Kommentar


    • #3
      zumal die ganze szene komplett unsinnig ist ... man nenne einen grund warum man ein raumschiff auf der erde bauen sollte! ... vor allem wenn man dauernd welche baut wie das die föderation in der zeit von st XI schon tut :/

      aber zum vergleich: die finnen behaupten gerne, dass sie dinge erfunden haben ... nicht nur in der werbung von ricola! scheinbar auch das raumschiff auf der erde bauen

      Kommentar


      • #4
        Hinzu kommt übrigens, dass TrekMovie.com vor langer Zeit behauptete, aus vertrauenswürdiger Quelle zu wissen, dass die Idee, die Enterprise auf der Erde bauen zu lassen, durch ein altes Fan-Bild inspiriert ist, das seit Jahren im Internet die Runde macht.

        Zitat von TauLeonis Beitrag anzeigen
        zumal die ganze szene komplett unsinnig ist ... man nenne einen grund warum man ein raumschiff auf der erde bauen sollte!
        Warum sollte man es nicht tun? Erscheint mir nicht weniger glaubwürdig, als es im All zu bauen.

        Zitat von TauLeonis Beitrag anzeigen
        aber zum vergleich: die finnen behaupten gerne, dass sie dinge erfunden haben ... nicht nur in der werbung von ricola! scheinbar auch das raumschiff auf der erde bauen
        Finnland ≠ Schweiz.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von TauLeonis Beitrag anzeigen
          zumal die ganze szene komplett unsinnig ist ... man nenne einen grund warum man ein raumschiff auf der erde bauen sollte!
          Zumindest wissen wir dadurch, dass die Enterprise atmosphärenflugtauglich ist.
          Mein Profil bei Memory Alpha
          Treknology-Wiki

          Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

          Kommentar


          • #6
            Zitat von McWire Beitrag anzeigen
            Zumindest wissen wir dadurch, dass die Enterprise atmosphärenflugtauglich ist.
            Aber wissen wir das nicht schon seit ...


            Kommentar


            • #7
              Hat Star Trek XI von Starship Troopers geklaut?

              Bei Youtube gibt es einen sehr aufschlussreichen Vergleich dazu.
              Die Sternenflotte bescheinigt hiermit, dass zur Erzeugung dieses Textes kein Rothemd gemeuchelt, gephasert, erstochen, erschlagen, gesteinigt, transporterverunfallt noch in irgendeiner anderen Weise grob ausgebeutet, misshandelt oder an körperlicher oder geistiger Unversehrtheit geschädigt wurde.

              Kommentar


              • #8
                Hat dieser Thread nicht von deinem anderen Thread geklaut?

                Allerdings könntest du Recht haben: Prügelein in einer Bar, Liebesszenen zwischen Mann und Frau, Kampfübungen einer militärischen Vereinigung, ein aufmüpfiger, jugendlicher Hauptprotagonist, der seinen Platz in der Welt sucht – all das sind Sachen, die es zum ersten Mal und ganz exklusiv in Starship Troopers gab. Star Trek muss also geklaut haben.

                Kommentar


                • #9
                  Ziemlich lustiges Video. Es gibt schon einige Paralellen in der Story von ST11 und ST (auch die Initialen ). Insgesamt ist ST aber dann doch eher ne Militär-Satire, während ST11 eine Action-Komödie ist.

                  Kommentar


                  • #10
                    Vielleicht ist das bescheuerte rote Eismonster mehr oder weniger von Starship Troopers geklaut.
                    Sonst eher wenig.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Xon Beitrag anzeigen
                      Hat dieser Thread nicht von deinem anderen Thread geklaut?
                      Stimmt, das Video habe ich schonmal gepostet, ich weis allerdings nicht mehr wo?
                      Ansonsten gibts rein optisch von den Szenen schon ein paar Parallelen, von der Story her finde ich allerdings nicht!

                      Kommentar


                      • #12
                        Ein Thread für solche Vergleiche reicht doch. Bitte den hier weiter nutzen.
                        Syndicate Multigaming
                        Ein Pessimist zu sein hat den Vorteil, dass man entweder immer Recht behält oder angenehme Überraschungen erlebt.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Xon Beitrag anzeigen
                          Aber wissen wir das nicht schon seit ...

                          Das ist die alte kleine Enterprise mit 289 m Länge, die neue Enterprise hat ja eine Länge von mehr als 700 Meter, also im Bereich der Sovereign-Klasse.

                          Jetzt könnten wir darüber spekulieren, ob dann nicht auch die Galaxy- und Sovereign-Klasse atmosphärenflugtauglich sein könnten.
                          Mein Profil bei Memory Alpha
                          Treknology-Wiki

                          Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von McWire Beitrag anzeigen
                            Das ist die alte kleine Enterprise mit 289 m Länge, die neue Enterprise hat ja eine Länge von mehr als 700 Meter, also im Bereich der Sovereign-Klasse.
                            Ist der Streit um die Länge der neuen Enterprise jetzt endlich beendet?
                            "The Light — It's Always Been There. It'll Guide You."
                            Reviews, Artikel, Empfehlungen oder Podcasts von mir zu verschiedenen Themen aus der Popkultur könnt ihr auf Schundkritik.de finden.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Skeletor Beitrag anzeigen
                              Ist der Streit um die Länge der neuen Enterprise jetzt endlich beendet?
                              Die Länge ist semikanonisch durch die Specials auf der BlueRay-DVD angegeben. Die Produzenten der CGI-Abteilung sind sich einig, dass das Raumschiff eine Länge von (in Metern umgerechnet) etwa 725 hat. Das passt auch relativ zur Größe der Narada und dem Bohrer, zu dem wir ja einen Vergleich anhand der Golden Gate Bridge haben.
                              Mein Profil bei Memory Alpha
                              Treknology-Wiki

                              Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X