Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[046]"Der Plan des Dominion"/"The Jem'Hadar"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [046]"Der Plan des Dominion"/"The Jem'Hadar"

    Star Trek - Deep Space Nine

    Folge: 46
    Sternzeit: Unbekannt

    Titel: Der Plan des Dominion
    Original-Titel: The Jem'Hadar

    Episodenbeschreibung:
    Um seinem Sohn eine Freude zu machen, nimmt Commander Sisko Jake auf einen Ausflug in den Gamma-Quadranten mit. Auch Quark und sein Neffe Nog sind sehr zum Leid von Sisko mit von der Partie. Die vier campieren auf einem Waldplaneten, als plötzlich eine Frau auftaucht, die von den Jem'Hadar verfolgt wird. Noch ehe Sisko und Quark etwas unternehmen können, werden auch sie von den Jem'Hadar, einer Rasse außerirdischer Krieger, gefangen genommen und abgeführt. Wie Sisko erfährt, sind die Jem'Hadar die besten Krieger des Dominion, einer geheimnisvollen Macht, die den Gamma-Quadranten beherrscht und keine Einmischung wünscht…

    Regie: Kim Friedman
    Drehbuch: Ira Steven Behr

    Gastdarsteller:
    Aron Eisenberg as Nog
    Molly Hagan as Eris
    Alan Oppenheimer as Captain Keogh
    Cress Williams as Talak'talan

    DVD: Box 02, Disc 07

    -
    Quelle: StarTrek Infos - Datenbank: v719.10 - 05.01.2005

    -
    Eine geniale Episode. DS9 war ohnehin schon gut, aber hier wird die Serie erst richtig gut. Das Dominion legt nun richtig los, was für allerhand Spannung sorgt. Das zieht sich dann bis zum Ende der Serie hin. Wie Jake und Nog alleine versuchten Sisko und Quark zu retten fand ich sehr gelungen dargestellt. Und das Dominion wird hier so richtig mächtig dargestellt. 6 Sterne!
    3
    ****** eine der besten Star Trek-Folgen aller Zeiten!
    30.70%
    35
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was Star Trek ausmacht!
    48.25%
    55
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    18.42%
    21
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    1.75%
    2
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.88%
    1
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut Star-Trek unwürdig!
    0.00%
    0
    Zuletzt geändert von STI; 06.01.2005, 17:36.
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

  • #2
    Die Macht der Gründer un die Grausamkeit der Jem'Hadar kommt so richtig gut zum Ausdruck! Die zufällige Begegnung finde ich aber immer noch seltsam, denn schliesslich liess sich der Familietrip ja nicht vorrausplanen.

    Das die Vorta sich erst als Opfer ausgibt zeigt die Verlogenheit der genzen Rasse und IMHO wird die ganze Kriegsthematik hier sehr gut eingeführt. Schade, dass die Kräfte der Vorta nie wieder verwendet wurden.

    5 von 6 Sternen!
    Recht darf nie Unrecht weichen.

    Kommentar


    • #3
      Umfrage hinzugefügt!

      Umfrage hinzugefügt!
      Recht darf nie Unrecht weichen.

      Kommentar


      • #4
        Wirklich eine gute und ausserordentlich spannende Folge.
        Man hat wirklich das Gefühl, jetzt geht`s los...

        Die Raumschlacht war wie ich finde auch sehr gut inszeniert und die Zerstörung der Odyssey war schon (damals, vor den Massenschlachten
        ein harter Schlag...

        Kommentar


        • #5
          Die Art und Weise wie die Bedohung hier zum ersten Mal akut wird, ist sehr spannend und atmosphärisch gut umgesetzt. Wie bei vielen "Feindrassen" erscheinen hier die Jem'Hadar zunächst als undifferenziert böse. Eine Differenzierung findet aber auch hier, ähmlich wie bei den Borg, später statt.
          Die Folge bekommt 5 Sterne.
          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

          Kommentar


          • #6
            Schade, dass die Vorta ihre übersinnlichen Kräfte wieder verloren haben und das Dominion nun nicht mehr einfach so durch alle Kraftfelder marschieren kann und sich überall hinbeamen kann, aber in dieser Folge sorgt das alles für enorme Spannung!
            Klar, man musste wie bei den Borg einen Gang zurückschalten, aber interessanter wäre es so sicherlich schon geblieben, wenn man weiterhin auf so einen technisch überlegenen Gegner gesetzt hätte...

            Die Raumschlacht war für damalige Verhältnisse ordentlich inszeniert, dafür ging mir aber der gute Nog in dieser Folge ziemlich auf den Geist, als er mit Jake alleine im Shuttle war!
            Knappe 5* gebe ich mal...

            Kommentar


            • #7
              5*, weil
              zum ersten, das Dominion, zum erstenmal richtig vorkommt und zum zweiten, weilJake und Nog ihre Rollen gut gespielt haben, als sie oben im Shuttle waren. Und mal wieder unser Freund Quark, wiedermal typisch, das er versucht seine Geschäfte zu machen.
              Banana?


              Zugriff verweigert
              - Treffen der Generationen 2012
              SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

              Kommentar


              • #8
                Eine ziemlich gute Episode bei dem die Grausamkeit und militärische Überlegenheit des Dominion gut rübergebracht wird.
                Nach diese Folge ging es mit DS9 so richtig aufwerts.
                Ich gebe mal 5*
                Star Trekking on a starship Enterprise under Captain Kirk!

                Kommentar


                • #9
                  eine wirklich gelungene Episode zur Einführung ( endlich die ersten 2 Seasons waren bis dato ja wirklich nicht sehr berauschend ) der grossen brutalen Feindbildes in DS9. Hier entfaltet sich der Handlungsbogen, vor hier ab wurde DS9 richtig gut!

                  ---------> 5 Sterne
                  "But men are men; the best sometimes forget."
                  "Immortality! Take it! IT'S YOURS!"
                  "Gute Menschen lernen von den schlechten mehr als die schlechten von den guten."
                  "We'll make sure history never forgets the name ENTERPRISE."

                  Kommentar


                  • #10
                    Na endlich gehts los...

                    Konnts schon kaum erwarten das die Jem´Harad kommen.

                    Diese Folge war nicht soo gut wie einige andere aber 5* sind schon drin...
                    »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                    Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                    Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                    Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                    Kommentar


                    • #11
                      Joah, ein absolut gelungenes Staffelfinale! 5 Sterne hat die Folge sicher. Gelungen an der Episode find ich auch, das sie sehr harmlos anfängt, erst der Urlaub, und dann das mit den Vorta und den Jem´Ha´dar, anfangs konnte man ja noch nicht ahnen, das es die Hauptgegner der Serie werden würden. Und dann in der zweiten Hälfte gings dann plötzlich richtig zur Sache, der Kampf wurde sehr gut umgesetzt und die Zerstörung der Odessey war ein recht harter Schlag - nicht nur, das sie zerstört wurde, sondern besonders, wie sie zerstört wurde! geniales Finale, welches Lust auf die nächste Staffel machte!

                      Kommentar


                      • #12
                        Waaas? Die Folgen werden ab jetzt alle so sein? Ihr macht mir Angst

                        Ich meine, mal ehrlich, was war denn spannend an dieser Folge. Der erste Teil der Episode verging damit, dass Sisko, Nog (mit seiner fürchterlichen Synchronstimme), Jake und Quark durch den Wald spazierten. Im zweiten Teil wurde hauptsächlich an einem Halsband rumgefummelt. Was war daran spannend?

                        Einzig witzig waren Jakes und Nogs Versuche, das Shuttle zu fliegen. Die Schlacht war auch ganz interessant, auch wenn es etwas merkwürdig anmutete, wie dieses monströse Födschiff da bewegungslos im Raum schwebte und sich kein Stück bewegte, während es von wildgewordenen Kamikaze-Cardassianern beschossen wurde.

                        Selbst im großen Rahmen des folgenden Zweiteilers gesehen kann man diese Folge nicht als spannend einstufen.

                        Nur für die Thematik und ihre Bedeutung im größeren Rahmen gibt es Pluspunkte, daher 3*
                        Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei... freue mich immer über alte Bekannte!
                        Lest *gute* Harry Potter-Fanfiction!

                        Kommentar


                        • #13
                          Also ich fand das diese Folge mehr als überfällig war, den endlich bekommt man mal das Dominion zu sehen, auch wenn das wichtigste erst im folgenden Zweiteiler kommt. Aber die Story war spannend und gut gemacht. Und kann hier mit gutem Gewissen 4* vertreten!

                          Die Schlacht war auch ganz interessant, auch wenn es etwas merkwürdig anmutete, wie dieses monströse Födschiff da bewegungslos im Raum schwebte und sich kein Stück bewegte, während es von wildgewordenen Kamikaze-Cardassianern beschossen wurde.
                          Naja die Schiffe der Galaxy-Klasse sind halt ein bißchen schwerfällig. Und nach den ersten Schüssen musste die Odysse im Weltraum treiben, da die Schilde nicht funktionierten und sie mehrmals getroffen wurden!

                          Kommentar


                          • #14
                            @Metathron
                            Die Schilde funktionierten schon.
                            ur hatten sie ihre Wirkung verloren, da die Jem'Hadar Phasenpolaronbeams benutzen um die Schilde zu durchdringen.
                            Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                            Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                            Kommentar


                            • #15
                              Ja das wollte ich sagen, aber ich wollte nicht so einen Schachtelsatz schreiben!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X