Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verknüpfungen/Verbindungen/Bezug/ zu anderen ST Serien

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verknüpfungen/Verbindungen/Bezug/ zu anderen ST Serien

    Hallo Leute,

    ich hätte mal ein paar fragen...

    Mir ist, so wie euch bestimmt auch, aufgefallen das sich manche folgen einer ST Serie auf eine andere Folge einer ST Serie beziehen.

    Z.b

    DS9 Tribble Folge -----> TOS Tribble Folge
    TNG "Gedankengift ----> TOS "Implosion der Spirale" ?
    VOY "Tuvoks Flaschback -----> TOS Film "Das Unendeckte Land"

    hättet ihr lust mal alle folgen die euch einfallen die Bezug zu einer ST Serie haben aufzu schreiben ?

    Wer weiß vieleicht gibt es ja auch solch eine Folgen Verbindung
    z.b

    VOY -----> DS9 -----> TNG -----> TOS

    Da Star Trek so ein Riesiges Universum geworden ist ist es sicher schwer alle Bezugs Folgen aufzulisten...

    Denn Wer ST erst ab VOY oder DS9 schaut verstecht doch sicher nur die hälfte von STAR TREK, da sich viele Folgen im großen sowie in kleinen auf andere SERIEN und auch andere Folgen beziehn.

    Z.b
    VOY (Folge wo Chakotay in die Vergenheit herumspringt) -----> VOY (wo die Kazon mit Seska die VOY Cre aussetzt) ich glaube es war ein 2Teiler...

    Usw...

    oder DS9 folge bezieht sich auf eine DS9 Folge die sich auf TNG bezieht usw...

    Versteht ihr was ich meine...

    Wenn ja, malsehen wie viele folgen sich auf andere Folgen und andere ST SERIEN beziehen..

    Also verküpfungen...

    Euer Dumminion ähm...

    Dominion
    Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
    Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

  • #2
    Du meinst Querverbindungen ? Mhhh ja, das ist etwas, was Star Trek richtig interessant macht.

    Du hattest ja schon 3 richtig genannt, mir fallen noch ein:

    - Star Trek 7 Treffen der Generationen (spricht für sich)
    - TNG: "Mission Farpoint": Der 137 jährige Dr. McCoy kommt auf die Enterprise D
    - DS9: "Der Abgesandte": Zoff zwischen Captain Picard und Commander Sisko
    - Star Trek 10: Admiral Janeway gibt Captain Picard Anweisungen
    - Star Trek 8: Der Holodoc darf auch auf dem Flagschiff nicht fehlen
    - Q selbst verbindet auch einiges: (Auftritte in TNG, DS9 und Voyager, u.a. Treffen zwischen Riker und Janeway)
    - VOY: "Der Fürsorger" Die Voyager startet von Deep Space Nine
    - Spiegeluniversum: zuerst in TOS, dann in DS9 wieder aufgegriffen, kommt erneut in ENT.
    - DS9: "Blutschwur" Wiedersehen mit den Klingonen: Kang, Koloth und Kor aus TOS
    - TNG: "Besuch von der alten Enterprise" Captain Scott tritt auf
    - TNG: "Wiedervereinigung" Botschafter Spock tritt auf
    - Botschafter Sarek tritt einige Male in TOS, TNG und Kinofilmen auf
    - Dr. Julian Bashir tritt einmal irgendwo in TNG auf
    - Lt. Commander Data wird in Voyager "Prototyp" namentlich genannt
    - Khan aus TOS und Star Trek 2 wird in ENT erwähnt
    - Dr. Arik Soong beginnt in ENT das Lebenswerk über 3 Generationen: Die Erschaffung von Data u.a.
    - Lt. Barclay tritt in TNG als auch in VOY auf
    - Der Wechsel von Chief O'Brien und Lt. Worf von der Enterprise auf DS9
    - Auftritte von Lwaxana Troi sowohl in TNG (Traummann Picard) als auch auf DS9 (Traummann Odo)
    - In einer DS9 Folge tritt auch Riker auf, nicht aber William Riker, sondern der Thomas Riker, wobei auf einen Transportvorfall Bezug aus TNG genommen wird
    - Quark tritt auch einmal in TNG und in VOY auf
    - Star Trek 8: die Defiant unter Lt.Cmdr Worfs Commando greift den Borgkubus mit an
    - ENT: "Regeneration" die Borg: Archer erwähnt was von Dr. Zefram Cochrane, das da Menschen und Roboter aus der Zukunft mitgemischt haben (Star Trek 8)
    - T'Pol schätzt in ENT, dass die Borg eine Bedrohung im 24 Jahrhundert werden
    - Zefram Cochrane tritt auch in einer TOS Folge "Metamorphosen" auf (anderer Schauspieler)
    - Die Borgkönigin: Auftritte in Star Trek 8 und in Voyager
    - Section 31 wird in DS9 als auch in ENT "gezeigt"
    - Counselor Troi tritt in Voyager auf
    - Ein Captain LaForge tritt irgendwo in Voyager mal auf (?)
    - Das Bazanwurmloch: Zusammenhang zwischen TNG: "Der Bazanhandel" und VOY "Das Wurmloch"

    Es gibt bestimmt viele weitere
    Zuletzt geändert von MMK; 27.02.2005, 02:31.

    Kommentar


    • #3
      Bashir DS9 ------------> längerer Auftritt in TNG "Der Monent der Erkentnis 1+2"

      Die folge meintest du....
      Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
      Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

      Kommentar


      • #4
        Ja genau ! Dr. Bashir kam da mal "rüber" für 2 Folgen.

        Grad noch eingefallen:
        - Akademiegärtner Boothby tritt in TNG und auch in Voyager auf
        - Babel ist in TOS und in ENT auch von Bedeutung was Diplomatie betrifft ("Die Reise nach Babel" und "Babel One")
        - Die Wiederverinigung zwischen Romulanern und Vulkanern wird in ENT als auch in TNG erwähnt

        Wenn wir die Romane hinzuziehen würden, wäre alles noch sehr viel vielfältiger, lassen wir aber lieber besser.

        Kommentar


        • #5
          TNG "In den Händen der Borg/Angriffsziel Erde"------>DS9 "Der Abgesannte"

          Kommentar


          • #6
            Zitat von marvek
            - Ein Captain LaForge tritt irgendwo in Voyager mal auf (?)
            das war in VOY "temporale paradoxie" und es war eigentlich ein zukunfts laforge aber dafür auf einem galaxy class schiff

            Bashir DS9 ------------> längerer Auftritt in TNG "Der Monent der Erkentnis 1+2"

            Die folge meintest du....
            da war die ent d sogar an ds9 angedockt.


            VOY - DS9 der Maquis
            VOY - TNG Barclay, Troi
            VOY - DS9 Zimmermann Luis
            "Und er bürdete dem Buckel des weissen Wales, die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, so hätte er sein Herz auf ihn geschossen."

            Kommentar


            • #7
              Der Maqis ist aber auch in TNG.

              TNG Noonian Soong------->ENT Dr.Soong

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Fladm.Olli
                Der Maqis ist aber auch in TNG.

                TNG Noonian Soong------->ENT Dr.Soong
                in TNG?? wär mir jetzt neu.

                du meinst sicher diese TNG folge als sie eine escorte von bajor aus machen und sich dann die cardassianer einmischen.

                zur info: der maquis befindet sich nicht auf bajor sondern in der entmilitarisierten zone bzw. den badlands.

                im übrigen hast du jetzt schon 2 mal hintereinander beiträge aufgezählt die schon vorhanden waren weiter oben
                "Und er bürdete dem Buckel des weissen Wales, die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, so hätte er sein Herz auf ihn geschossen."

                Kommentar


                • #9
                  Der Maquis ist auch in TNG zu sehen. Ich weiß zwar den Namen der Folge nicht, aber Ro läuft da zum Maquis über. Und ich mein mich dunkel zu erinnern das es vorher auch schon mal ne Folge gab...

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Metathron
                    Der Maquis ist auch in TNG zu sehen. Ich weiß zwar den Namen der Folge nicht, aber Ro läuft da zum Maquis über. Und ich mein mich dunkel zu erinnern das es vorher auch schon mal ne Folge gab...
                    nope. erstens hies er damals noch nicht maquis und 2. war das in tng "nur" die terrorbewegung auf bajor wo ro überlief. der maquis hat ja in dem sinne nix direkt mit bajor zu tun sondern mit der entmilitarisierten zone.

                    was mir bekannt ist taucht der name Maquis erstmals in der gleichnamigen folge bei DS9 auf.
                    "Und er bürdete dem Buckel des weissen Wales, die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, so hätte er sein Herz auf ihn geschossen."

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von chief1984
                      nope. erstens hies er damals noch nicht maquis und 2. war das in tng "nur" die terrorbewegung auf bajor wo ro überlief. der maquis hat ja in dem sinne nix direkt mit bajor zu tun sondern mit der entmilitarisierten zone.

                      was mir bekannt ist taucht der name Maquis erstmals in der gleichnamigen folge bei DS9 auf.
                      Falsch. Der hieß damals auch schon Marquis. Außerdem spielt die Folge NACH dem DS9-Zweiteiler und wurde auch nach diesem erst gedreht.

                      Die Vorarbeit zum Marquis wurde bei der TNG-Folge "Am Ende der Reise" geleistet, wo die Enterprise hilft die Bürger aus der entmilitarisierten Zone zu vertreiben (und man auch Chakotays vermutlichen Heimatplaneten sieht).
                      Danach kommt der DS9-Zweiteiler wo der Marquis erstmals namentlich erwähnt wird.
                      Schließlich die TNG-Folge "Die Rückkehr von Ro Laren" wo diese den Marquis ausspionieren soll und schließlich zu diesem überläuft.

                      @ Topic
                      - Ne weitere Paralelle wäre wohl der Gowron-Handlungsbogen, welcher bei TNG begonnen und bei DS9 mit dessen Tod beendet wird.
                      - Oder jener Duras-Sohn welchem Worf in "Der Kampf um das klingonische Reich" das Leben schenkt und der ihn Kor und Dax bei "Das Schwert des Khaless" angreift.
                      - Soong möchte bei "The Augments" seine "Kinder" zum Prayer Patch bringen (soweit ich es verstanden habe ist er auch dessen Namengeber).
                      - Organier, Andorianer, Tellariten und Tholianer tauchen auch in ENT auf
                      - In "In a Mirror, Darkly" soll man einen Gorn zu Gesicht bekommen - außerdem handelt die Folge von der U.S.S. Defiant, welche in der TOS-Episode "Das Spinnennetz" verschwand

                      Kommentar


                      • #12
                        Ja erstmal taucht er in DS9 auf, aber die 7. TNG Staffel läuft ja parallel zu 3. DS9 Staffel, zeitlich gesehen, also kann es angehen.
                        Ich habs auch gerade nochmal nachgeschaut, in "Die Rückkehr von Ro Laren" geht es um den Maquis.

                        Kommentar


                        • #13
                          - Riker taucht auf in einer VOY-Folge auf. Dabei wird erwähnt, dass er und Janeway sich von der Akademie kennen und sie die einzige Frau wähend seiner Kadettenzeit war, die ihm einen Korb gegeben hat.

                          - Ein früherer Dax-Wirt war mal etwas näher mit Dr. McCoy befreundet.

                          - Das Oberhaupt von Spocks Familie, T'Pau, aus der TOS-Folge Amok Time, wird in der vierten ENT-Staffel auftauchen. Nach ihr ist außerdem ein altes vulkanisches Schiff benanntn, nachdem Riker mit der Enterprise in der TNG-Folge "Wiedervereinigung" suchen.

                          - Das Schiff von Admiral Nechayev (TNG), die USS Gorkon, ist nach dem klingonischen Kanzler benannt, der die Friedensgespräche zwischen der Föderation und dem Klingonischen Reich initiiert hat. (Star Trek VI)

                          - Kirk und McCoys klingonischer Verteidiger in Star Trek VI ist Colonel Worf, der Großvater des spätern Sicherheitschefs der USS Enterprise-D.

                          - Sowohl Kirk als auch Archer sind aus dem klingonischen Arbeitslager Rura Penthe entkommen.

                          - Die klingonische Duras-Familie ist sowohl mit Archer als auch mit Worf verfeindet.

                          - Mehr oder weniger non-canon ist, dass wohl Captain Hikaru Sulu von der Excelsior dem jungen Chakotay ein Empfehlungsschreiben für die Sternenflottenakademie ausgestellt hat.
                          "Und wie alle Priester haben sie als erstes gelernt, Wahrheit mit "Ketzerei" zu übersetzen."
                          -Frank Herbert - Der Herr des Wüstenplaneten

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Metathron
                            Ja erstmal taucht er in DS9 auf, aber die 7. TNG Staffel läuft ja parallel zu 3. DS9 Staffel, zeitlich gesehen, also kann es angehen.
                            Ich habs auch gerade nochmal nachgeschaut, in "Die Rückkehr von Ro Laren" geht es um den Maquis.
                            ok. sry. mein fehler. zeitlich haut es ja hin.



                            vlcht. noch erwähnenswert als janeway über kirk gesprochen hat. "so ein haufen würden wir heutzutag sofort rausschmeissen" *g*
                            "Und er bürdete dem Buckel des weissen Wales, die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, so hätte er sein Herz auf ihn geschossen."

                            Kommentar


                            • #15
                              Wir hätten dann noch Gul Evek der in TNG u.a. die Evakuierung von Dorvan V überwacht, in DS9 u.a. O'Brien der Mitgliedschaft im Maquis und in VOY Chakotay in den Badlands gejagt hat.
                              Define irony: a bunch of idiots dancing on a plane to a song made famous by a band that died in a plane crash.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X