Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Auch Jeri Ryan hat Fehler

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Auch Jeri Ryan hat Fehler


    Auch Jeri Ryan hat Fehler



    Jeri Ryan (ST:VOY Seven of Nine) sieht sich selbst als "Freak" und "Loser" an. Diese Bezeichnungen gab sie sich auf der Slanted Fedora Convention, die Anfang August in Washington D.C. (USA) statt gefunden hat. Sie begründete ihre Erkenntnisse mit der Art und Weise, wie sie selbst auf andere Stars reagiere. So habe sie einige Begegnungen mit Showgrößen wie John Denver, Charlton Heston oder Sting gehabt, bei jeder einzelnen von ihnen habe sie nur nervös lächelnd in der Gegend herumstehen können. Ihr Zusammentreffen mit Sting sei sogar abrupt geendet, weil sie vor der Berühmtheit Reißaus genommen hatte.

    Ansonsten sei sie aber noch eine Frau der Tat, so koche sie beispielsweise gerne und leidenschaftlich. Allerdings habe alle Handarbeit eine Grenze - und die liege bei ihrem Lebensgefährten Brannon Braga, der nur ein gewisses Maß an rustikaler Natur erlaubt.

    Seit dem Ende von "Star Trek: Voyager" konnte die Schauspielerin mehr Zeit mit ihrem Sohn verbringen, was sie selbst als positiv bewertet. Obwohl sie derzeit bei David E. Kelley's "Boston Public" unter Vertrag steht, muss sie nicht täglich zum Set, weil es so viele regulär auftretende Charaktere gibt. Dieser Kompromiss, den andere Mütter ja beispielsweise mit einer 50%-Stelle verwirklichen, stimmt auch Jeri Ryan (und sicher auch ihren Sohn) sehr glücklich.

    URL: Trek Today

    Redakteur: Sebastian Feiler



    @Nic, schau mal an, nun gibt sie es selber zu!

    @All
    Ernsthaft
    Sie freut sich über die Freizeit, die sie nun mit ihrem Sohn verbringen kann, ist doch ein wirklich Positiver Zug an ihr!

    Allerding muss ich zugeben, das mir nicht bekannt war, das sie mit B.Braga zusammen Lebt *schäm*, nun dies erklärt einiges!

    Lebt lange und in Frieden
    Kuno
    O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
    ----------------------------------------
    Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

  • #2
    Die beiden sind schon längere zeit ein Paar, ich glaube schon über 2, aber da weiß Nicolas sicher mehr...


    Achja,

    Spoiler
    Die Romanze "seven-Chakotay" in der 7ten Staffel war angeblich eine Idee Robert Beltrans (chakotay), der damit erstmal zu Braga gehen musste und um "Erlaubnis" bettelte musste!

    Kommentar


    • #3
      Originalnachricht erstellt von Zefram
      Die beiden sind schon längere zeit ein Paar, ich glaube schon über 2, aber da weiß Nicolas sicher mehr...
      Neg, Genaues weiß ich da auch nicht, da sich mein Interesse weniger auf Jeri Ryan und mehr auf Seven of Nine richtet !
      Außer einigen Eckdaten ist mein Wissen über Jeri recht begrenzt...
      “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
      They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
      Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

      Kommentar


      • #4
        Etwa 1,5-2 Jahre kommt wohl hin.

        @Kuno
        Ist doch nett mal von jemandem in Hollywood zu hören, der noch nicht jeden Kontakt mit der Realität verloren hat und trotz einigem Erfolg zumindest normal wirkt.
        LANG LEBE DER ARCHON

        Kommentar


        • #5
          wie die ist schon vergeben und hat nen Sohn ??? *Traumzerplatz* tja dann muß ich mich wohl ganz und gar auf Seven konzentrieren

          btw. ich denke das mußte sie sagen

          Kommentar


          • #6
            Edit: Gelöscht!

            Hmmm ich finde ihre Aussage über sich selbst ist das typische geschwätz von verunsicherten Menschen!
            Wahrscheinlich waren jene Stars Vorbilder für sie - ich denke ansonsten ist sie eine Extovertierte Person!!!
            Zuletzt geändert von Dunkelwolf_old; 16.08.2001, 21:12.
            »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
            Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
            Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
            Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

            Kommentar


            • #7
              ein ziemlich schlechter Fake das das Gesicht da nicht hingehört sieht ja ein Blinder mit Krückstock

              Kommentar


              • #8
                Ich finde eher die Aussage ist das typische Geschwätz von jemandem der versucht, sich ein Image aufzubauen für die Fans
                Aber ist doch trotzdem ein netter Charakterzug. Ohnehin finde ich, daß Jerry Ryan eine überaus sympathische Person ist
                Von ihrer Oberweite mal abgesheen ... *eifersüchtel*
                Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei... freue mich immer über alte Bekannte!
                Lest *gute* Harry Potter-Fanfiction!

                Kommentar


                • #9
                  Originalnachricht erstellt von Phelia
                  Von ihrer Oberweite mal abgesheen ... *eifersüchtel*
                  Wieso "Eifersüchtel"?
                  Silikon machts möglich!
                  Aber, es soll noch Männer geben, die diese Art der "Schönheitsoperation" gar nicht so Toll finden!

                  Lebt lange und in Frieden
                  Kuno
                  O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
                  ----------------------------------------
                  Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich finde, dass was Jeri Ryan gesagt hat, hört sich sehr nachdem an was alle Sternchen sagen, dass sie normale Mänschen sind.



                    aber gut sieht sie ja aus
                    Flinx stand fast eine Ewigkeit da, obwohl es in Wirklichkeit höchstens halb so lange dauerte.
                    Alan Dean Foster: Flinx

                    Kommentar


                    • #11
                      @ kuno
                      Das Silikon ist nicht wirklich das Problem.
                      Es ist für einen Mann vielleicht schwer zu verstehen.
                      Stell dir folgendes vor´: du (weiblich, körperlich das glatte Gegenteil von Jerry) sitzt abends harmlos bei deinem Freund, zufrieden mit dir und dem Rest der Welt, und ihr guckt Voyager. Und plötzlich fängt der Freund an, sich ausgiebig darüber auszulassen, wieviel beeindruckender Sevens Oberweite ist und ihre Figur und überhaupt ...
                      es ist nicht böse gemeint, aber es ist nicht gerade das aller befriedigendste für eine Frau, von allen Seiten etwas über eine andere Frau zu hören und wie toll sie aussieht.
                      Das schlimmste ist, ich finde sie auch hübsch
                      Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei... freue mich immer über alte Bekannte!
                      Lest *gute* Harry Potter-Fanfiction!

                      Kommentar


                      • #12
                        @kuno!
                        ich gehöre zu einem jener Männer!!!

                        @Phelia- du hörst die ja schon wie eine Depressive Frau an die mit sich nicht zufrieden ist! das ist aber garnicht gut!
                        es gibt viele Männer die nach der Philosophie leben :'''weniger ist mehr!!!'''

                        PS: poste doch mal ein Bild von dir!!!
                        »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                        Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                        Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                        Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                        Kommentar


                        • #13
                          Originalnachricht erstellt von Dunkelwolf

                          @Phelia- du hörst die ja schon wie eine Depressive Frau an die mit sich nicht zufrieden ist! das ist aber garnicht gut!
                          Das ist aber jetzt ziemlich starker Tobak !!!
                          Also unter depressiv stell ich mir was anderes vor als das was Phelia in ihren letzten Posts mitteilte !
                          @ Executor
                          Mit dem auf Seven konzentrieren stehts ja auch net so gut denn wie wir wissen

                          Spoiler
                          heiratet sie ja in Endgame Chakotay !

                          @ Dunkelwolf
                          Du hast es tatsächlich gewagt hier eine Fake zu posten ?
                          Hoffentlich hat das kein Mod gesehen !
                          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                          Kommentar


                          • #14
                            @phelia
                            ein frau braucht keinen großen busen, um hübsch zu sein. er muß zu ihren anderen maßen passen. ich finde, dass jeri ryan schon etwas zu perfekt aussieht und das vielleicht männer abschreckt.
                            wenn ich jedenfalls einen bodybuilder als freund hätte, würde ich mir mühe geben, seinen idealen gleichzukommen.

                            @all
                            auf diesen thread habe ich gewartet!
                            zu diesem gezwitscher da oben am anfang sage ich nichts mehr, obwohl man doch sagen muß, dass frauen ein muttergefühl haben, wieso dann sie nicht?
                            okay, dass sie es in der presse so breittritt gefällt mir auch nicht, aber auf der fedCon7 erzählt sie auch von ihrem sohn. sie muß ihn sehr lieben und nach dem strikten drehplan von voyager wird sie jede freie sekunde mit ihm verbringen.
                            Man braucht nicht immer denselben Standpunkt zu vertreten, denn niemand kann einen daran hindern, klüger zu werden.
                            - Konrad Adenauer
                            Der erste Glaube, den man erlernen sollte, ist der an sich selbst.

                            Kommentar


                            • #15
                              @ Nicolas Hazen ich weis leider aber ich denke das klappt sowieso nicht

                              @ Phelia solange du mit dir zufrieden bist ists doch egal

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X