Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ist Anubis ein Harsesis?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ist Anubis ein Harsesis?

    Also könnte es nicht sein das Anubis ein Harsesis Kind war? Die Goa`ult verstießen Anubis ja damals weil er sogar für sie zu abscheulich war! Man sah ja an Daniel ein Absolute Power, dass jenes Wissen einem komplett Böse macht! Vielleicht wurde er ja auch von zwei Goa`ult gezeugt und erst wegen ihm damals wurde jenes Gesetz erlassen dass Harsesis-Kinder verboten sind! Das würde zumindest erklären warum Anubis so mächtig ist! Er wusste deshalb vielleicht noch wo man Zugang zu Antiker Technologie erhalten kann!


    Spoiler
    In Redemption (die ersten 2 Episoden der 6.Staffel) erfährt man ja dass jenes Gerät mit welchem Anubis das Erdenstargate zerstören will ein Vermächtniss der Antiker ist
    <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

    Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
    (René Wehle)

  • #2
    Das ist ne interessante Theorie. Aber ich glaub so weit haben die Drehbuchautoren von Stargate net gedacht, Wenn doch währe uch cool.
    Eine Schlangewache, eine Drachenwache und eine Sethaschwache treffen sich auf einem Planeten. Ein gefährlicher Augenblick. Die Augen der Schlangenwache glühen, das Maul der Drachenwache speit Feuer und die Nase der Sethaschwache beginnt zu laufen. Phaaaaaa ein echter Schenkelklopfer

    Kommentar


    • #3
      Ich glaub immer noch das Anubis entweder ein Antiker oder ein Furlinger als Wirt hat....
      Darum auch die fortgeschrittenen Technologien...
      Das neukonzipierte, einsteigerfreundliche Stargate Rollenspiel!

      ...zum Rollenspiel...

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von Limes
        Ich glaub immer noch das Anubis entweder ein Antiker oder ein Furlinger als Wirt hat....
        Darum auch die fortgeschrittenen Technologien...
        Ja das dachte ich mir auch schon. Nur dann ist die Frage wann er diesen Wirt den bekommen hätte? Als er verbannt wurde konnte er ihn ja noch nicht besitzen, denn sonst hätten ihn die anderen Lords wohl kaum verbannen können! Dass heisst er muß ihn erst seit kurzer Zeit besitzen! Da stellt sich nur die Frage ob die Antiker nicht schon ausgestorben sind? Bis jetzt sieht es ja so aus als wenn es jene hohe Kultur nicht mehr gebe!

        Und könnten die Furlinger nicht jene Welt gewesen sein welche Reese und dadurch die Repikatoren erfunden hat? Die müssen auf jedenfall sehr forttschritlich gewesen sein!
        <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

        Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
        (René Wehle)

        Kommentar


        • #5
          Solange es bei Reese keinen Hinweis auf die Furlinger gibt sind sie's nicht gewesen

          Zu den Antikern würde ich nurmal sagen, daß die Asgard die Menschen zum "fünften" Volk machen wollten, also das klingt stark nach einer weiterbestehenden Möglichkeit mit Antikern und Furlingern zu interagieren. Denn sonst würden sie ja nicht mehr zu den Beherrschern der Galaxis zählen

          Ich denke nur, daß es so ähnlich wie bei B5 ist und die ganz alten sich zurückgezogen haben als die Jüngeren entstanden sind und sich heute diese (also in SG dann Goa'uld und Asgard) darum kloppen, wer denn jetzt der Älteste und damit Mächtigste ist. Antiker und Furlinger sitzen (ähnlich wie die Nox) sicher auf einem Planeten und halten sich mit ihrer Technik verborgen
          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Sternengucker
            Solange es bei Reese keinen Hinweis auf die Furlinger gibt sind sie's nicht gewesen


            Na und? Das wird nicht immer gleich offenbart! Und man kann ja spekulieren!

            Zu den Antikern würde ich nurmal sagen, daß die Asgard die Menschen zum "fünften" Volk machen wollten, also das klingt stark nach einer weiterbestehenden Möglichkeit mit Antikern und Furlingern zu interagieren. Denn sonst würden sie ja nicht mehr zu den Beherrschern der Galaxis zählen
            Warum? Man hält solche Spezien natürlich in Ehren auch wenn es sie nicht mehr gibt! Außerdem sagt der Asgard in der Episode "Die fünfte Spezies" EINST gabe es eine Allianz.....!

            (also in SG dann Goa'uld und Asgard) darum kloppen, wer denn jetzt der Älteste und damit Mächtigste ist. Antiker und Furlinger sitzen (ähnlich wie die Nox) sicher auf einem Planeten und halten sich mit ihrer Technik verborgen
            Die Nox sitzen nicht herum und warten sondern sie sind Partzifisten die wollen sich nicht einmischen! Das war aber schon immer so! Die haben nie etwas anderes getan! Die Asgard sind mindestens genau so alt wie die Antiker! Also das mit dem B5 Jung und alt funktioniert da nicht wirklich! Und da es den Asgard ja nicht so rosig geht würden sie sich sicher einmischen falls es sie noch geben sollte!
            <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

            Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
            (René Wehle)

            Kommentar


            • #7
              Die Nox sitzen nicht herum und warten sondern sie sind Partzifisten die wollen sich nicht einmischen! Das war aber schon immer so! Die haben nie etwas anderes getan! ... Und da es den Asgard ja nicht so rosig geht würden sie sich sicher einmischen falls es sie noch geben sollte!
              Wollen sie nun in Frieden leben oder hätten sie sich eingemischt ?

              Ich wäre nicht so überzeugt davon, daß sie sich in den Kampf der beiden Rassen eingemischt hätten. Der Vertrag zwischen Goa'Uld und Asgard wurde schließlich am Anfang auch als außergewöhnliche Interaktion eingeführt, quasi als unerhörte Neuerung.

              Die Asgard sind mindestens genau so alt wie die Antiker! Also das mit dem B5 Jung und alt funktioniert da nicht wirklich!
              Wo stammt diese Info denn her? Ich wußte nur, daß die Asgard sich mit dem Stargatesystem auskennen, nicht daß sie schon da waren als es entstand. Die Goa'Uld sind auf jeden Fall die jüngste Rasse aus dem 4rer Rat, bei Antikern und Furlingern ist IMO kein Alter bekannt.

              Da sie aber noch nie mit den Menschen Kontakt aufgenommen haben, bzw keine eigenständigen Spuren aufgetaucht sind, würde ich sagen, die halten sich sowas von raus, daß Goa'Uld zund Asgard nur wissen, daß es sie noch gibt, aber nicht wo und wie.

              Und der spruch "Ihr werdet vielleicht einst das fünfte Volk werden" ist ziemlich eindeutig. Wenn da zwei Völker ausgestorben sind, warum den menschen verwirren? sonst hat Thor ja auch in Babysprache mit ihm gesprochen, damit O'Neill es rallt
              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

              Kommentar


              • #8
                Wollen sie nun in Frieden leben oder hätten sie sich eingemischt ?
                Im "alles aus dem Kontext zu ziehen" bist du gut! Wie immer!*seufz*

                Damit meinte ich logischerweise dass sie nicht zu Waffen greifen würde! (jene Einmischung=Parzifissmus) Aber natürlich auf ihre Art würden sie sich schon einmischen! Parzifist zu sein heisst ja nicht alles über sich ergehen zulassen!


                Original geschrieben von Sternengucker
                Wo stammt diese Info denn her? Ich wußte nur, daß die Asgard sich mit dem Stargatesystem auskennen, nicht daß sie schon da waren als es entstand. Die Goa'Uld sind auf jeden Fall die jüngste Rasse aus dem 4rer Rat, bei Antikern und Furlingern ist IMO kein Alter bekannt.

                Da sie aber noch nie mit den Menschen Kontakt aufgenommen haben, bzw keine eigenständigen Spuren aufgetaucht sind, würde ich sagen, die halten sich sowas von raus, daß Goa'Uld zund Asgard nur wissen, daß es sie noch gibt, aber nicht wo und wie.

                Also es ist doch klar dass die Asgard fast genauso alt und weit entwickelt waren wie die Antiker! Wie hätten sie denn eine Allianz eingehen können wenn die Asgard so weit hinten wären? Die Antiker waren sicher die höchstentwickelte Spezies aber sowohl die Furlinger, Nox und Asgard waren siocher nicht sehr viel dahinter! Sonst würde sich eine solche Allianz nicht wirklich lohnen! Man kann sagen dass die Tolaner näher dran sind! Jene Spezies meinte ja von sich dass sie so übermächtig wäre! Bis Anubis ihnen das gegenteil bewies!

                Außerdem in der Episode: "Kein Ende in Sicht" erfahren wir dass jene Zeitmanschine von den Antikern gebaut wurde um eine tödliche Seuche auszumertzen! Aber sie schafften es nicht und gingen zu grunde! Dieses Schicksal konnte ja alle Antiker betroffen haben und wahrscheinlich war es auch so, weil sonst hätten sie wohl kaum diese Zeitmaschine gebaut!
                <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                (René Wehle)

                Kommentar


                • #9
                  1. Also zunächst heisst es mal Pazifismus - ohne R.

                  2. Ist es nicht wahr, dass diese Seuche die gesamte Antikerbevölkerung betroffen hat. In der Folge sagt Daniel ganz genau, dass es sich um eine einzelne Kolonie handelte, die AFAIR sogar eine fast eigene Sprache hatte, die zwar mit der Sprache der Antiker, wie wir sie aus Jacks Erfahrung und von heliopolis kennen verwandt ist, aber doch eine Variation ist. Was darauf schließen lässt, dass diese Kolonie mehr oder weniger von den restlichen Antikern isoliert war.

                  Wahrscheinlich hatten die Antiker & Furlinger keinen Bock mehr und sind nach Hause gegangen. Es ist nämlich anzunehmen, dass diese beiden, wie die Asgard aus einer völlig anderen Galaxies kommen und nur Kolonien in der Milchstraße hatten. Dann gab es vielleicht Streß mit den Goa'Uld oder sonstwas und sie sind auf ihren Heimatplaneten zurückgekehrt, den wahrscheinlich nur die Asgard & Nox kennen. Wenn überhaupt.
                  Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                  Makes perfect sense.

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von Captain Proton
                    1. Also zunächst heisst es mal Pazifismus - ohne R.
                    Ach komm sind wir jetzt wieder im Kindergarten gelandet? Fast jeder im Forum macht bei dem einen oder anderen Wort einen Fehler. Aber mir wäre es eigentlich zu langweilig jene zu posten!

                    die AFAIR sogar eine fast eigene Sprache hatte, die zwar mit der Sprache der Antiker, wie wir sie aus Jacks Erfahrung und von heliopolis kennen verwandt ist
                    Das mit der Kolonie stimmt aber dass die Sprache ganz anders ist wird in der Folge nicht erwähnt! Aber das ändert nichts daran! Eine Seuche kann eine komplette Spezies auslöschen wenn sie nur von der Kolonie fortgebracht wurde! Und meistens erkennt man eine Seuche erst wenn es zu spät ist! (Deshalb meistens auch der Name Seuche) Somit könnten die Antiker auch ihren eigentlichen Heimatplaneten infiziert haben!


                    Gut und der letzte Teil ist wie das von mir geschriebene nur eine Spekulation! Wir wissen nicht ob die Furlinger und Antiker ausgerottet wurden, keine Lust mehr hatten, oder sonst etwas!
                    <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                    Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                    (René Wehle)

                    Kommentar


                    • #11
                      Was die Furlinger angeht: die tauchen auf jeden Fall noch in einer der Folgen der 6. Staffel auf.
                      Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                      Makes perfect sense.

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von Captain Proton
                        Was die Furlinger angeht: die tauchen auf jeden Fall noch in einer der Folgen der 6. Staffel auf.
                        Na gut dann kann ich auf jedenfall mal die Reese-Planeten Theorie aufgeben!
                        <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                        Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                        (René Wehle)

                        Kommentar


                        • #13
                          Nach der letzten Folge

                          Ich glaube jetzt ist es klar das Anubis kein Harsiesis ist. Der ist irgendetwas ganz anderes. Vieleicht ein Antiker? Wer weis. Ich meine in der letzten Folge hat mans ja gesehen. Er ist auf keinen Fall ein Mensch.
                          Eine Schlangewache, eine Drachenwache und eine Sethaschwache treffen sich auf einem Planeten. Ein gefährlicher Augenblick. Die Augen der Schlangenwache glühen, das Maul der Drachenwache speit Feuer und die Nase der Sethaschwache beginnt zu laufen. Phaaaaaa ein echter Schenkelklopfer

                          Kommentar


                          • #14
                            man hat ja gar nix von ihm gesehen außer schwarzem Hanschuh, schwarzer Robe und merkwürdigem Gesicht kam mir vor wie der Imperator aus SW Weis das noch keiner was und wer er ist ?

                            Kommentar


                            • #15
                              Ne, Executor, ich habe zumindest hier im Forum noch keinen dementsprechenden Spoiler gesehen.

                              Vermutlich werden die sich "DIESEN" Knalleffekt für das Finale der Staffel aufgehoben haben. Bis dahin fließt aber noch ne Menge Wasser den Mississippi herunter
                              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X