Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kennt ihr gute BSG fan sites?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kennt ihr gute BSG fan sites?

    Hullu!
    Habt ihr irgendwelche lieblingsseiten oder gar ne eigene?

  • #2
    www.galacticastation.com

    Dort gibt es in der linken Spalte auch Links zu anderen Seiten
    "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
    "
    Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

    Kommentar


    • #3
      supi, danke!

      Kommentar


      • #4
        Definitiv galacticastation.
        Ansonsten findet sich das ein oder andere zu BSG auch auf www.gateworld.net (hauptsächlich Zuschauerzahlen, aber auch sonstige meldungen über die Serie und ein Episodenguide)

        Die Blogs/podcasts auf http://www.scifi.com/battlestar/ sind auch relativ informativ.
        “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
        Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

        Kommentar


        • #5
          auch ne gute Seite bzw die Deutsche Seites des US Battlestar Fanclubs:http:

          www.battlestarfanclub.de/
          <>< Torsten aka GenomInc <><

          http://www.dachboden-wg.de/radio/

          Jeden Tag von 18 bis 5 Uhr Nachts, das beste Internet Radio direkt vom Dachboden-wg Team

          Kommentar


          • #6
            ich kenne noch

            http://www.pegasusgalaxy.com/battles...tica/index.php

            http://www.sf-radio.net/galactica2003/

            schöne Weihnachten
            tracker

            Kommentar


            • #8
              So einen Thread gibt es schon eine ganze weile:

              Internet-Seiten über BSG TNS (the new Series)

              Vielleicht sollte man die Threads verschmelzen, dann könnte man gleich diesen Thread "tolle seite" mit den anderen beiden verschmelzen. Drei Threads zum selben Thema sind doch überflüssig.
              Komm in den Space Pub
              Caprica-City.de + Forum

              Kommentar


              • #9
                Während Colonialfleets zwar viele Resourcen zu BSG bietet bin ich der Seite gegenüber eher negativ eingestellt. Ich war dort Mitglied im Forum und man hat uns (die GINO-Zuseher) dort nach der Pegasus Episode mit dieser Begründung rausgeworfen.
                Zugegeben, die können auf ihrer Seite machen was sie wollen, aber ich fands etwas unschön und plötzlich nachdem ich ein halbes Jahr dort war.

                Ragnar Anchorage ist finde ich ne gute Seite.

                Kommentar


                • #10
                  Colonial Fleets war doch von Anfang an die größte Bastion der TOS-Puristen. Etwas intelligentes kam von dort noch nie
                  "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                  "
                  Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                  Kommentar


                  • #11
                    Zugegeben, Colonialfleets war immer gegen TNS, aber die TNS Community der Seite an sich war toll. Hat wahrscheinlich den Zusammenhalt gefördert, daß man dauernd von den TOS-Puristen angegriffen wurde. (Ich hab die Episode nicht gesehen, aber sie kann nur schlecht gewesen sein weil es ja GINO ist....)
                    Die hatten dort allerdings auch einen verdammt Langen Thread in dem Aaron Douglas (Tyrol) Fragen beantwortet hat. Das sie den einfach gelöscht haben hab ich bis heute noch nicht ganz verkraftet.

                    Kommentar


                    • #12
                      Zitat von Serenity
                      Colonial Fleets war doch von Anfang an die größte Bastion der TOS-Puristen. Etwas intelligentes kam von dort noch nie
                      Stimmt schon was Colonial Fleets angeht, getopped werden die aber noch durch die Cylon Alliance(teilweise auch die gleichen Leute wie bei CF). Dort gibt es schon seit langem eine Closed-Membership-Policy, die dafür sorgt, das neue Mitglieder nur auf Empfehlung zugelassen werden. Der grösste Witz dabei ist, dass sie sich immer noch als Free-Speech-Board bezeichnen...
                      Zitat von Dagon
                      Zugegeben, Colonialfleets war immer gegen TNS, aber die TNS Community der Seite an sich war toll. Hat wahrscheinlich den Zusammenhalt gefördert, daß man dauernd von den TOS-Puristen angegriffen wurde. (Ich hab die Episode nicht gesehen, aber sie kann nur schlecht gewesen sein weil es ja GINO ist....)
                      Wie du schon richtig sagtest ist es ihre Sache wie sie ihre Seite führen, aber seitdem sie das TNS Forum dort dichtgemacht haben ist dort nichts mehr los. Die grosse Ironie dabei ist, dass offenbar einige der Boardbetreiber für Zoic (die Firma die für nBSG die Computereffekte macht) als 3D-Modeler arbeiten und damit direkt für die neue Serie tätig sind.
                      Zitat von Dagon
                      Die hatten dort allerdings auch einen verdammt Langen Thread in dem Aaron Douglas (Tyrol) Fragen beantwortet hat. Das sie den einfach gelöscht haben hab ich bis heute noch nicht ganz verkraftet.
                      Aaron Douglas hat einige Zeit lang auf mehreren Boards ziemlich aktiv an den Diskussionen teilgenommen, was für einen Schauspieler schon sehr ungewöhnlich ist. Ein anderes Board auf dem er sehr aktiv war und wo man seine Beiträge noch lesen kann ist das von MediaBlvd. Leider wurde er dann von irgendeinem durchgeknallten Fan ziemlich heftig verbal angegriffen und er entschloss sich was seine Internet Präsenz angeht, etwas kürzer zu treten. Schade, aber verständlich.

                      Ein weiteres Board auf dem ich immer gerne lese, ist das von Galactica Actual (leider seit ein paar Tagen down, wegen Hardwareproblemen am Server, aber ich hoffe sie kommen nach den Feiertagen wieder). Für Mitglieder gibt es dort ein Spoiler-Forum, indem auch jemand postet, der offenbar Zugang zur Galactica Produktion hat. Da kann man Spoiler-Infos nachlesen, die manchmal erst ein paar Tage später in den News auftauchen. Genau das richtige für einen Spoiler Junkie wie mich...

                      Edit: Galactica Actual ist wieder online, allerdings unter neuer Adresse.
                      Zuletzt geändert von helo; 28.12.2005, 11:15.

                      Kommentar


                      • #13
                        Die Spitze stellt aber klar Languatron dar. Er ist so verrückt, dass sogar CF nichts mit um zu tun haben will

                        Auf seinem Board darf nur er posten und alle anderen werden sofort gesperrt, bzw. gelöscht. In letzter Zeit blockiert er sogar IPs, wenn man die Seite nur liest. Und trotzdem gibt es dort hunderte von Threads mit Antworten - nur von ihm natürlich
                        "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                        "
                        Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                        Kommentar


                        • #14
                          Zitat von Serenity
                          Die Spitze stellt aber klar Languatron dar. Er ist so verrückt, dass sogar CF nichts mit um zu tun haben will
                          Oh, ja Languatron ist wirklich irre. Ich glaube der wurde auf so vielen Boards gebannt, dass er sich entschloss sein eigenes auzumachen auf dem er nun seinerseits jeden anderen bannt.

                          Kommentar


                          • #15
                            Die Cylon Alliance kenne ich natürlich und ihr "free-speech" Board habe ich schon beim ersten mal als ich dort war amüsant gefunden.
                            Langy ist natürlich eine klasse für sich. Ich frag mich immer ob er es ist der die IMDB Boards zu BSG zuspammt. Seine Artikel sind ein lustiger Zeitvertreib.
                            Spontan würde mir noch Stallion Cornell's Board einfallen. Die sind zwar GINO gegenüber nicht gut eingestellt, haben aber dafür einen eigenen Languatron Bereich im Forum. Unterhaltung pur.

                            Noch ne Warnung zu Stallion Cornell:
                            Das Board ist eher was für "besondere" Leute. Wenn man da keine gefestigte Persönlichkeit hat riskiert man seinen Verstand zu verlieren.

                            Edit:
                            Hat jemand von euch die URL von Languatrons Board? War noch nie dort, interessiert mich aber.
                            Zuletzt geändert von Dagon; 26.12.2005, 21:33.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X