Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage: Auto Klassiker im BG new series Parkhaus ??

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage: Auto Klassiker im BG new series Parkhaus ??

    Hallo, Ihr Spezialisten!

    Hier im Forum war mehrfach von einen Citroen die Rede, der sich ins Bild geschlichen haben soll. Kann mir jemand sagen, in welcher Episode das war?

    Grüße,
    die Doc
    Zuletzt geändert von Dr. C. Stone; 30.04.2006, 22:51.
    Wissen heißt, wissen wo's steht!

  • #2
    In der

    http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=32793

    soll mal einer Verstehen warum sich die Leute "Nur" bei Galactica über solche Sachen Aufregen.
    www.sf3dff.de das Deutsche SciFi Forum für 2D/3D Artworks und FanFictions

    Kommentar


    • #3
      Citroen
      Das war in Downloaded

      Man hat alte europäische Autos genommen, damit diese für nordamerikanische Zuschauer etwas ungewohnter aussehen

      http://galacticastation.com/Galactic...8/bscap318.htm
      http://galacticastation.com/Galactic...8/bscap372.htm
      http://galacticastation.com/Galactic...8/bscap379.htm
      http://bsgmedia.org/gallery/displayi...um=173&pos=309
      http://bsgmedia.org/gallery/displayi...um=173&pos=305


      Das Nummernschild ist auch interessant. "Sexy Mom"
      "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
      "
      Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

      Kommentar


      • #4
        Dieses Auto ist kein gewöhnlicher Citroen, es ist ein Citroen DS, das einzige Auto in dem man Seekrank werden kann. Finde das passt sehr gut in eine post Apokalyptische Welt
        ihr seid doch alle nur neidisch, weil die leisen stimmen nur zu mir sprechen

        Kommentar


        • #5
          Zitat von blackfriar
          Dieses Auto ist kein gewöhnlicher Citroen, es ist ein Citroen DS, das einzige Auto in dem man Seekrank werden kann.
          Also bitte! Mir fällt kaum ein anderes Auto ein, das einen ähnlichen Kult-Charakter besitzt als "die Göttin".

          Wunder mich aber nicht, daß ausgerechnet ein DS verwendet wird. Der wirkt auch auf Europäer noch seltsam genug...
          Es hat schon immer Science-fiction gegeben - die Wettervorhersage im Fernsehen.
          -Peter Ustinov

          Kommentar


          • #6
            Danke!!
            Und gleich mit Bildern... ihr seid klasse!

            liebe Grüße,
            die Doc
            Wissen heißt, wissen wo's steht!

            Kommentar


            • #7
              Ich fand den Citroen nicht ansätzlich so schlimm wie den Humvee. Der war für mich der Gipfel an unverholener Schleichwerbung oder aber schlechter Requisite. Kann man sich raussuchen.
              "Gott würfelt nicht!"
              -Albert Einstein

              Kommentar


              • #8
                Man darf aber bei BSG nicht vergessen, dass die Serie im Vergleich zu vielen anderen, ein relativ kleines Budget pro Folge hat !
                Da muss man halt manchmal bei Requsite improvisieren.

                MfG,
                BorgKing.
                RESISTANCE IS FUTILE...

                Kommentar


                • #9
                  Frage: Auto Klassiker im BG new series Parkhaus ??

                  In einer Folge der 2. Season von BG new series habe ich auf dem besetzten Planeten Caprica (Schreibweise nicht ganz im Kopf) in einem
                  Parkhaus alte Autos (Klassiker) ausmachen können.
                  Das ist etwas irritierend.

                  m.E. sah ich eine Citroen DS, einen Mercedes und noch andere
                  Klassiker im Parkhaus stehen.
                  Laut Geschichte von BG sind die Menschen in den Kolonien vor
                  2000 Jahren in die Kolonien "ausgezogen" wo sie dann von den Zylonen
                  irgendwann angegriffen wurden und fliehen mußten.

                  Die Menschen ziehen in den Weltraum und nehmen auf einen fernen Planeten
                  alte Autos mit ?!

                  BG new series ist m.E. die beste SF Serie die ich kenne.
                  Neben dem zusammengesetzten Pilotfilm habe ich mir sowohl
                  die 1. Season als auch die 2. Season gekauft.
                  Im englischen Original ist m.E. die Serie viel besser als in deutscher Synchronisation im TV weil die original Sprache doch sehr viel präziser und "echter" klingt, samt Akzente und unverständlichem genuschel :-)

                  Ich war früher ein Star Trek Fan, muß aber sagen das Star Trek im Laufe der Jahre immer schlimmer und schlechter wurde, zuletzt habe ich gar nicht mehr geschaut (Voyager fing es an lahm zu werden, Enterprise nicht mehr geschaut).

                  Gottseidank erschien dann diese tolle Adaption der alten Serie.

                  Auch die Abänderungen zwischen der alten und der neuen Fassung finde ich mehr als gelungen.

                  Vielleicht hat ja jemand von euch eine Erklärung wie die alten Autos in das Parkhaus kommen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von mclanecxantia Beitrag anzeigen
                    In einer Folge der 2. Season von BG new series habe ich auf dem besetzten Planeten Caprica (Schreibweise nicht ganz im Kopf) in einem
                    Parkhaus alte Autos (Klassiker) ausmachen können.
                    Das ist etwas irritierend.

                    m.E. sah ich eine Citroen DS, einen Mercedes und noch andere
                    Klassiker im Parkhaus stehen.
                    Laut Geschichte von BG sind die Menschen in den Kolonien vor
                    2000 Jahren in die Kolonien "ausgezogen" wo sie dann von den Zylonen
                    irgendwann angegriffen wurden und fliehen mußten.

                    Die Menschen ziehen in den Weltraum und nehmen auf einen fernen Planeten
                    alte Autos mit ?!
                    Zum einen haben die warscheilnlich nicht genug Geld und zum Anderen weiß in USA niemand was n Citroen DS ist.
                    „When I hear of Schrödinger's cat, I reach for my gun.“ – Stephen Hawking

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von mclanecxantia Beitrag anzeigen
                      m.E. sah ich eine Citroen DS, einen Mercedes und noch andere
                      Klassiker im Parkhaus stehen.
                      Laut Geschichte von BG sind die Menschen in den Kolonien vor
                      2000 Jahren in die Kolonien "ausgezogen" wo sie dann von den Zylonen
                      irgendwann angegriffen wurden und fliehen mußten.

                      Die Menschen ziehen in den Weltraum und nehmen auf einen fernen Planeten
                      alte Autos mit ?!
                      Wenn Du bereits in der zweiten Staffel von BSG bist, hätte Dir eigentlich schon längst auffallen müssen, daß BSG, was die Requisiten angeht, nicht versucht, möglichst fremdartig oder futuristisch zu erscheinen. Nahezu alle Alltagsgegenstände sind aus unserer Welt. Das ist einerseits eine Design-Entscheidung, andererseits aber sicherlich auch dem begrenzten Budget geschuldet.

                      Deshalb sehen wir -zig tausend Jahre in der Zukunft Marines, die stinknormale Maschinengewehre tragen, deshalb nimmt Roslin ihre Rede mit einem Kassettenrekorder auf und deshalb stehen in einer Tiefgarage eben Autos.

                      Das es sich bei diesen Autos um "Klassiker" handelt liegt daran, daß sich viele Fans über Karas Geländewagen beschwert haben. Dieses Auto ist in Amerika sehr bekannt und das ging vielen Fans einfach zu weit. Deshalb hat man für die Tiefgaragen-Szenen extra ältere, europäische Autos genommen, die in den USA kaum jemand kennt.

                      Ein Auto ist eben einfach ein Auto und kein Citroen DS.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zudem muss man noch sagen, dass die Citroen DS damals schon futuristisch ausschaut und somit eigentlich ganz gut in diese Szene passt. Finde ich schon in Ordnung, dass sie für diese Zwecke die Götting gewählt haben.

                        Wenn Du bereits in der zweiten Staffel von BSG bist, hätte Dir eigentlich schon längst auffallen müssen, daß BSG, was die Requisiten angeht, nicht versucht, möglichst fremdartig oder futuristisch zu erscheinen. Nahezu alle Alltagsgegenstände sind aus unserer Welt. Das ist einerseits eine Design-Entscheidung, andererseits aber sicherlich auch dem begrenzten Budget geschuldet.
                        Dem kann ich nur kommentarlos zustimmen.
                        Textemitter, powered by C8H10N4O2

                        It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

                        Kommentar


                        • #13
                          >Nahezu alle Alltagsgegenstände sind aus unserer Welt.

                          das macht ja auch einen logischen Sinn.
                          Denn die Kolonien stammen ja von der Erde ab, also könnten auch die
                          Alltagsgegenstände aussehen wie bei uns.

                          Was den Satz von Uny angeht, von wegen wenig Geld:
                          diese Klassiker sind heute in Euro mehr wert als sie damals in DM waren.
                          Natürlich kann man solche Klassiker als Leihgaben mieten.
                          Dennoch haben die da wirklich exklusive Autos "in die Luft gesprengt".
                          Das Argument das in den USA wenige diese Autos kennen, na ich weiß nicht.
                          Mercedes sollte da schon bekannt sein. Lediglich Citroen ist weniger bekannt,
                          obwohl die Göttin und auch andere (SM) auch dorthin verkauft wurden.
                          Es sind noch mehr "klassiker" in der Garage , ich konnte es nur nicht genau erkennen wegen der Schnitte und Kameraführung.
                          Wenn ein Auto einfach nur ein Auto darstellen sollte, hätte man auch
                          irgendwelche Autos nehmen können und keine teuren Klassiker mit Liebhaberwert weit über Neupreis.

                          Vielen Dank für eure Antworten.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von mclanecxantia Beitrag anzeigen
                            das macht ja auch einen logischen Sinn.
                            Denn die Kolonien stammen ja von der Erde ab, also könnten auch die
                            Alltagsgegenstände aussehen wie bei uns.
                            Nach einer wer-weiß-wie-langen Besiedlung von Kobol, anschließender Neubesiedelung der 12 Kolonien und 2000 Jahren kultureller Entwicklung dort?

                            Zitat von mclanecxantia Beitrag anzeigen
                            Das Argument das in den USA wenige diese Autos kennen, na ich weiß nicht.
                            Mercedes sollte da schon bekannt sein. Lediglich Citroen ist weniger bekannt,
                            obwohl die Göttin und auch andere (SM) auch dorthin verkauft wurden.
                            Das "Argument" stammt von den Produzenten. Und was die Bekanntheit angeht: Es ging nicht um Automarken, sondern um spezifische Modelle.

                            Zitat von mclanecxantia Beitrag anzeigen
                            Wenn ein Auto einfach nur ein Auto darstellen sollte, hätte man auch
                            irgendwelche Autos nehmen können und keine teuren Klassiker mit Liebhaberwert weit über Neupreis.
                            Nochmal: Man wollte eindeutig reale Autos, die der US-Zuschauer aber trotzdem nicht unbedingt jeden Tag auf der Straße sieht. Da sind alte europäische Klassiker doch gar keine so schlechte Wahl.

                            Kommentar


                            • #15
                              Im BSG-Universum geht es doch nicht um irgendwelche unwichtige Alltagsgegenstände.

                              Es geht um die Story, wer lieber futuristisch aussehende Alltagsgegenstände sehen will soll StarTrek gucken

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X