Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

BSG - The Plan (?)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • BSG - The Plan (?)

    Hi.

    Wenn man auf imdb.com nach grace Park sucht, bekommt man in Ihrer Bio-liste den titel "Galactica - The Plan" gelistet, der Juni 2009 abgedreht sein soll. Hat jemand eine Ahnung, was es damit auf sich hat? Ist das eine Weiterführung der geschichte, ähnlich wie in Stargate SG1, in Form von TV-Movies nach der 4ten Staffel?

    Das fände ich ärgerlich, denn ich warte lediglich auf den Release der "richtigen" COMPLETE-Box (Staffel 1-4), um die mir zu kaufen. Wenn diese aber dann wieder nicht "complete" ist, dann macht es nicht viel Sinn.

    Also die Frage ist vielmehr: Ist nach den ca. 22 (?) Folgen der Staffel 4 nun Schluss oder kommt da noch was?

    Hoffe, ihr könnt mir helfen, ich blick langsam nimmer durch.
    "I was me but now he`s gone!"
    James Hetfield

  • #2
    Wenn man dem hier glauben darf geht es um die Miniserie zwischen erster und zweiter Staffel: Famous Mark Verheidens Of Filmland: Battlestar Galactica: "The Plan."
    Aber was man da sonst noch plant weis ich auch nicht. Aber es schaut eher nach einer Ergänzung zum bereits gesehenen aus.
    Textemitter, powered by C8H10N4O2

    It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Dahlia Beitrag anzeigen
      Wenn man auf imdb.com nach grace Park sucht, bekommt man in Ihrer Bio-liste den titel "Galactica - The Plan" gelistet, der Juni 2009 abgedreht sein soll. Hat jemand eine Ahnung, was es damit auf sich hat? Ist das eine Weiterführung der geschichte, ähnlich wie in Stargate SG1, in Form von TV-Movies nach der 4ten Staffel?
      Nicht ganz, es ist ein weiterer TV-Film a la "Razor", dessen Handlung zu einem früheren Zeitpunkt in der Serienchronologie spielt, der aber erst nach dem Ende der Serie ausgestrahlt werden soll.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Stormking Beitrag anzeigen
        Nicht ganz, es ist ein weiterer TV-Film a la "Razor", dessen Handlung zu einem früheren Zeitpunkt in der Serienchronologie spielt, der aber erst nach dem Ende der Serie ausgestrahlt werden soll.
        Oje. Na dann hoff ich mal, dass dieser ebenfalls in der (wenn erscheinenden) "COMPLETE"-Box enthalten ist. Ist nicht so, dass ich unbedingt alles in einer Box haben muss, aber ich habs gern chronologisch. D.h. wenns zwischendrin spielt, sollte es auch in einer Box enthalten sein.

        ... aber sonst freu ich mich natürlich um jede weitere Geschichte im BSG-Universum. Geilste SF-Serie überhaupt!

        Wenn ich grad mal etwas OffTopic gehen darf: Ist eigentlich schon bekannt, wann in etwa mit einer (endlich mal wirklich kompletten) Box (UK) zu rechnen ist?

        Kenne bisher nur Staffel 1 und warte mit dem weiteren schauen mit Absicht auf ein solches Release.
        "I was me but now he`s gone!"
        James Hetfield

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Dahlia Beitrag anzeigen
          Wenn ich grad mal etwas OffTopic gehen darf: Ist eigentlich schon bekannt, wann in etwa mit einer (endlich mal wirklich kompletten) Box (UK) zu rechnen ist?
          Die zweite Hälfte der 4.Staffel soll ja Anfang nächsten Jahres ausgestrahlt werden. Es ist wohl davon auszugehen, dass diese Episoden erst nach der Ausstrahlung auf DVD erscheinen wird. Also würde ich auf Ende 2.Quartal 09 für Season 4.2 auf DVD tippen. Ob es dann auch eine Komplettbox geben wird, steht bis jetzt noch in den Sternen.
          "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Dr.Bock Beitrag anzeigen
            Ob es dann auch eine Komplettbox geben wird, steht bis jetzt noch in den Sternen.
            Also eigentlich geh isch schwer davon aus. In England scheint ja momentan alles in eine Box gepackt und "complete" draufgeschrieben zu werden. Siehe BSG 1-3 complete, BSG 1-4 complete, Lost 1-4 complete, etc.

            Dann wart ich mal weiter.
            "I was me but now he`s gone!"
            James Hetfield

            Kommentar


            • #7
              Ich schätze mal, dass es durchaus sinniger sein wird, wenn du "The Plan" erst wie gedacht nach dem Finale der 4. Staffel schauen solltest.

              Der Film wird sich um die Cylons drehen und der Titel "The Plan" deutet doch mehr darauf hin, dass dort einiges beantwortet wird, welches man erst versteht wenn man die Serie gesehen hat.

              Man sollte Babylon 5 schließlich auch nicht "In the Beginning" starten. Jedenfalls nicht wenn man sich die Spannung beim ersten angucken erhalten will.
              "The Light — It's Always Been There. It'll Guide You."
              Reviews, Artikel, Empfehlungen oder Podcasts von mir zu verschiedenen Themen aus der Popkultur könnt ihr auf Schundkritik.de finden.

              Kommentar


              • #8
                So etwas in der Art hoffe ich ja auch. Bei B5 hab ich damals nicht gewusst, dass es am Ende eine Komplettbox geben wird.

                Jetzt warte ich eben wirklich. Auch wenn mir bei BSG das Warten schwerer fällt, weil es düsterer, erwachsener und einfach viel geiler ist.
                "I was me but now he`s gone!"
                James Hetfield

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Dahlia Beitrag anzeigen
                  So etwas in der Art hoffe ich ja auch. Bei B5 hab ich damals nicht gewusst, dass es am Ende eine Komplettbox geben wird.

                  Jetzt warte ich eben wirklich. Auch wenn mir bei BSG das Warten schwerer fällt, weil es düsterer, erwachsener und einfach viel geiler ist.
                  Naja, komplettbox hin oder her. Eine komplettbox ist auch nur solange eine Komplettbox bis irgendwer noch einmal was neues produziert. Voices in the Dark dürfte auch nicht in der Babylon 5 komplettbox enthalten sein oder?

                  Ob jetzt BSG unbedingt düsterer, erwachsener und geiler als Babylon 5 ist, wage ich mal zu bezweifeln. Babylon 5 ist sehr sehr düster und auch sehr erwachsen.
                  "The Light — It's Always Been There. It'll Guide You."
                  Reviews, Artikel, Empfehlungen oder Podcasts von mir zu verschiedenen Themen aus der Popkultur könnt ihr auf Schundkritik.de finden.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Skeletor Beitrag anzeigen
                    Ob jetzt BSG unbedingt düsterer, erwachsener und geiler als Babylon 5 ist, wage ich mal zu bezweifeln. Babylon 5 ist sehr sehr düster und auch sehr erwachsen.
                    Einspruch, Euer Ehren!

                    Schon allein diese Witzfigur von Assistenten für Londo Mollari machte die Serie für mich einfach ungenießbar. Und ja, ich weiß von seiner späteren Karriere. Aber solche dämlichen Volltrottel in der ersten oder zweiten Figurenriege machen es für mich einfach unmöglich, eine Serie als ernstzunehmend, geschweige denn "erwachsen" anzusehen.

                    Folgerichtig war dann auch Star Trek: Voyager mit dem ersten Auftritt von "Neelix" für mich erledigt.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Stormking Beitrag anzeigen
                      Einspruch, Euer Ehren!

                      Schon allein diese Witzfigur von Assistenten für Londo Mollari machte die Serie für mich einfach ungenießbar. Und ja, ich weiß von seiner späteren Karriere. Aber solche dämlichen Volltrottel in der ersten oder zweiten Figurenriege machen es für mich einfach unmöglich, eine Serie als ernstzunehmend, geschweige denn "erwachsen" anzusehen.

                      Folgerichtig war dann auch Star Trek: Voyager mit dem ersten Auftritt von "Neelix" für mich erledigt.
                      Abgelehnt!

                      Vir gehört meiner Meinung sogar zu den besten Figuren in Babylon 5.Seine Moral und anfängliche Naivität haben gerade diesen Charakter ausgezeichnet. Seine Funktion als Gegenpol zu Londo ist genau der Punkt warum Babylon 5 erwachsen ist. Er zeigt, dass man nicht gleich seine Moral über Bord werfen muss, wenn man mit großer Macht konfrontiert wird.
                      "The Light — It's Always Been There. It'll Guide You."
                      Reviews, Artikel, Empfehlungen oder Podcasts von mir zu verschiedenen Themen aus der Popkultur könnt ihr auf Schundkritik.de finden.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Skeletor Beitrag anzeigen
                        Naja, komplettbox hin oder her. Eine komplettbox ist auch nur solange eine Komplettbox bis irgendwer noch einmal was neues produziert. Voices in the Dark dürfte auch nicht in der Babylon 5 komplettbox enthalten sein oder?
                        Mittlerweile gibt es eine Neuauflage der Komplettbox, welche auch The Lost Tales beinhaltet.

                        Ansonsten hast du natürlich recht.
                        "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Skeletor Beitrag anzeigen
                          Abgelehnt!

                          Vir gehört meiner Meinung sogar zu den besten Figuren in Babylon 5.Seine Moral und anfängliche Naivität haben gerade diesen Charakter ausgezeichnet. Seine Funktion als Gegenpol zu Londo ist genau der Punkt warum Babylon 5 erwachsen ist. Er zeigt, dass man nicht gleich seine Moral über Bord werfen muss, wenn man mit großer Macht konfrontiert wird.
                          Mag ja sein, trotzdem war er eine Witzfigur, der man in der "realen Welt" niemals eine so verantwortungsvolle Aufgabe anvertraut hätte. Und sowas hasse ich, für mich schließt sich die Existenz solche Comic-Relief-Charaktere und das Label "erwachsen" bzw. "ernstzunehmend" einfach gegenseitig aus.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Stormking Beitrag anzeigen
                            Mag ja sein, trotzdem war er eine Witzfigur, der man in der "realen Welt" niemals eine so verantwortungsvolle Aufgabe anvertraut hätte. Und sowas hasse ich, für mich schließt sich die Existenz solche Comic-Relief-Charaktere und das Label "erwachsen" bzw. "ernstzunehmend" einfach gegenseitig aus.
                            Verantwortungsvolle Aufgabe? Du hast dir Babylon 5 wohl wirklich niemals richtig angesehen oder? Vir und Londo waren zu Beginn der Serie jeweils ein absoluter Niemand. Londo hat den Posten nur bekommen weil ihn sonst keiner haben wollte und Vir wurde ihm meines wissen nach als schlechter Scherz aufs Auge gedrückt.

                            Wenn du "erwachsen" und "ernstzunehmend" nur als bierernst ansiehst, dann hast du recht. Dann gehört B5 nicht in diese Kategorie. Aber dann fällt auch alles raus wo Humor, Ironie oder etwas schrulligere Charakteren vorkommen. Wenn man Babylon 5 mal im Detail analysiert und die gesellschaftskritschen Aspekte der Serie (die gab es zu hauf) analysiert, dann stellt man fest, dass es Unterhaltungsserie ist, die für ihre Zeit sehr erwachsen war. Ob man Charaktere nun mag oder nicht ist natürlich Geschmacksache. Ich mag zum Beispiel die Wunderkinder im Sci-Fic nicht. Die sind sowas von Klischeebehaftet und kleine Mary Sues. Die kann ich nicht leiden, aber trotzdem bin ich trotz Wesley Crusher ein großer TNG Fan.

                            OT Ende

                            Ich bin jedenfalls auf "The Plan" gespannt. Aber noch gespannter bin ich auf das Galactica Finale.

                            Ist mitlerweile eigentlich der komplette Cast für "The Plan" bekannt?
                            "The Light — It's Always Been There. It'll Guide You."
                            Reviews, Artikel, Empfehlungen oder Podcasts von mir zu verschiedenen Themen aus der Popkultur könnt ihr auf Schundkritik.de finden.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Skeletor Beitrag anzeigen
                              Du hast dir Babylon 5 wohl wirklich niemals richtig angesehen oder?
                              Stimmt. Und das wird auch niemals passieren, da - wie schon gesagt - solche überzogen kindischen Charaktere eine Serie für mich völlig ungenießbar machen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X