Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Diskussion] Staffel 6 in Eigenregie

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Diskussion] Staffel 6 in Eigenregie

    Hi Leute. Ich hatte heute Nacht viele Ideen, wie man Andromeda fortsetzen könnte und darum habe ich heute einfach mal mit einer selbstausgedachten 6.01 angefangen. Das Zitat am Anfang, sowie die Quelle davon sind nirgends nachzulesen und darum möge man mir verzeihen, dass sie keine Originale sind. Ein bisschen Fantasie muss sein.
    Ein wenig schwer fiel mir auch, die Charaktere richtig zu treffen aber vielleicht gefällt es euch ja dennoch. Wie gesagt, das ist bisher nur ein Anfang der Episode, ich will die Episoden jeweils etwa auf die dreifache Länge bringen. Aber ein wenig Feedback vorweg wäre ganz hilfreich.
    Ich habe das ganze in Englisch verfasst, da ich die Serie fast nur auf englisch gesehen habe und es mir daher einfacher ist, das ganze auf das virtuelle Papier zu übertragen.

    Edit: Da das Kapitel nun vollständig ist, hier der dazugehörige Thread:
    http://www.scifi-forum.de/science-fi...doktoraxt.html
    Zuletzt geändert von DoktorAxt; 16.08.2007, 01:06.

    92% of teens have moved on to rap. If you are part of the 8% who still listen to real music, copy and paste this into your signature.
    Metal is what we love.

  • #2
    Sehr schöne Idee wie ich finde
    Allerdings weiß ich nicht, ob es so gut ist das komplett auf Englisch zu schreiben, da ich bezweifel dass hier alle der Sprache mächtig sind und dann nicht mitreden können, obwohl sie sicher auch noch gute Ideen haben. Vieleicht könntest du noch ne Deutsche Version drunter machen oder jemand übersetzt das, wenn er Zeit und Lust hat.

    Zum Inhalt: Tja der Abyss ist jetzt weg und es geht trotzdem weiter. Willst du eine kontenuirlich Handlung machen (hoffe ich zumindest) oder eine Reihe von Einzelfolgen? Und was soll das Thema davon sein? Der Neuaufbau des Commonwealth oder ein ganz neuer Konflikt?
    Das Leben haßt dich, handle entsprechend!

    Kommentar


    • #3
      Naja RHWs Verschwinden und Engels' Konzept haben ja 'ne Menge Fragen aufgeworfen. Mit der Masse die da noch zu beantworten ist, sowie dem Magog-Weltenschiff, der Nietzscheanischen Flotte usw werde ich die Story da weiterführen, wo die alte Story aufgehört hat.
      Es soll einige Überraschungen und Offenbarungen geben und ich hoffe euch gefällts!
      Es wird sich in etwa aus einem alten neuen Konflikt, dem Commonwealth und einem Abenteuer zusammensetzen.

      92% of teens have moved on to rap. If you are part of the 8% who still listen to real music, copy and paste this into your signature.
      Metal is what we love.

      Kommentar


      • #4
        ISt ziemlich gut deine Fortsetzung, aber ich finde auf Deutsch wäre es weng besser. Mein Englisch ist nicht gerade das beste. Aber das hast du super geschrieben. Vielleicht könnte das ja mal jemand übersetzen, dann hättens auch die anderen einfacher. Aber ich bin mal gespannt, wies weiter geht.

        - - - - Mein VT - - - -

        Kommentar


        • #5
          Vielen Dank für das Lob, das freut mich sehr. Ich hab das Ganze mal übersetzt, um den Einstieg zu erleichtern, werde aber dann später erst bei Fertigstellung der Kapitel übersetzen. Das hier ist ja nur der Anfang des Kapitels. Ich hab mir übrigens die Freiheit genommen, das Duzen einzuführen, denn ich fand es in der deutschen Synchro schrecklich, dass sich alle gesiezt haben. Betrachtet es als künstlerische Freiheit.

          Edit: Genau wie das vollständige Kapitel findet ihr jetzt die ÜBersetzung im dazugehörigen Thread:
          http://www.scifi-forum.de/science-fi...doktoraxt.html
          Zuletzt geändert von DoktorAxt; 16.08.2007, 01:06.

          92% of teens have moved on to rap. If you are part of the 8% who still listen to real music, copy and paste this into your signature.
          Metal is what we love.

          Kommentar


          • #6
            Hm, eigentlich keine schlechte Idee, aber es ist ein wenig schade, dass diese eigentlich wichtige Enthüllung in einem plumpen Dialog gegen Anfang der Folge zu bringen. So etwas gehört für mich eher woanders hin als an den Anfang.
            Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

            Für alle, die Mathe mögen

            Kommentar


            • #7
              Warum...es ist die "logische" Fortführung der letzten Szenen aus dem Finale...es woanders zu bringen wäre unlogisch,sofern man nicht was anderes,ebenso wichtiges und spannendes zuerst bringen kann,wenn man sich das ganze als Film vorstellt...als Fortsetzung des finales..würde man vielleicht erst noch sehen,wie Dylans letzte Befehle ausgeführt und Rhade an Bord geholt wird...aber dann sollte diese Szene schon kommen..
              .>ACHTUNG, freilaufender "Linker Gutmensch"! VORSICHT BISSIG!<

              Kommentar


              • #8
                Mmh naja okay der Dialog könnte besser gestaltet sein, aber die Informationen aus dem Text sind für weiteres Verständnis wichtig. Sooo viel wurde gar nicht verraten keine Sorge. Außerdem ist das ja nur der Anfang der Episode.

                92% of teens have moved on to rap. If you are part of the 8% who still listen to real music, copy and paste this into your signature.
                Metal is what we love.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von DoktorAxt Beitrag anzeigen
                  Mmh naja okay der Dialog könnte besser gestaltet sein, aber die Informationen aus dem Text sind für weiteres Verständnis wichtig. Sooo viel wurde gar nicht verraten keine Sorge. Außerdem ist das ja nur der Anfang der Episode.

                  HEYYYY....nun lass dich mal nicht direkt von bischen Kritik aus dem "arbeiten" holen...wir wollen "MEHR" lesen..also

                  AN DIE ARBEIT*prügelpeitsch*



                  .>ACHTUNG, freilaufender "Linker Gutmensch"! VORSICHT BISSIG!<

                  Kommentar


                  • #10
                    Ja, okay, vielleicht ist es auch nur meine persönliche Vorstellung einer Folge, dass am Anfang erstmal irgendetwas leichtes kommen sollte (so ne kleine Gag-Szene) oder irgendein Action-Knaller und nicht gleich ein Dialog, der gleich so wichtige Details über Paul Musevini bringt. Ich sagte ja auch nicht, dass es total schlecht ist, aber wenn ich einen Kritikpunkt habe, dann würde es "Doktor Axt" ja nicht helfen, wenn ich ihn verschweigen würde
                    Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                    Für alle, die Mathe mögen

                    Kommentar


                    • #11
                      Höhö genau
                      An die Arbeit! Wir wollen mehr sehen!!^
                      Das Leben haßt dich, handle entsprechend!

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von garakvsneelix Beitrag anzeigen
                        Ja, okay, vielleicht ist es auch nur meine persönliche Vorstellung einer Folge, dass am Anfang erstmal irgendetwas leichtes kommen sollte (so ne kleine Gag-Szene) oder irgendein Action-Knaller und nicht gleich ein Dialog, der gleich so wichtige Details über Paul Musevini bringt. Ich sagte ja auch nicht, dass es total schlecht ist, aber wenn ich einen Kritikpunkt habe, dann würde es "Doktor Axt" ja nicht helfen, wenn ich ihn verschweigen würde
                        na würde doch passen..erst holen sie Rhade an Bord(action)....dann bringen sie ihn auf die Krankenstation,da kann dann was komisches passieren..und dann die "Informationszene"..passt doch
                        .>ACHTUNG, freilaufender "Linker Gutmensch"! VORSICHT BISSIG!<

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich werde sehen was ich tun kann. Bin schon fleißig am tippen für weiteres. Ich habe aber bisher nur einen vagen Plan, mal sehen was da auf euch zukommt.

                          92% of teens have moved on to rap. If you are part of the 8% who still listen to real music, copy and paste this into your signature.
                          Metal is what we love.

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich finde das eine tolle Idee von dir, das du eine Staffel 6 Eigenregie gemacht hast. Du hast das gut geschrieben übersetzt hast du es auch gut. Captain Dylan Hunt hat ja auch recht einige können ja nicht Englisch oder nicht gut Englisch, das Sie das alles verstehen. Mein Englisch ist auch nicht gerade, das beste. Aber ich muss dich total für diesen Thread den du gemacht hast Loben. Es gefällt mir total gut und ich freue mich was du weiter schreibst. Bestimmt wird es auch gut.
                            http://www.boards-4you.de/wbb22/4/index.php?sid=

                            Das ist ein neues Forum

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich muss ehrlich sagen, großen Respekt vor der Leistung dies verfasst zu haben. Das ist wirklich sehr gut geschrieben und ich würde mich sehr freuen weiteres zu hören bzw. eher lesen.

                              Ob auf englisch oder deutsch soll mir gleich sein, jedoch las sich die englische Version schöner.

                              Vielleicht liest das hier ja mal einer der Produzenten Andromedas und dreht die Staffel ab ...

                              who knows..

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X