Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rampage: Neuer The Rock Film

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Rampage: Neuer The Rock Film

    Riesenaffe, Riesenwolf und Riesenkrokodil bekämpfen einander und die Menschheit.
    Nach "Jumanji" und vor "Skyscaper" der nächste The-Rock-Spaß. Schauspielern wird der Kerl nicht mehr lernen, ist aber halt der Arnold Schwarzenegger seiner Generation. Und es funktioniert. Nachdem "Jumanji" schon sehr viel eingespielt hat, schafft es "Rampage" mit aktuell 400 Mio auch klar in die schwarzen Zahlen.

    Die Handlung ist im Grunde genau die erste Zeile des Threads. Nebenbei gibt es noch einige lustige / herzerweichende Szenen zwischen The Rock und seinem Affen. Und der Negan-Schauspieler darf erneut Negan spielen, wenn auch etwas sympathischer und auf der richtigen Seite.

    Action hat der Film IMO zu viel (auch wenn die Effekte recht gut aussehen). Vor allem der Endkampf dauert rund ein Drittel der Handlung. Weniger wäre hier klar mehr gewesen. Dafür hätte man die Beziehung zwischen The Rock und dem Affen mehr ausbauen können.

    Coole Sprüche gibt es en mass. Auch wenn sie nicht immer passend sind. Ist halt The Rock und sein Rezept scheint (außer bei "Baywatch") stets aufzugehen.

    Alles in allem ein kleiner Action-Streifen ohne viele Höhen aber dank der zu vielen Action ein paar Tiefen:

    3 Sterne!
    3
    ****** - einer der besten Filme aller Zeiten
    0%
    0
    ***** - sehr guter Film, hat alles was einen Blockbuster ausmacht
    33,33%
    1
    **** - guter Film mit unterhaltsamer Story
    0%
    0
    *** - komplett durchschnittlicher Film
    33,33%
    1
    ** - realtiv schwacher Film, nicht weiter erwähnenswert
    33,33%
    1
    * - einer der schlechtesten Filme aller Zeiten
    0%
    0

    #2
    Ich habe den Film nun auch gesehen, jedoch mehr als schwache zwei Sterne kann ich diesen nicht geben. Alleine schon wegen der doch recht schwachen schauspielerischen Leistungen der Darsteller und der schwachen Handlung ist keine bessere Bewertung drinnen. Aber auch die Darstellung des Militärs hat mir überhaupt nicht gefallen. Das von den drei mutierten Tieren Hubschrauber und sogar Flugzeuge problemlos aus der Luft runtergeholt wurden, war total unglaubwürdig. Und das auch die Waffen des Militärs keine Wirkung zeigen, fand ich lächerlich.
    Wenigstens gab es ein paar coole Sprüche und witzige Szenen. Auch haben mir die Actionszenen meist gut gefallen und das Ende fand ich in Ordnung.
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2019
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2020
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

    Kommentar


      #3
      Ich fand den Film an & für sich ganz gut, ist eben ein Hirn-Aus Film!
      Was mir eher weniger gefallen hat war das Jeffrey Dean Morgan wohl noch zu sehr in seiner Negan Rolle steckte.
      Ich mag ihn und seine Filme und finde das Er ein sehr guter Darsteller ist, deswegen war ich auch so enttäuscht als da plötzlich Negan im Film erschien!
      Eigentlich fehlte nur noch die Lederjacke & Lucille....

      Kommentar

      Lädt...
      X