Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sonic The Hedgehog

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sonic The Hedgehog

    Sonic The Hedgehog

    USA 2020

    Durch ein Ringportal kam Sonic (Stimme: Julien Bam) einst auf die Erde und lebte dort für lange Zeit versteckt in der Stadt Green Hill. Eines Tages sorgt er aus Versehen für einen landesweiten Stromausfall, wodurch das Militär auf ihn aufmerksam wird. Die holen den Wissenschaftler Ivo Robotnik (Jim Carrey) um den hyperschnellen blauen Igel zu fassen. Nur Green Hills Sheriff, Tom Wachowski (James Marsden), kann ihm helfen, die Ringe zurückzuholen, damit er nach Hause kommen kann...
    -----------------------------
    Eine Videospielverfilmung von Sega und Paramount. Hat letztes Jahr viel Aufruhr gemacht, als letztere einen Trailer mit einem völlig anderen Sonic-Design vorstellte, das gnadenlos verhöhnt wurde.

    Daraufhin verschob man den Film von November auf Februar und redesignte Sonic von Grund auf, so dass er mehr mit den Spielen gemeinsam hatte.


    Kam wohl bisher ziemlich gut an. Mir bleibt wohl nichts anderes übrig als ihn mir anzuschauen.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter!

    #2
    Habe Werbung dazu auf dem Leipziger Hauptbahnhof gesehen. Nur was für den der mit Sonic oder Mario & Co. aufgewachsen ist.

    Kommentar


      #3
      Zitat von Holger58 Beitrag anzeigen
      Habe Werbung dazu auf dem Leipziger Hauptbahnhof gesehen. Nur was für den der mit Sonic oder Mario & Co. aufgewachsen ist.
      Dem widerspreche ich mal ^.^ Ich habe mit Sonic oder Mario nämlich nichts am Hut gehabt, weil ich nie ein Konsolenfan war, aber der Film ist für sehr viel mehr Leute als nur Sonic-Fans geeignet, das ist mehr ein Gute-Laune-Familienfilm. Und wer Jim Carrey mag, wird auch voll auf seine Kosten kommen.

      Ich fand ihn jedenfalls super, obwohl ich nie Sonic gespielt habe Und er hat auch schon einen Rekordstart hingelegt, das kommt nicht nur von Sonic-Fans

      https://www.boxofficemojo.com/releas...?ref_=bo_hm_rd

      With an estimated $57 million three-day performance, Paramount's Sonic the Hedgehog topped last May's Pokemon Detective Pikachu to become the largest three-day opening ever for a video game adaptation. The film, based on the iconic SEGA video game, is expected to finish around $68 million for the four-day holiday frame, which would be the fourth largest Presidents' Day opening ever, with some anticipating the film will top $70 million by the time the long, holiday weekend is over.
      https://www.boxofficemojo.com/articl...?ref_=bo_tt_ra

      Oder was deutschsprachiges:

      In Nordamerika stellte „Sonic The Hedgehog“ gar einen Rekord auf: Mit Einnahmen in Höhe von rund 58 Millionen US-Dollar am Startwochenende können sich die Macher über die bisher bestgestartete Adaption eines Videospiels überhaupt freuen.

      Damit überholte „Sonic“ den bisherigen Titelinhaber „Pokémon Meisterdetektiv Pikachu“, der am Startwochenende im Mai 2019 54 Millionen Dollar einspielte. Da am gestrigen Montag ein Feiertag in den USA war, war dem Familienabenteuer übrigens direkt ein weiterer Tag mit zahlreichen Kinogängern beschert: Mit rund 70 Millionen Dollar gelang „Sonic“ an den vier Tagen von Freitag bis Montag eines der besten Resultate über das verlängerte Presidents-Day-Wochenende (via Variety).
      http://www.filmstarts.de/nachrichten/18529648.html
      Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

      Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

      Kommentar


        #4
        Wer ist denn bitte Julien Bam?

        Der Igel ist mir wohlbekannt, obwohl ich mit Nintendo aufgewachsen bin. Manchmal konnte ich allerdings im Karstadt das Spiel spielen, wenn ein Mega Drive aufgestellt war.

        Interessieren tut mich der Film nicht besonders. Sicher werde ich ihn aber auf Maxdome oder ähnliches sehen.
        "Der Herr vergibt alles. Aber ich bin nur ein Prophet, ich muss nicht vergeben.
        Amen."

        Zachary Hale Comstock

        Kommentar


          #5
          Zitat von Cavit Beitrag anzeigen
          Wer ist denn bitte Julien Bam?
          Ein damals noch Youtuber. Gab auch einige Kritik dafür, dass man ihn und nicht den normalen Sprecher genommen hat.

          Ich finde aber, dass er Sonics Stimme recht gut getroffen hat. Man hätte dennoch den Originalsprecher nehmen sollen.

          Kommentar


            #6
            Zitat von pollux83 Beitrag anzeigen
            Ein damals noch Youtuber. Gab auch einige Kritik dafür, dass man ihn und nicht den normalen Sprecher genommen hat.

            Ich finde aber, dass er Sonics Stimme recht gut getroffen hat. Man hätte dennoch den Originalsprecher nehmen sollen.
            Danke für die Informationen.

            Tja, scheint irgendwie normal in dem Zeitalter zu sein, dass man statt professionellen Synchronsprechern irgendwelche "Influencer" oder sonstigen Nonsens verpflichtet.
            Wer war denn der Originalsprecher?
            "Der Herr vergibt alles. Aber ich bin nur ein Prophet, ich muss nicht vergeben.
            Amen."

            Zachary Hale Comstock

            Kommentar


              #7
              Zitat von Cavit Beitrag anzeigen
              Tja, scheint irgendwie normal in dem Zeitalter zu sein, dass man statt professionellen Synchronsprechern irgendwelche "Influencer" oder sonstigen Nonsens verpflichtet.
              Wer war denn der Originalsprecher?
              Marc Stachel ist momentan Sonics Stimme im Deutschen.

              Kommentar


                #8
                Zitat von Cavit Beitrag anzeigen
                Wer war denn der Originalsprecher?
                Der englische Sprecher ist Ben Schwartz, Comedian, Schauspieler (Parks and Recreation, House of Lies) und Synchronsprecher für Serien wie DuckTales oder BoJack Horseman.
                Vorher hatte Jaleel White (Urkel aus Alle unter einem Dach) die Rolle u.a. in zwei Zeichentrickserien inne. Er sprach Sonic außerdem in einem Fanfilm von 2013.
                To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                Follow Ductos on Twitter!

                Kommentar


                  #9
                  pollux83 , Ductos
                  Danke für die Infos.​​​​​​​
                  "Der Herr vergibt alles. Aber ich bin nur ein Prophet, ich muss nicht vergeben.
                  Amen."

                  Zachary Hale Comstock

                  Kommentar


                    #10
                    ich werde ihn mir iwan anschauen.. das Design gefällt mir, bin konsolen spieler, bin mit sonic und mario groß geworden...

                    die Trailer zeigen einen Humor der traf, hoffe der ganze film ist so...

                    bin eigentlich jemand der Spiele Verfilmungen nicht so mag
                    scotty stream me up ;)
                    das leben ist ein scheiss spiel, aber die Grafik ist geil :D
                    aber leider entschieden zu real

                    Kommentar


                      #11
                      Trailer hat mich jetzt nicht angesprochen. Spontan hätte ich es schlauer gefunden einen Animationsfilm zu machen, was sich mE hier besser angeboten hätte, als eine Vermischung Animation und Real-Welt.
                      Die Grenzenlose Freiheit Einzelner Bedeutet Stets Die Begrenzung Der Freiheit Vieler!
                      Willkommen in der DDR - Demokratischen Diktatur der Reichen

                      Kommentar


                        #12
                        Zweiter Kinofilm in 2020 und der erste nach der Wiedereröffnung meines Kinos

                        Nicht nur war ich allein im Saal. Der Film ist zudem sehr durchschnittlich. Ein paar Mal hat's mir ein mildes Kichern entlockt, aber damit hat es sich auch.
                        Tatsächlich ist DAS Highlight des Films Jim Carrey, der hier Szenen kaut wie in seinen besten 90er Filmen (Die Maske, Ace Ventura). Definitiv hat er allen die Show gestohlen.

                        Aber nicht genug um den Film zu retten.

                        5 Punkte und 3*
                        Zuletzt geändert von Ductos; 15.07.2020, 17:05.
                        To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                        Follow Ductos on Twitter!

                        Kommentar


                          #13
                          Fand den Film so lala. "Detektiv Picatchu" im Vorjahr hat mir hier definitiv mehr gefallen. Ist schon ne Weile her, dass ich den Streifen gesehen habe, aber hab ihn ziemlich kindisch in Erinnerung. Highlight war, soweit ich mich erinnere, Jim Carrey, der sich herrlich selbst persifliert. Ansonsten ist mir nur sehr wenig im Gedächtnis geblieben.

                          3 Sterne!

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X