Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gerüchte über Harry Potter 7 [Titel: Harry Potter and the Deathly Hallows]

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von PartyArti Beitrag anzeigen
    Die folgenden Fakten stammen alle aus Interviews, Chats oder Ähnlichem mit J.K. Rowling und sind somit bestätigt.

    -Alle werden sich zwischen dem was richtig und dem was einfach ist entscheiden müssen. Darauf werden die nächsten Bücher aufgebaut sein.
    -
    Ähm... hieß es nicht, Band 7 sollte der letzte sein außer mögliche Enzyklopädie oder so etwas) Wie kann dann Band 7 eine Geschichte aufbauen, die in den späteren Büchern noch wichtig wird?

    Kommentar


      Ich denke mal, dass das mit dem was richtig bzw. einfach ist, wurde ewentuell schon vor Buch 6 gesagt.Demnach sollte das dann zutreffen.
      Allerdings kann man jetzt noch überlegen,ob Band 6 groß auf diese Aussage gestützt war
      This signature is under construction!

      Kommentar


        Nun ja, außer der Szene, in der Harry sich dem Minister "verweigert" und ihm sagt, er würde trotz Dumbledores Tod immer noch zu Dumbledore halten... nicht wirklich.

        Kommentar


          Hi erstmal in diesem Abschnitt des Forums, es heist doch das ALLE sich zwischen dem was richtig und dem was einfach ist entscheiden müssen.
          Darum denke ich das diese Entscheidungen noch kommen werden in Band 7.


          der FOO
          "Bunt ist das Dasein ... Granatenstark ... und volle Kanne ... Hoschi!"

          Kommentar


            Zitat von Yoda7 Beitrag anzeigen
            Ich denke mal, dass das mit dem was richtig bzw. einfach ist, wurde ewentuell schon vor Buch 6 gesagt.Demnach sollte das dann zutreffen.
            Allerdings kann man jetzt noch überlegen,ob Band 6 groß auf diese Aussage gestützt war
            Das stimmt. Alle diese Aussagen wurden schon lange vor Band 6 gesagt!
            Aus Spaß wurde Ernst...
            Ernst ist Heute 12 Jahre alt.

            Kommentar


              Ich hoffe, dass man noch mehr über Harrys Familie erfährt, vor allem über seine Eltern. Gerade das hat mich im PoA so fasziniert, dass es ein paar Rückblenden in James' Schulzeit gab. Der Rest klingt auch interessant.
              Fear is temporary, regrets are forever.

              Kommentar


                Zitat von PartyArti Beitrag anzeigen
                -Wir werden herausfinden, was Dudley sah, als die Dementoren ihm die Seele aussaugen wollten.
                Vielleicht war das schlimmste Erlebnis für Dudley herrauszufinden, dass er zaubern kann bzw. ein Zauberer ist! Das würde auch zu der Behauptung passen, dass in Band 7 jemand sehr spät zu zaubern anfängt. Das wäre allerdings schon fast zu offensichtlich meiner Meinung nach. Was denkt ihr?
                Aus Spaß wurde Ernst...
                Ernst ist Heute 12 Jahre alt.

                Kommentar


                  Zitat von PartyArti Beitrag anzeigen
                  -Wir finden mehr über Lilys und James' Arbeit heraus und sie wird in einer späteren Handlung noch wichtig werden.
                  -Wir erfahren ein bisschen mehr über Harrys Großeltern, sie sind aber nicht besonders wichtig für die Geschichte und alle schon tot.
                  Klingt nach Godric's Hollow. Möglicherweise sieht er dort in den Trümmern Bilder von seiner früheren Familie.

                  Zitat von PartyArti Beitrag anzeigen
                  -Wir finden heraus, was es mit dem Triumph in Dumbledores Augen auf sich hat.
                  Entschuldigt mein Kurzzeitgedächtnis: Welcher Triumph?

                  Zitat von PartyArti Beitrag anzeigen
                  -Rons Cousin wird evtl. noch auftauchen.
                  Ich dachte, es sollen keine neue Personen mehr in Band 7 auftauchen.

                  Zitat von PartyArti Beitrag anzeigen
                  -Wir sehen Krum wieder, allerdings nicht sehr bald.
                  Wann dann, wenn nicht sehr bald? Spätestens in Band 7, oder? Möglich wäre auch, dass er in besagtem letzten Kapitel auftaucht, welches über die Jahre danach handeln soll.

                  Zitat von PartyArti Beitrag anzeigen
                  -Eine Person, die eigentlich kein Zauberer ist, wird es unter verzweifelten Umständen noch ziemlich spät im Leben schaffen zu zaubern. Aber das ist sehr selten in der Zaubererwelt. (Das wissen wir ja schon)
                  Haben wir ja schon zur Genüge diskutiert

                  Zitat von PartyArti Beitrag anzeigen
                  -Harrys Narbe hat bestimmte Eigenschaften oder Kräfte, die wir noch nicht kennengelernt haben.
                  Was soll sie denn noch alles können? Kontakt mit Toten wie Sirius und Dumbledore aufnehmen? Oder schmerzt sie immer, wenn Horkruxe in der Nähe sind? Hey, wäre denlkbar, denn sie hat ja immer geschmerzt, wenn Voldemort in der Nähe war.

                  Zitat von PartyArti Beitrag anzeigen
                  -Wir werden erfahren, was es mit Harrys grünen Augen, die er von seiner Mutter geerbt hat, auf sich hat.
                  Möglicherweise gehören die grünen Augen ja gar nicht Lily...

                  Zitat von PartyArti Beitrag anzeigen
                  -Ein Ehepartner bzw. ein Lebensgefährte von einem Lehrer aus Hogwarts wird noch eine Rolle spielen.
                  Wäre aber auch wieder ein neuer Charakter und es sollen ja keine neuen dazukommen...

                  Zitat von PartyArti Beitrag anzeigen
                  -Harry wird höchstwahrscheinlich irgendwann Dudley gegenüber Magie verwenden.
                  -Wir werden herausfinden, was Dudley sah, als die Dementoren ihm die Seele aussaugen wollten.
                  Sie werden gemeinsam gegen die Dementoren kämpfen. Das unterstützt auch die Aussage, dass wir erfahren, was Dudley gesehen hat.

                  Zitat von PartyArti Beitrag anzeigen
                  -Harry könnte ein neues Haustier bekommen.
                  Hedwig war doch immer sehr gut... oder entpuppt sie sich als Animagus?

                  Kommentar


                    Zitat von garakvsneelix Beitrag anzeigen

                    Entschuldigt mein Kurzzeitgedächtnis: Welcher Triumph?


                    Das weiss ich ehrlich gesagt auch nicht, aber vielleicht kann uns hier jemand aufklähren.
                    Aus Spaß wurde Ernst...
                    Ernst ist Heute 12 Jahre alt.

                    Kommentar


                      Zitat von PartyArti Beitrag anzeigen
                      Das weiss ich ehrlich gesagt auch nicht, aber vielleicht kann uns hier jemand aufklähren.
                      Ich!
                      Also, am Ende des vierten Bandes, als Harry Dumbledore und Sirius in Dumbledores Büro erzählt, was auf dem Friedhof geschehen ist, sprich: das Voldemort zurück gekehrt ist, blitzt Triumph in Dumbledores Augen auf.
                      Zumindest glaubt Harry das, allerdings hält er es kurz danach für eine Spiegelung des Lichtes in DD's Brillengläsern.

                      Jetzt die Frage: Hat Harry es sich nur eingebildet, oder hat Dumbledore triumphiert, dass Voldemort zurückgekehrt ist??

                      Und würde JKR so einen Satz zufällig einfließen lassen?

                      Kommentar


                        Um noch präziser zu sein: Harry erzählt Dumbledore, dass Voldemort nun den gleichen Schutz habe wie Harry und ihn berühren könne. Genua in dem Moment blitzt der vermeintliche Triumph auf
                        Fear is temporary, regrets are forever.

                        Kommentar


                          @Pantilon:Keine Ahnung.Aber ich denke, dass es irgendetwas damit zu tun haben könnte, dass sie (Harry und Voldy)jetzt noch mehr miteinander verbunden sind.Vielleicht kann das Harry helfen Voldemort zu besiegen?!
                          This signature is under construction!

                          Kommentar


                            In Harrys Blut fließt ja Liebe, die Liebe seiner Mutter... und wenn Voldemort Harrys Blut hat, könnte es dann sein, dass er dadurch wenigstens die Fähigkeit bekommt, lieben zu können, wenn er es wollte? Möglich wäre es...

                            Kommentar


                              Ist es im Potter Universum möglich Liebe durch Blut zu übertragen?
                              Wenn ja, dann lässt Voldy davon aber nichts sehen.
                              Und außerdem:
                              Kann man mit einer siebenteiligen Seele überhaupt so etwas wie Liebe empfinden?
                              Fragen über Fragen und nur JKR kennt die Antwort.
                              Nun meine feste Überzeugung ist, Voldy kann und wird nie lieben können,selbst wenn er es wollen würde.
                              This signature is under construction!

                              Kommentar


                                Zumindest die Liebe zu sich selbst ist Voldi nicht unbekannt...

                                Ich glaube: Für einen Sauron ist im Potter-Universum kein Platz. Voldi ist ein Mensch. Ein wahnsinniger und unsagbar grausamer zwar, also eigentlich ein Unmensch, aber trotzdem immer noch ein Mensch.

                                Und ein Mensc hat Gefühle - auch Liebe. Die Frage ist halt nur, ob sich diese auch in Form der Nächstenliebe manifestiert.
                                ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X
                                femdom-scat.net
                                femdom-mania.net
                                hot-facesitting.com