Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

X-Men-Filmuniversum News

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Dark Phoenix ist die Tage in den USA gestartet. Die ersten Kritiken sind allerdings durchwachsen bis vernichtend.

    Allgemein wird kritisiert, dass der Film ziemlich offensichtlich mal auf zwei Teile ausgelegt war. Und dass man nach dem Fox/Disney-Deal dann krampfhaft mit massiven Reshoots die ganze Geschichte in einem Film abschließen musste. Dazu kommt dann, dass die Handlung weder besonders spannend noch gut erzählt ist. Die Meinungen gehen in die Richtung, dass X-Men: Last Stad eigentlich die bessere (Dark) Phoenix Geschichte erzählt hat.

    Dazu kommt dann auch noch, dass der Film die eigene Zeitlinie nicht mehr berücksichtigen soll - vor allem in der Form, dass Hauptfiguren sterben, die eigentlich auch in der neuen, in Days of Futures Past etablierten X-Men Zeitlinie überleben müssten.

    Kommentar


      #17
      Samstag werd ich mir den Film ansehen dann folgen meine Eindrücke

      Kommentar


        #18
        Zitat von Nelthalion87 Beitrag anzeigen
        Samstag werd ich mir den Film ansehen dann folgen meine Eindrücke
        Bitte in einem eigenen Thread, da es hier um das Filmuniversum per se geht (auch wenn es nicht mehr lange existiert - zumindest in neuen Filmen außerhalb von "Deadpool" ).

        Kommentar


          #19
          Neuste Nachricht zu New Mutants:

          Disney hat sich gegen Nachdrehs entschieden, aber will mit dem vorhandenen Stoff noch was anfangen: Eine neue Schnittfassung entfernt sämtliche Bezüge zu früheren X-Men Filmen und betrachtet Mutanten als etwas völlig neues. Damit wäre New Mutants ein idealer Kandidat für einen ersten MCU-Film mit Mutanten.
          Startdatum ist jetzt der April 2020.
          https://screenrant.com/new-mutants-m...eferences-mcu/
          To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
          Follow Ductos on Twitter!

          Kommentar


            #20
            Schätze mal, der Film wird ein gewaltiger Reinfall. Er soll einfach nicht gut sein (sonst wäre er schon längst veröffentlicht worden). Das einzige, warum sich einige den Film wohl "angetan" hätten, wäre sein Bezug zum X Men Universum. Ohne diesen hat er jedoch so gut wie jeglichen Reiz verloren. Rechne damit mit einem Total Flop und ich glaube nicht, dass man möchte, dass der erste X Men Film im MCU ein Flop ist (außerdem wäre es dann schwierig mit "alten Mutanten" wie Magneto oder Professor X, wenn Mutationen sooo neu sind, deshalb glaub ich fast, dass die MCU Mutanten - vielleicht als Flüchtlinge - aus einem Paralleluniversum kommen werden).

            Kommentar


              #21
              Ist das mehr so eine Ahnung oder Intuition die Du hast in Richtung Paralleses oder gibt es mehr dazu?

              Kommentar


                #22
                Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
                Schätze mal, der Film wird ein gewaltiger Reinfall. Er soll einfach nicht gut sein (sonst wäre er schon längst veröffentlicht worden). Das einzige, warum sich einige den Film wohl "angetan" hätten, wäre sein Bezug zum X Men Universum. Ohne diesen hat er jedoch so gut wie jeglichen Reiz verloren. Rechne damit mit einem Total Flop und ich glaube nicht, dass man möchte, dass der erste X Men Film im MCU ein Flop ist (außerdem wäre es dann schwierig mit "alten Mutanten" wie Magneto oder Professor X, wenn Mutationen sooo neu sind, deshalb glaub ich fast, dass die MCU Mutanten - vielleicht als Flüchtlinge - aus einem Paralleluniversum kommen werden).
                Letzte Woche war auch irgendwo ein Artikel, dass Prof.X und Magneto, back to the roots, evtll. durch farbige Darsteller auf die Leinwand kommen könnten. Meine 5 Cent: Wenn der FF vorher kommt, könnte Franklin Richards ein mögliches Verbindungsglied zwischen MCU und den X-Men werden ...
                Heaven is where the police are British, the chefs are Italian, the mechanics German, the lovers French and it all is organized by the Swiss.
                Hell is where the police are German, the chefs are British, the mechanics french and the lovers are Swiss and it all is organized by the Italians.

                Kommentar


                  #23
                  Ach, übrigens:
                  New Mutants wurde wegen Corona SCHON WIEDER verschoben
                  https://www.joblo.com/movie-news/dis...their-schedule

                  Noch kein Starttermin in Sicht.
                  To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                  Follow Ductos on Twitter!

                  Kommentar


                    #24
                    Meiner Meinung nach haben die X-Men Filme nach 1-3, so schauwertig und spannend sie alle einzeln für sich auch waren, es völlig versäümt, sich in die Kontinuität der Comics einzureihen.
                    Allerdings ist das auch sehr schwierig bei einem Bestseller-Franchise, daß seit etwa 1990 so viele parallel laufende Reihen, Miniserien und Spinoffs produziert hat, wie kein anderes.

                    1966 X-Men (später Uncanny X-Men)
                    1990 X-Men (später New X-Men, danach X-Men Legacy)
                    New Mutants
                    Wolverine
                    Weapon-X
                    X-Force
                    X-Factor
                    X-Calibur
                    Cable
                    Bishop
                    Gambit
                    Rogue
                    X-Man
                    X-treme X-Men
                    Astonishing X-Men
                    Wolverine & The X-Men
                    Amazing X-Men
                    mehr fallen mir jetzt nicht ein.

                    So viele Hefte kann man im Leben nicht lesen.


                    Man muß sich nur die lange Liste (verlinktes Video) ansehen. Nur einen Bruchteil an Charakteren konnte man bisher in allen Filmen wenigstens ansatzweise unterbringen.

                    https://www.youtube.com/watch?v=wqT4hXxnjYE
                    Zuletzt geändert von Galactus; 11.09.2020, 01:25.
                    "Ganz egal wo Ihr hingeht - da seid Ihr dann." (Buckaroo Banzai)

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X