Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[WB 01x06] "Schattenpuppen" / "Shaddow Puppets"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [WB 01x06] "Schattenpuppen" / "Shaddow Puppets"

    Die Gruppe hilft zwei Betrügern ihren LKW wieder zu bekommen.
    Wieder spielt die Civil Republic keine Rolle. Trotzdem fand ich die Episode ganz nett. Die beiden Betrüger waren recht sympathisch und am Ende haben sie ja Einsicht gefunden und Iris und Co gerettet. Könnte mir vorstellen, dass diese weiter dabei bleiben. Die Schatten-Puppen-Show am Ende war sehr schön. Spannend war die Episode auch halbwegs.

    Iris' hat IMO etwas zu viel Getös gemacht, weil sie ihnen anfangs auf den Leim gegangen sind. In der Walking-Dead-Welt ist halt jeder sich selbst der nächste und da waren sie halt etwas blauäugig.

    Auf den Cliffhanger der Vorfolge wird nur dahin eigegangen, dass Hope nun das Buch des Nerds lesen will. Aber kommt (genauso wie über die Civil Republic) sicherlich noch etwas. Sollten die beiden Betrüger nicht mehr vorkommen war's ne reine Filler-Show, aber ich hoffe, dass sie weiter erhalten bleiben. Die Gruppe braucht ältere Mitglieder, da die Teens sonst IMO zu sehr nerven.

    4 Sterne!
    2
    ****** - eine der besten Folgen aller Zeiten
    0%
    0
    ***** - sehr gute Folge, hat alles, was die Serie ausmacht
    0%
    0
    **** - gute Folge mit unterhaltsamer Story
    50,00%
    1
    *** - komplett durchschnittlicher Folge
    50,00%
    1
    ** - realtiv schwache Folge, nicht weiter erwähnenswert
    0%
    0
    * - eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten
    0%
    0

    #2
    Die Folge war echt hart anzuschauen, da sich alle Figuren der Gruppe (vielleicht mit Ausnahme von Felix) so unglaublich dämlich verhalten haben, als es um den LKW ging.


    Aber mal was anderes: Ich hab durch einen Podcast mitbekommen, dass es bei manchen Folgen eine Post Credit-Szene gibt, nämlich bei dieser und bei Folge 4. Die sind nicht uninteressant und geben ein wenig Einblick in das Treiben der Civil Republic...

    Kommentar


      #3
      Mich verwunderte es doch ein wenig wie rasch die Gruppe einen Neuankömmling bzw. einen Fremden, welcher zudem noch lügt, aufnimmt und sogar vertraut. Natürlich kam es so, wie es kommen musste und die Gruppe wird verraten. Somit war die Handlung recht vorhersehbar und wenig spannend. Wenigstens stellte sich der neue und sein Partner am Ende nicht als die großen Arschl….. raus und retten die Gruppe dann doch noch vor den Untoten.
      Auch störte es mich ein wenig das die Jugendlichen meist so eine große Klappe reißen, dann sich aber nicht mal gegen einen Untoten zur Wehr setzten können.
      Ich gebe der Folge somit nur schwache drei Sterne.
      Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2019
      Wahl zur Miss SciFi-Forum 2020
      Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
      Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

      Kommentar

      Lädt...
      X