Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[04x15] "Das Wiedersehen" / "I Lose People ..."

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [04x15] "Das Wiedersehen" / "I Lose People ..."

    Alicia und Charlie treffen Strand und John, während Morgan mit der Gruppe versucht aus dem Krankenhaus zu entkommen.
    Der Cliffhanger der Vorfolge wirkt ziemlich erkauft. Warum meint Alicia "Das gibt's doch nicht", wenn die Strand und John trifft, nachdem sie e schon John Hut gefunden hat? Schade, dass es nicht Maddison (deren Rückkehr ich immer mehr bezweifle) war.

    Eeeendlich ist die Gruppe wieder vereint (einzig Al müssen sie noch finden) und dann kann man ab nach Alexandria (der Weg dorthin wird vermutlich der Plot der fünften Staffel und dann ist Schluss mit der Serie). Schade um den Bierbrauer, aber wenigstens konnte er sein Rezept noch weitergeben. Viel bringen dürfte es allerdings nicht, dürften die Zutaten in der postapokalyptischen Zombie-Welt schwer aufzutreiben sein.

    Die Handlung mit der Psycho-Tante war wieder mal üüübelst. Was will man mit ihr machen, als Alica sie gefangen nimmt? Den ganzen Weg nach Alexandria gefangen halten? War soooo klar, dass sie ausbüxt und im Finale nochmal Probleme bereiten darf (das Hirn des Bierbrauers sollte nach so einem Sturz allerdings Matsch sein und er sich nicht mehr in einen Zombie verwandeln können).

    Dafür gefiel mir der Krankenhaus-Teil. Es erschließt sich mir zwar nicht, wie das Stiegenhaus voll mit Zombies sein kann (dürften zu dämlich sein um Treppen zu steigen), war aber schon spannend. Vor allem Morgans Kletteraktion und anschließender Sprung auf die Drehleiter konnte etwas.

    Alles in allem für eine Folge vor dem Staffelfinale eher unspekakulär. Wobei allgemein die ganze Halbstaffel arg unspekakulär ist. Hätte sich die Gruppe nicht vor dem Sturm versprengt, hätte man die ganze wichtige Handlung wohl in 2, 3 Folgen abhandeln können. Erinnert an den eeewig langen Weg nach Terminus oder die erste Hälfte von Staffel 5 (wo man auch nach dem Halbstaffelfinale genau dort ist, wo die erste Folge endete).

    4 Sterne, da doch unterhaltsam!
    3
    ****** - eine der besten Folgen aller Zeiten
    0%
    0
    ***** - sehr gute Folge, hat alles, was die Serie ausmacht
    0%
    0
    **** - gute Folge mit unterhaltsamer Story
    33,33%
    1
    *** - komplett durchschnittliche Folge
    33,33%
    1
    ** - realtiv schwache Folge, nicht weiter erwähnenswert
    0%
    0
    * - eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten
    33,33%
    1

    #2
    Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
    Dafür gefiel mir der Krankenhaus-Teil. Es erschließt sich mir zwar nicht, wie das Stiegenhaus voll mit Zombies sein kann (dürften zu dämlich sein um Treppen zu steigen), war aber schon spannend. Vor allem Morgans Kletteraktion und anschließender Sprung auf die Drehleiter konnte etwas.
    Dafür kam dann direkt der nächste Anfall von purer Dämlichkeit und alle sammeln sich auf der Drehleiter so das sich der Bierbrauer zum ablenken opfern muss.

    Da fiel den Autoren wohl ein huch, der braucht ja nen coolen Abgang ,und schwupps, werden alle anderen dämlich so das er sie mit seinem Heldentod retten muss.

    Define irony: a bunch of idiots dancing on a plane to a song made famous by a band that died in a plane crash.

    Kommentar


      #3
      Die nächste schwache Folge.
      Wie tief ist da eigentlich das Wasser in dem das Krokodil lauert, wenn der Panzerwagen da relativ problemlos durchfahren kann?
      Naja, was soll man sich da noch groß Gedanken machen.

      Kommentar


        #4
        Leider werden die Handlungen und Taten der Figuren immer dümmer und schwachsinniger. Zuerst einmal fährt Alicia mit vollen Tempo in ein Gewässer hinein, von dem sie weder Tiefe noch Bodenbeschaffenheit kennt, um John und Victor zu retten.
        Dann wird auch noch die gefangengenommene Martha alleine gelassen und natürlich entkommt diese problemls zu Fuß in einer durch Zombies verseuchten Umgebung, wo sich vorher die Gruppe ins Krankenhaus flüchten mußte. Auch die Rettung von Morgan war Schwachsinn in reinster Form. Alle scharren sich ums Feuerwehr-Auto und der Fluchtpanzerwaren steht weit entfernt davon!
        Leider können die wenigen guten Szenen die Folge nicht mehr retten, von mir gibt es nur einen Stern!
        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2019
        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2020
        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

        Kommentar

        Lädt...
        X