Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[05x01] "Gekommen, um zu helfen" / Here to help""

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [05x01] "Gekommen, um zu helfen" / Here to help""

    Beim Versuch anderen Leuten zu helfen, tappen Morgan und Co in eine Falle.
    Das war also der Auftakt der (dank GoT etwas später startenden) fünften Staffel.

    Zwischen den Staffeln dürfte wieder etwas Zeit vergangen sein (immerhin haben sie ein Flugzeug ), aber wohl nicht so viel um mit der Original-Serie aufschließen zu können. Vielleicht wird die ausgelassene Zeit alles Staffel 4 ja wieder in Rückblenden abgearbeitet.

    Schätze mal, dass die drei Kinder ne größere Rolle spielen werden. Leider sehe ich da ziemliches Nerv-Potential. Salazar, der in Staffel 5 ja wieder mit von der Partie sein soll, taucht dafür noch nicht auf, allerdings sieht man ihn in einem von Als Videos (die TWD-Welt muss ich klein sein, wenn jeder unabhängig auf jeden trifft - Dwight aus der Original-Serie soll ja in Staffel 5 auch noch kommen).

    Warum man ausgerechnet hier helfen soll, erschließt sich mir immer noch nicht. Zumal die Leute anscheinend e keine Hilfe wollen, dieser Logan jetzt auch noch ihr "Camp" besetzt hat und sich eine neue pöhse Gruppe der Staffel (die die Absperrung mit den "Schrumpfköpfen" gemacht haben und am Ende Al mit dem Teaser niederstrecken, sofern es die selben Typen sind) anbahnt.

    Alles in allem mehr eine Aufbaufolge mit eben jener neuen Gruppe, den Kindern, Logan und dem Anteasern von Salazar. Bin schon gespannt, wie dieser, Dwight und Nerv-Teeny von Staffel 3 da reinpassen.

    4 Sterne!
    4
    ****** - eine der besten Folgen aller Zeiten
    0%
    0
    ***** - sehr gute Folge, hat alles, was die Serie ausmacht
    0%
    0
    **** - gute Folge mit unterhaltsamer Story
    100,00%
    4
    *** - komplett durchschnittliche Folge
    0%
    0
    ** - realtiv schwache Folge, nicht weiter erwähnenswert
    0%
    0
    * - eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten
    0%
    0

    #2
    Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
    Warum man ausgerechnet hier helfen soll, erschließt sich mir immer noch nicht. Zumal die Leute anscheinend e keine Hilfe wollen, dieser Logan jetzt auch noch ihr "Camp" besetzt hat und sich eine neue pöhse Gruppe der Staffel (die die Absperrung mit den "Schrumpfköpfen" gemacht haben und am Ende Al mit dem Teaser niederstrecken, sofern es die selben Typen sind) anbahnt.

    Alles in allem mehr eine Aufbaufolge mit eben jener neuen Gruppe, den Kindern, Logan und dem Anteasern von Salazar. Bin schon gespannt, wie dieser, Dwight und Nerv-Teeny von Staffel 3 da reinpassen.

    4 Sterne!
    Ich hab das ja eher so empfunden, dass diese Zombiestraßensperre und die "Schrumpfköpfe" (die mich spontan an Monkey Island erinnert haben) von Logans Gruppe gemacht wurden, weil das ja relativ nah an der Tankstelle war. Andererseits kann es auch zu dieser anderen Gruppe gehören...

    Was mir beim Schauen gar nicht aufgefallen ist, ich aber heute gelesen habe: Das Logo (diese drei ineinander verschränkten Kreise - oder auch Olympia-Logo für Arme), was der Zombie auf seinem Schutzanzug hatte und was auch auf den Dokumenten zu sehen war, die er bei sich hatte, ist das gleiche Logo, was an dem Hubschrauber zu sehen war, der Rick in TWD eingesammelt hat. Scheint also eine deutlich größere Gruppe zu sein.

    Ansonsten war die Folge recht solide. Gewundert hat mich, mit welchem Auto denn Al am Ende wieder zur Absturzstelle gefahren ist. Sah aus wie der Transporter dier Kiddies, aber warum sollten die den bei der Tankstelle gelassen haben, als sie abgehauen sind?
    Warum Al sich die Dokumente im strömenden Regen anschaut, statt sie einzusammeln und erstmal wieder zum Wagen zu gehen, muss ich auch nicht verstehen.

    Kommentar


      #3
      Zitat von Trent Beitrag anzeigen
      Das Logo (diese drei ineinander verschränkten Kreise - oder auch Olympia-Logo für Arme), was der Zombie auf seinem Schutzanzug hatte und was auch auf den Dokumenten zu sehen war, die er bei sich hatte, ist das gleiche Logo, was an dem Hubschrauber zu sehen war, der Rick in TWD eingesammelt hat. Scheint also eine deutlich größere Gruppe zu sein.
      Würde mir sehr gefallen, wenn man damit die beiden Serien und die kommenden Rick-Filme etwas mehr verzahnt. Schätze mit dem Commonwealth (welches im Finale der zehnten Staffel TWD angeteasert wurde) hat diese Gruppe nichts zu tun, sondern eine separate Serienhandlung.

      Edit: Nachdem FTWD im Moment zeitlich recht nahe an Ricks Verschwinden spielen dürfte (Staffel 4 FTWD startete parallel zum Ende von Staffel 8 TWD und Staffel 5 FTWD hatte jetzt auch wieder einen kleinen Zeitsprung), dürfte einem Auftritt Ricks nichts im Wege stehen (und wäre ein guter Quoten-Pusher für die schwächelnde Serie).
      Zuletzt geändert von HanSolo; 04.06.2019, 13:55.

      Kommentar


        #4
        Zitat von Trent Beitrag anzeigen

        Ich hab das ja eher so empfunden, dass diese Zombiestraßensperre und die "Schrumpfköpfe" (die mich spontan an Monkey Island erinnert haben) von Logans Gruppe gemacht wurden, weil das ja relativ nah an der Tankstelle war. Andererseits kann es auch zu dieser anderen Gruppe gehören...
        Logan sprach am Funk davon das er die Tankstelle nur zufällig auf der Karte ausgewählt habe, da diese weit entfernt von Lager lag.Um sich so Zeit zu verschaffen, er selbst war wohl nie dort.Zudem erwähnte Morgan, das man nicht zum ersten mal auf derartige Strassensperren gestossen sei.Da wird definitiv eine neue Bedrohung aufgebaut.


        Zitat von Trent Beitrag anzeigen
        Warum Al sich die Dokumente im strömenden Regen anschaut, statt sie einzusammeln und erstmal wieder zum Wagen zu gehen, muss ich auch nicht verstehen.
        Ja besonders klug war das sicherlich nicht.Ich kann es mir auch nur so erklären, das dort einfach ihre Journalistische Neugier über ihren Verstand gesiegt hat.Sie hat eine Story gewittert, der musste sie einfach nachgehen.


        Zitat von Trent Beitrag anzeigen
        Das Logo (diese drei ineinander verschränkten Kreise - oder auch Olympia-Logo für Arme), was der Zombie auf seinem Schutzanzug hatte und was auch auf den Dokumenten zu sehen war, die er bei sich hatte, ist das gleiche Logo, was an dem Hubschrauber zu sehen war, der Rick in TWD eingesammelt hat. Scheint also eine deutlich größere Gruppe zu sein.
        Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen

        Würde mir sehr gefallen, wenn man damit die beiden Serien und die kommenden Rick-Filme etwas mehr verzahnt. Schätze mit dem Commonwealth (welches im Finale der zehnten Staffel TWD angeteasert wurde) hat diese Gruppe nichts zu tun, sondern eine separate Serienhandlung.

        Edit: Nachdem FTWD im Moment zeitlich recht nahe an Ricks Verschwinden spielen dürfte (Staffel 4 FTWD startete parallel zum Ende von Staffel 8 TWD und Staffel 5 FTWD hatte jetzt auch wieder einen kleinen Zeitsprung), dürfte einem Auftritt Ricks nichts im Wege stehen (und wäre ein guter Quoten-Pusher für die schwächelnde Serie).
        Ganz davon das ich absoult nichts von den Gedanken von einen Rick Cameo bei FTWD halte, dürfte das Storytechnisch auch gar nicht möglich sein.Es gibt ja schlieslich noch die dreiteilige Film Reihe mit Rick, die warscheinlich noch dieses Jahr startet.Alles was wir jetzt also über diese Gruppe oder Rick erfahren, würde die Filme massiv spoilern.Sollte Rick zudem tatsächlich auf Morgan und Co.getroffen sei, dann macht sein verschwinden bei TWD auch überhaupt keinen Sinn mehr.Wen sie treffen kann dann hat er auch die möglichkeit nach Alexandria zurückkehren, und so wie wir Rick in den 9-Staffel kennen gelernt haben würde er Himmel u.Hölle in Bewegung setzen um zu seine Family zurückehren.Alles andere wäre nicht mehr Rick Grimes!

        Zur Folge sie hat mir ganz gut gefallen, es war ein solider Start in diese Staffel.Ich mochte auch die Kids und hoffe wir sehen sie bald wieder. Auch wen die Gruppe etwas sehr naiv vorgeht mir gefällt der Gedanke in A-Team Style durch die Apokalypse zieht um fremden zu helfen.Freue mich ebenfalls auf Daniels Rückehr und bin mal sehr gespannt wie sein Wiedersehen mit Strand verläuft.Die beiden waren ja definitiv nicht die besten Freunde.Halte es auch durchaus für möglich, das er mit einer neuen Gruppe hinter den abgetrennten Zombie-köpfen steckt.Bin gespannt wie es weiter geht.

        Kommentar


          #5
          Jep, ein solider Auftakt in die neue Staffel. Nichts besonderes aber hat mal wieder Spaß gemacht. Wobei es doch ein wenig unrealistisch ist, dass alle Insassen diesen Flugzeugabsturz relativ unbeschadet überstanden haben

          Kommentar

          Lädt...
          X