Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[05x12] "Das ewige Licht" / "Ner Tamid"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [05x12] "Das ewige Licht" / "Ner Tamid"

    Charlie trifft einen Rabbi.
    Das Wiedersehen mit "Dr. Taub" aus "Dr. House" hat mir recht gut gefallen. Hat als Rabbi gut gepasst. Anscheinend können im TWD-Universum weder Priester noch Rabbiner ihre Gemeinde schützen (siehe Gabriel in Staffel 5 der Original-Serie ).

    Ansonsten eher mäßig spannend. War ja klar, dass weder John noch June bei ihrer Auto-Kletterpartie etwas zustößt. Wie sie am Schluss auf dem Auto-Dach umkreist von Zombies festsitzen, erinnert an Rick in Staffel 6 (ein Cliffhanger der auch nie aufgelöst wurde).

    Sonst gibt es ein paar Charakterszenen mit Charlie und mit Dwight. Alles in allem ein Filler.

    3 Sterne!

    PS: Die zweite Hälfte von Staffel 5 scheint die von 4 noch zu unterbieten. Schon Halbzeit und bisher ausschließlich Filler. Logan und seine Gruppe (die im Cliffhanger das Benzin-Lager erreichen) wirken auch gar nicht bedrohlich. Im Moment scheine ich der einzige im Forum zu sein, der die Serie noch verfolgt. Und gäbe es nicht unseren "Serien-Montag" mit zwei Freunden, hätte ich die Serie vielleicht auch schon aufgegeben.
    3
    ****** - eine der besten Folgen aller Zeiten
    0%
    0
    ***** - sehr gute Folge, hat alles, was die Serie ausmacht
    0%
    0
    **** - gute Folge mit unterhaltsamer Story
    0%
    0
    *** - komplett durchschnittliche Folge
    100,00%
    3
    ** - realtiv schwache Folge, nicht weiter erwähnenswert
    0%
    0
    * - eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten
    0%
    0

    #2
    Ich verfolge die Serie auch noch, auch wenn ich die letzte Folge noch nicht gesehen habe. Allerdings gehöre ich ja generell nicht unbedingt zu den Vielschreibern hier und hatte die letzten Wochen viel um die Ohren, weswegen ich mich zuletzt nicht mehr geäußert habe. Ansonsten, wie gesatg, die letzte Folge hab ich noch nicht gesehen, generell sehe ich das aber auch so, dass die zweite Staffelhälfte bisher enorm schwach war.

    Kommentar


      #3
      Auch wieder langweilig, aber etwas besser und reicht somit für 3 Sterne.
      Schon wieder ein Geistlicher, der seine Gemeinde im Stich gelassen hat. Dr. Taub ist aber wesentlich sympatischer und kommt direkt raus mit seiner Verfehlung, freut mich ihn an Bord zu wissen.
      Und hey, ich glaube das war das erste Bajonett in kompletten Universum. Wahnsinn, eine effektive Waffe, die keine Munition braucht, ich bin begeistert!

      Kommentar


        #4
        Zitat von DefiantXYX Beitrag anzeigen
        Und hey, ich glaube das war das erste Bajonett in kompletten Universum. Wahnsinn, eine effektive Waffe, die keine Munition braucht, ich bin begeistert!
        Es ist schon traurig das ein Priester auf die Idee mit dem Bajonett kommt und sonst niemand. Ich habe ja schon mal erwähnt das ein langer Stock mit einer Spitze sehr hilfreich wäre. John noch June hätten damit auf den Autodächern im Alleingang alle Zombies erledigen können.
        Leider war diese Folge wieder recht langweilig und eigentlich passiert nichts wirklich Wichtiges. Mir wird es langsam zuviel mit diesen Lückenfüllerfolgen.
        Ich gebe der Folge somit gnädige drei Sterne.
        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2019
        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2020
        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

        Kommentar

        Lädt...
        X