Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[08x11] "Flucht nach Hilltop" / "Dead or Alive Or"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [08x11] "Flucht nach Hilltop" / "Dead or Alive Or"

    Die versprenkelten Gruppen befinden sich auf verschiedenen Wegen in Richtung Hilltop, während Negan für einen vernichtenden Schlag ausholt.
    Mit Gabriel werde ich wohl einfach nicht mehr warm, sein Part nervt mich einfach nur und dreht sich im Kreis.
    Genau so wenig interessiert mich Eugene, der sich mit seinem Gerede und Weichei Getue auch charakterlich einfach nur im Kreis dreht.

    Faszinierend ist, wie viele unterschiedliche Wege es doch nach Hilltop gibt. Auch die Distanzen sind mal wieder genau so lang wie es gerade sein muss. Die Überlebenden aus Alexandria müssen gefährliche Schleichwege gehen um dorthin zu kommen, während gleichzeitig z.B. Enid problemlos von Oceanside zurückgekehrt ist und Rick und Michonne scheinbar auch ohne Probleme und Umwege ankommen.
    Gabriel und der Doktor finden einen Unterschlupf mit wertvollen Medikamenten, obwohl die verschiedenen Gruppen den Bereich doch schon seit Jahren bewohnen und erkunden.
    Negan ist leider wieder bestens gerüstet. Hat genügend Truppen um überall Patrouillen zu haben, unzählige bewaffnete Kämpfer im eigenen Lager und ab und zu muss immer wieder der Satz fallen, dass die Zombie-Horde doch angeblich so viel Munition gekostet hat, dass man Engpässe hat.
    Wie in den Comics will er auch jetzt seine Waffen mit Zombie-Matsch pimpen. Ernsthaft was soll das? Wie viele Personen werden denn im Kampf angeschossen und überleben? Außer natürlich Rick, der permanent verletzt wird.
    Die Serie wird gewohnt schwächer im Laufe der Halbstaffel.
    5
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten
    0%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht
    0%
    0
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story
    40,00%
    2
    *** völlig durchschnittliche Folge
    40,00%
    2
    ** ziemlich schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert
    20,00%
    1
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten
    0%
    0

    #2
    Viel getan hat sich in der Folge (außer zum Schluss mit den Zombieblut-präparierten Waffen) nicht. Dwight (Tara nervt nur mit dem Ihn-abknallen-wollen) und Gabriel sind wieder bei Negan, womit deren beider Handlungsbögen die letzten Folgen sich einfach nur im Kreis gedreht haben. Der Rest versammelt sich in Hilltop. Hoffentlich kommt es jetzt eeeeendich die nächsten 1, 2 Folgen zur endgültig finalen Konfrontation mit Negan. Dann wär die Folge quasi die Ruhe vor dem Sturm.

    Nett fand ich die Sumpf-Zombies (waren mal wieder gute Masken), einige Charakterszenen und eben Negans Schlussansprache. Sprich keine schlechte Folge, aber eben mehr Aufbau:

    4 Sterne!

    Kommentar


      #3
      Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
      Tara nervt nur mit dem Ihn-abknallen-wollen
      Stimmt, das wollte ich auch noch erwähnt haben. Hatten sie und ihre Freundin nicht einst den Governor aufgenommen, hochgepeppelt und sind ihm bereitwillig beim Angriff auf das Gefängnis gefolgt? Glenn hatte ihr damals verziehen und schließlich auch der Rest.
      Dwight hat auch Mist gebaut, sehr viel größeren sogar, aber auch seine Position ist nachvollziehbar und ein wenig mehr als "du hast die Dicke abgeknallt, dafür töte ich dich auch" sollte ein mittlerweile erfahrener Char wie Tara schon aufbringen. Oder zumindest Dwight solange benutzen, bis er keinen Nutzen mehr erfüllt. Daryl macht es vorbei, wobei ich auch hier glaube, dass er seinen Zorn überwunden hat und Dwights Beitrag im Kampf gegen Negan zu würdigen weiß.

      Kommentar


        #4
        Die Sumpf-zombies waren mal eine nette Abwechslung. Ansonsten ist in der Folge nichts wirklich interessantes passiert.
        Leider werden wir den Priester wohl noch eine Zeit lang ertragen müssen. Dachte eigentlich, dass Zeit abgelaufen wäre, aber er hat jetzt bei der Patronenherstellung einen neuen Job und wird uns noch etwas erhalten bleiben. Auf Negans neue Waffe mit dem Zombie-Blut bin ich mal gespannt, kann es mir nicht so wirklich vorstellen.

        Von mir gibt es ein Ok, mehr war nicht drin.

        3,5*

        Kommentar

        Lädt...
        X