Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[09x10] "Lydia" / "Omega"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [09x10] "Lydia" / "Omega"

    Langsam schöpft die gefangen genommene Lydia Vertrauen zu Henry
    Herny hat bereits als Kind genervt und tut es auch jetzt als Teenager (als er Lydia raussließ, befürchtete ich schon das Schlimmste, hat er aus seinem "Zaun aufmachen" bei den Saviors als Kind nichts gelernt? ). Trotzdem waren die Szenen mit Lydia recht herzerweichend und man erfährt erstmals ein paar Hintergründe über die Whisperers und Number One. One scheint ne noch härtere Carol zu sein als diese selbst mit ähnlichem Werdegang . Heftig, dass sie quasi ihrer Tochter sich die Schuld am Tot des Vaters geben lässt, obwohl sie ihn selbst umbrachte.

    Ansonsten ist die Folge nicht viel passiert. 2 der neuen werden von den Whisperers gefangen genommen (wodurch sich ein Gefangenen Austausch nächste Folge anbahnt, wie der Cliffhanger mit den Whisperers am Tor bereits andeutet):

    4,5 Sterne!

    4
    ****** - eine der besten Folgen aller Zeiten
    0%
    0
    ***** - sehr gute Folge, hat alles, was die Serie ausmacht
    0%
    0
    **** - gute Folge mit unterhaltsamer Story
    75,00%
    3
    *** - komplett durchschnittliche Folge
    0%
    0
    ** - realtiv schwache Folge, nicht weiter erwähnenswert
    25,00%
    1
    * - eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten
    0%
    0

    #2
    Sehr merkwürdig. Irgendwie passiert nicht viel in der Folge und ich habe mich größtenteils gelangweilt, andererseits entmystifiziert man mit dieser Folge die Wishperer endgültig und wie schnell das Kind einen Sinneswandel durchlebt geht mir einfach zu schnell.
    Ich mag Daryl, aber ich finde bislang funktioniert er nicht in Ricks Position.

    Kommentar


      #3
      Herny hat mich zwar immer schon genervt, aber in dieser Folge schafft er es mal wieder mich noch mehr zu nerven. Wie dumm muss man eigentlich sein, um einer unbekannten gefährlichen Person solche taktischen und vertraulichen Informationen zu verraten!? Hat dieser Junge denn garnichts gelernt und keinen Hausverstand.
      Der Handlungsstrang rund um Lydia hat mir ganz gut gefallen, besonders weil dieser gezeigt hat wie gefährlich sie einerseits ist und andererseits zeigte diese Handlung aber auch wie "kaputt" sie eigentlich ist. Im Zuge dieser Handlung erfährt man endlich auch einmal etwas mehr über die Whisperers und deren Anführerin. Ich war ja sogar überrascht wieviel diese Folge über diese Gruppe preis gegeben hat.
      Von mir gibt es somit vier Sterne für die Folge.
      Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2019
      Wahl zur Miss SciFi-Forum 2020
      Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
      Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

      Kommentar

      Lädt...
      X