Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schlagzeug rund um die Uhr

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Schlagzeug rund um die Uhr

    Hallo,

    mein Nachbar spielt von morgens bis abends Schlagzeug. Er spielt in einer Indieband und an zwei Tagen in der Woche proben sie sogar in seiner Wohnung. Ich mag gerne Indie-Musik, doch nicht rund um die Uhr. Ich bräuchte einen zuverlässigen Hörschutz? Oropax helfen nicht....

    #2
    Ich verwende auf der Arbeit manchmal "Noise Cancelling Kopfhörer" von Bose, wenn es im Labor zu laut wird. Gestern war mal wieder so ein Tag, da hatte ich sie den ganzen Tag auf. Jedoch denke ich das diese bei Einmalgeräuschen, wie zum Beispiel ein lautes Türe zufallen, es nicht ganz so gut schaffen dieses Geräusch zu "dämpfen". Vermutlich wird es bei Schlagzeuglärm ähnlich sein. Ausgezeichnet sinde diese Kopfhörer jedoch bei konstanten Geräuschen, da hört man so gut wie nichts mehr von diesen.
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2019
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2020
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

    Kommentar


      #3
      Braucht da dein Nachbar nicht eher einen ordentlichen Lärmschutz? Oder einen geeigneten Musikraum, wo er keinen anderen stört?
      Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

      Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

      Kommentar


        #4
        Denke auch dass du da eher auf deinen Nachbarn zugehen müsstest.
        klar gibt es gehörschutze (Gehörschütze? Ich bin überfordert), die auch solchen Lärm ausblenden, immerhin arbeiten manche Menschen in weitaus lärmenderen Umgebungen als mit einem Schlagzeuger nebenan. Es gibt auch solche, die man um den Kopf legt (wie diese neuen Kopfhörer auch, ohne Kabel) die sollen auch ziemlich gut sein. Hier findest du ne Auswahl: https://www.bamiro.de/arbeitsschutz/gehoerschutz/

        Allerdings finde ich, dass nicht du das geld ausgeben solltest um von der Störung geschützt zu sein. Sicher kriegen auch andere Nachbarn davon mit und sind gestört, vielleicht könntet ihr eher auf ihn zugehen und im Notfall auf die Verwaltung?

        LG

        Kommentar

        Lädt...
        X