Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Doctor Who - Folgen/Staffel/Gesamtbewertung

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Staffel 7 (New Series):

    701 Der Dalek in dir / Asylum of the Daleks 5
    702 Dinos im All / Dinosaurs on a spaceship 3
    703 Wilder Westen / A town called Mercy 3
    704 Zusammengewürfelt / The power of three 4
    705 Die Macht des Wortes / The angels take Manhatten 6
    706 Die Glocken von Saint John / The bells of Saint John 4
    707 Die Ringe von Akhaten / The rings of Akathen 3
    708 Kalter Krieg / Cold war 2
    709 Geisterjagd / Hide 2
    710 Das Herz der Tardis / Journey to the centre of the Tardis 3
    711 Der feuerrote Schrecken / The crimson horror 3
    712 Albtraum in Silber / Nightmare in silver 4
    713 Der Name des Doktors / The name of the doctor 4

    Durchschnitt: 3.54

    Beste Folge: Die Macht des Wortes

    Schlechteste Folge: Kalter Krieg

    In der 7. Staffel geht es im Vergleich zu den letzten beiden Staffeln qualitativ nach unten, was vor allem an der schlechten zweiten Hälfte der Staffel liegt. Amy und Rory waren gute Companions, die einen sehr guten Abschluss hatten. Clara dagegen als "Impossible Girl", die in der ersten Folge eigentlich einen guten Auftritt hatte, entpuppte sich leider als eindimensionale Figur ohne Tiefe.

    Vella: "Tarnat said I'd find you here. I see why he mistook you for Sebacean. Same size, weight, coloring - though the brain cavity appears smaller."
    Crichton: "Yeah, but my choppers are first class and I do an excellent turn my head and cough."

    Kommentar


      Staffel 9 (2015)
      ​Peter Capaldi als Doctor


      [09x00] "Hereingeschneit" / "Last Christmas" - 3
      [09x01] "Der Zauberlehrling" / "The Magician's Apprentice" 4
      [09x02] "Hexenkunst" / "The Witch's Familiar" ​5
      [09x03] "Spuk im See" / "Under the Lake"4
      [09x04] "Vor der Flut" / " Before the Flood" 4
      [09x05] "Das Mädchen, das starb" / "The Girl Who Died" 4
      [09x06] "Die Frau, die lebte" / " The Woman Who Lived" 3
      [09x07] "Die Invasion der Zygonen" / " The Zygon Invasion" 3
      [09x08] "Die Inversion der Zygonen" / "The Zygon Inversion" 3
      [09x09] "Morpheus Arme" / "Sleep No More" 2
      [09x10] "Das Schattenquartier" / "Face the Raven" 5
      [09x11] "Die Angst des Doktors" / "Heaven Sent" 4
      [09x12] "In Teufels Küche" / "Hell Bent" 4
      [09x13] " " / "The Husbands of River Song" 4

      = Schnitt 3,57

      ​Capaldis zweite Staffel bietet Who Unterhaltung auf dem Niveau der Vorgänger Staffel mit keinem großartigen Ausrutscher nach oben oder nach unten. Schade allerdings dass die arschlochige Art ein bisschen aus ihm verschwunden ist. Gleichermaßen gefällt es mir auch nicht, wie man hier den Doctor versucht auf cool zu trimmen. Auch Clara wird mit hier zu cool dargestellt. Klar, sie müssen ja beide keine Trauerklöße sein. Aber sie deswegen gleich auf Droge packen? Gefallen hat mir vor allem der eröffnende und der abschließende Zweiteiler. "Face the Raven" mit Peter Capaldi solo war herrlich creepy. Die staffelübergreifende Geschichte mit Me fand ich trotz Maisie Williams eher langweilig.

      Alles in allem eine sehr durchschnittliche Who-Staffel. Vielleicht ist es wirklich an der Zeit, dass ein frischer Wind weht.
      Zuletzt geändert von AChristoteles; 09.08.2016, 13:59.

      Kommentar


        Season 23 (1986)
        Colin Baker als Doctor

        The Trial of a Timelord, Parts I-XIV
        "Das Urteil: Der mysteriöse Planet" / "The mysterious Planet (Parts I-IV) ​3
        "Das Urteil: Mindwarp" / "Mindwarp" (Parts V-VIII) ​1
        "Das Urteil: Vervoid Terror" / "Terror of the Vervoides (Parts IX-XII) ​4
        ​"Das Urteil: Der ultimative Feind" / "The ultimate Foe" (Parts XIII-XIV) ​2

        = 2,5

        Wow, einen derart miesen Schnitt muss ich selten vergeben. Aber die Staffel hat es nicht anders verdient. Die Rahmenhandlung um die Verurteilung des Doktors ist unausgegoren und kann keine 4 geschweige denn 14 Episoden tragen. Die Szenen vor Gericht hemmen den Erzählfluss jeder Einzelgeschichte und nerven mit dem Voranschreiten der Staffel immer mehr. Die einzelnen Segmente sind auch keine Meisterleistung. Robert Holmes "The mysterious Planet" scheint einfach nur Versatzstücke seiner früheren Geschichte zusammen zu mengen und wirkt dadurch sehr vorhersehbar. "Mindwarp" bereitet fast schon körperliche Schmerzen beim Anschauen, so schlecht ist die Folge. Mit einem Null an Geschichte serviert man hier Peri auf unwürdige Weise ab und lässt Brian Blessed 4 Episoden lang durch die Gegend schreien. "Terror of the Vervoids" kann angesichts dessen als nett-skurille Agatha-Christie-im-All-Variante punkten und ist tatsächlich eine von Colin Bakers besten Episoden (bei jedem anderen Doctor - McCoy vielleicht mal ausgenommen - wäre es jedoch nur Durchschnitt). Die Auflösung in "The ultimate Foe" führt dann die Sinnhaftigkeit der Verurteilung komplett ad absurdum.

        Also nein, Script Editor Eric Saward hat weder sich selbst, noch Colin Baker oder der Serie ein Gefallen mit dieser Rahmenhandlung getan. Es wäre besser gewesen, man hätte die stärksten Episoden der ursprünglich geplanten Staffel 23 genommen. Oder wenigstens den vier hier enthaltenen Geschichten ihre Eigenständigkeit gelassen. Denn Colin Baker, der in der Vorgängerstaffel durchaus hin und wieder gewöhnungsbedürftig war, hat hier seinen Doctor gefunden. Selbstverliebt, arrogant, überheblich. Aber alles deutlich nuancierter. So macht der Timelord Spaß. Es wäre schön gewesen, wenn Baker wenigstens noch eine Staffel erhalten hätte, um sein Porträt besser abzurunden.
        Zuletzt geändert von AChristoteles; 09.08.2016, 13:57. Grund: Grammatik und so

        Kommentar


          Doctor Who Season 8 (New Series):
          Von meiner Seite aus ein guter Neuanfang, empfand die Serie ab Season 5 etwas "trostlos", wobei dies wahrscheinlich weniger am Doctor 5-7 scheiterte, den hätten sie mMn genau so gut behalten können. Eher fand ich die Drehbücher teilweise etwas "depressiv". Capaldi macht trotz des (mMn wieder nutzlosen Doctor-Wechsels) durchaus einen guten Job (zudem ich die deutsche Synchronstimme sehr mag ).
          Freue mich auf Season 9!

          P.S.: Den Master hätte man mMn besser mit dem aus der ehemaligen Season besetzen können, auch auf fliegende Cyberman hätte ich gerne verzichtet - ist aber persönlicher Geschmack.
          Zuletzt geändert von the great lord ba'al; 15.08.2016, 15:37.

          Kommentar


            10. Staffel [New Series]:
            1001 Flucht durchs Universum / The pilot 5 *
            1002 Der lächelnde Tod / Smile 3 *
            1003 Dünnes Eis / Thin ice 4 *
            1004 Klopf Klopf / Knock knock 4 *
            1005 Sauerstoff / Oxygen 4 *
            1006 Extremis / Extremis 6 *
            1007 Die Pyramide am Ende der Welt / The pyramid at the end of the world 5 *
            1008 Die Tyrannei der Mönche / The lie of the land 4 *
            1009 Die Kaiserin vom Mars / Empress of mars 6 *
            1010 Die Bestie des Lichts / The eaters of light 5 *
            1011 Masken der Verdammnis / World enough and time 5 *
            1012 Der Doktor fällt / The Doctor falls 6 *
            Durchschnitt: 4,75


            Spoiler
            Also mit Bill als neue Begleiterin des Doctors konnte ich mich leider die gesamte Staffel über überhaupt nicht anfreunden, dafür fand ich aber Nardole hervorragend und sehr unterhaltsam. Wenigsten bekam Bill nach ihren Tod und der Umwandlung zum Cyberman am Ende der Staffel einen sehr schönen und würdigen Abschied.
            Die einzelnen Folgen dieser Staffel fand ich mit nur einer Ausnahme sehr spannend und die Handlungen haben mir sehr gut gefallen. Schön fand ich es das sogar ein Dalek einen Auftritt bekam, die Cybermen zu sehen waren und sehr alte "Bekannte" des Doctos zu sehen, nämlich die Eis-Krieger.
            Alles in allem fand ich die Staffel sehr gut und freue mich schon sehr auf die nächsten Folgen.
            Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2019
            Wahl zur Miss SciFi-Forum 2020
            Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
            Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

            Kommentar


              11. Staffel [New Series]:
              1101 Die Frau, die zur Erde fiel / The Woman Who Fell to Earth 4
              1102 Das Geistermonument / The Ghost Monument 4
              1103 Rosa / Rosa 4
              1104 Spinnefeind / Arachnids in the UK 3
              1105 Das Tsuranga-Rätsel / The Tsuranga Conundrum 5
              1106 Dämonen in Punjab / Demons of the Punjab 5
              1107 Frei Haus / Kerblam! 5
              1108 Die Hexenjäger / The Witchfinders 4
              1109 Verkehrte Welt / It Takes You Away 3
              1110 Auf dem Pfad der Vergeltung / The Battle of Ranskoor Av Kolos 4
              Durchschnitt: 4,10


              Spoiler
              Das der Doctor nun eine Frau ist finde ich gewöhnungsbedürftig und auch auf den neuen "Charakter" muss ich mich noch eingewöhnen. Gut hingegen hat es mir gefallen das gezeigt wurde das der Doctor nun als Frau einige Probleme in der Vergangenheit der Erde bekommt, da Frauen in gewissen Epochen fast keine Rechte und nichts zu sagen hatten.
              Die neuen Begleiter des Doctors finde ich ganz in Ordnung und sympathisch, jedoch an Clara kommt leider keiner ran. Die Handlungen der einzelnen Episoden waren in Ordnung, da diese Großteils gute Unterhaltung lieferten.
              Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2019
              Wahl zur Miss SciFi-Forum 2020
              Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
              Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

              Kommentar


                Doctor Who - Series 8 (Durchschnitt 3,91)
                ------------------------------------------------------
                [08x01] "Deep Breath" 5
                [08x02] "Into The Dalek" 4
                [08x03] "Robot of Sherwood" 4
                [08x04] "Listen" 3
                [08x05] "Time Heist" 5
                [08x06] "The Caretaker" 4
                [08x07] "Kill the Moon" 4
                [08x08] "Mummy On The Orient Express" 4
                [08x09] "Flatline" 4
                [08x10] "The Forest of the Night" 3
                [08x11] "Dark Water" 4
                [08x12] "Death In Heaven" 3

                Die Staffelwertung leidet etwas unter dem Staffelfinale, das mir nicht so besonders gut gefiel. Dem staffelübergreifenden Handlungsbogen konnte ich nur wenig abgewinnen. Der 12. Doctor gefällt mir aber ganz gut. Eventuell wird es aber Zeit für neue Companions anstelle von Clara Oswald. Der Master, irgendwie passt das Auftreten zu diesem Charakter, der allmählich tatsächlich immer mehr "bananas" wird. Am besten gefielen mir aber die erste und fünfte Folge. Nr. 8 hat knapp die 5 Sterne verpasst, da mir dort die Auflösung nicht gefiel.

                Kommentar


                  Doctor Who - Series 9 (Durchschnitt 3,86)
                  ----------------------------------------------------------------------
                  [09x00] "Hereingeschneit" / "Last Christmas" - 5
                  [09x01] "Der Zauberlehrling" / "The Magician's Apprentice" 4
                  [09x02] "Hexenkunst" / "The Witch's Familiar" 4
                  [09x03] "Spuk im See" / "Under the Lake" 4
                  [09x04] "Vor der Flut" / " Before the Flood" 4
                  [09x05] "Das Mädchen, das starb" / "The Girl Who Died" 3
                  [09x06] "Die Frau, die lebte" / " The Woman Who Lived" 4
                  [09x07] "Die Invasion der Zygonen" / " The Zygon Invasion" 4
                  [09x08] "Die Inversion der Zygonen" / "The Zygon Inversion" 4
                  [09x09] "Morpheus Arme" / "Sleep No More" 3
                  [09x10] "Das Schattenquartier" / "Face the Raven" 3
                  [09x11] "Die Angst des Doktors" / "Heaven Sent" 4
                  [09x12] "In Teufels Küche" / "Hell Bent" 3
                  [09x13] " " / "The Husbands of River Song" 5

                  Die staffelübergreifende Handlung fand ich ziemlich schwach, und die Staffel hatte wenig wirklich herausragende Folgen. Die Cybermen, sonst in fast jeder Staffel mit einer eigenen Folge vertreten, habe ich nicht vermisst. Gegenüber den Daleks, deren Hintergrundgeschichte vertieft wurde, sind die Cybermen als Gegner auch nur zweite Klasse. Am besten haben mir die beiden Christmas-Specials gefallen. Clara, die eine gute Chemie mit dem 12. Doctor hatte, scheidet nun wohl aus, aber dafür kam River, wenn auch nur für eine Folge, zurück.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X