Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[11x00] "Aus der Zeit gefallen" / "Twice Upon A Time"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [11x00] "Aus der Zeit gefallen" / "Twice Upon A Time"

    Handlung:
    Im diesjährigen Weihnachtsspecial trifft der Doktor auf seine allererste Inkarnation. Die beiden Timelords werden vor eine schwierige Aufgabe gestellt, als sie sich plötzlich in einer lebensgefährlichen Situation befinden. Können sie ihr gemeinsam entkommen? Peter Capaldi hat seinen letzten Auftritt als 12. Doktor und wird von seiner Begleiterin Bill Potts, sowie Gaststars wie David Bradley und Mark Gatiss glorreich verabschiedet. (Text: Sky)


    Episodeninfos:
    Länge: 60 Minuten
    Original-Erstausstrahlung: Mo 25.12.2017
    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 10.01.2018
    Doctor: Nr. 12 - Peter Capaldi
    Companion: Bill Potts & Nardole
    4
    ****** Die beste Folge aller Zeiten!
    25,00%
    1
    ***** Sehr gute Folge!
    50,00%
    2
    **** Gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    25,00%
    1
    *** Vollkommen durchschnittliche Folge!
    0%
    0
    ** Relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0%
    0
    * Die schlechteste Folge aller Zeiten!
    0%
    0
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2019
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2020
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

    #2
    Mir hat das Aufeinandertreffen der beiden Doctoren sehr gut gefallen und ich finde das der Teil mit der ersten Inkarnation des Doctors sehr gut gemacht wurde. Die Handlung fand ich durchwegs spannend, wobei mir das letzte Drittel besonders gut gefallen hat. Hierbei fand ich die Szenen an der Front zu Weihnachte im Jahre 1914 einfach genial umgesetzt. Diesen Waffenstillstand an der Front kann man wirklich als Weihnachtswunder bezeichnen. Und das der Captain den Namen Lethbridge-Stewart trug, fand ich ganz nett. Das ist ein sehr bekannter Name und der Doctor hat sogar eine Verbindung zur Familie.
    Highlight dieser Folge war für mich aber der leider nur sehr kurze Auftritt der süßen Clara! Aber wenigstens war sie mit dabei.
    Ich gebe dem Weihnachtsspecial somit starke fünf Sterne.

    P. S.: Frauen können keine Tardis fliegen!
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2019
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2020
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

    Kommentar


      #3
      ONE zeigte letzten Dienstag diese Episode, ich war kurz verwirrt, habe sie mir aber angesehen. Habe schon mitbekommen dass dies der letzte Auftritt von Peter Capaldi ist.
      Die Verbindung zu einer Episode der alten Serie mit dem ersten Doctor war super, obwohl ich den nicht kenne.
      Die Story hat mir auch gefallen, schön für den Doctor dass er seine alten Gefährten getroffen hat. Alles in allem eine sehr stimmige, teils auch trauige Episodel, obwohl ich keinen Charakter kannte kamen sie alle sehr sympathisch rüber.
      Und auch schön dass am Ende die Aliens nicht böse waren.
      Das Aufgreifen des Weihnachtswunders 1914 wurde super dargestellt, echt schöne Szenen.
      Der Monolog des Doctors am Ende, was er alles seiner nächsten Inkarnation mitgeben wollte hat mir auch gut gefallen. Ja und am Ende sah man echt schon Jodie Whittaker als neuen Doctor, das Ende schließt also direkt an den Beginn der 11. Staffel an.
      Was ich mich jetzt allerdings frage, gehört diese Episode noch zur 10. Staffel oder doch schon zur 11. Weil soweit ich es in Erinnerung habe, hat FOX bei der Premiere der 11. Staffel diese Episode nicht ausgestrahlt.

      Alles in allem 6 Sterne
      Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
      die Internationale erkämpft das Menschenrecht


      das geht aber auch so

      Kommentar


        #4
        Die Weihnachts- und andere Specials stehen außerhalb der Staffelzählung. Manchmal werden sie mit auf den Staffelboxen veröffentlicht, manchmal auch nur einzeln.
        "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

        Kommentar


          #5
          Und ist es üblich, wenn ein Doctor "stirbt" dass man dann gleich die Reinkarnation des neuen Doctors sieht, so wie hier der Wechsel von Capaldi zu Whitaker durchgeführt worden ist?
          Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
          die Internationale erkämpft das Menschenrecht


          das geht aber auch so

          Kommentar


            #6
            Im Prinzip, ja. Das ist über die Jahre unterschiedlich gehandhabt worden, aber in der neuen Serie ist das in der Regel so.
            "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

            Kommentar

            Lädt...
            X