Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Starship Troopers vom Index

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Starship Troopers vom Index

    Endlich, siehe: http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=12326

    Join the Mobile Infantry and save the World !!!!!

    Geilomat - FSK 16 oder 18, das ist noch die Frage, mein Tip 16. Jetzt noch Last Boy Scout (oder habe ich da was verpaßt?) und Blade, dann sind meine "alten" Wünsche alle endlich frei.

    Endlich keine Zeitreisen mehr, wenn Starship Troopers in der Glotze kommt, außer demnächst ab 20 Uhr.

    #2
    Ich habe mir den Film noch nie im TV angesehen!
    Habe die ungekürzte DVD seit Ewigkeiten im Regal stehen und im TV wird der Film trotzdem in der gekürzten Version gezeigt werden da im TV selbst jugendfreie Filme gekürzt werden!
    Die Wege des BPJM sind unergründlich!

    Kommentar


      #3
      Zitat von Zuse Beitrag anzeigen
      Endlich, siehe: http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=12326

      Join the Mobile Infantry and save the World !!!!!

      Geilomat - FSK 16 oder 18, das ist noch die Frage, mein Tip 16. Jetzt noch Last Boy Scout (oder habe ich da was verpaßt?) und Blade, dann sind meine "alten" Wünsche alle endlich frei.

      Endlich keine Zeitreisen mehr, wenn Starship Troopers in der Glotze kommt, außer demnächst ab 20 Uhr.

      Hooray! Endlich. Ich freue mich dann auf einen offiziellen Blue Ray Release der ungeschnittenen Version bei uns. Vor allem will ich endlich mal die unzensierte englische Sprachfassung hören. Ich hatte mir seinerzeit nur die VHS zugelegt - und die kann ich seit der Zeit nicht mehr schauen, wo mir mein letzter VCR kaputt gegangen ist. Vor mehr als 15 Jahren oder so...

      FSK wird bei dem Gore-Faktor aber 18 bleiben, definitiv.

      Kommentar


        #4
        Ich wüsste nur gerne, welcher Schwachmat diesen Film auf den Index gesetzt hat. Da wären andere Filme eher dran. Ich besitze die ungekürzte Version und finde, dass es eindeutig Filme gibt, die viel eher auf den Index gehören, als dieser.
        Besonders so mancher Film und so manche Serie auf ARD und ZDF - denn die grenzen mitunter wirklich an Körperverletzung und da gehört zumindest eine Warnung, im Sinne von: "Nicht geeignet für Zuschauer unter sechzig Jahren!" bzw. "Nicht geeignet für Zuschauer unter achtzig Jahren!" davor eingeblendet. Mindestens das...!!
        Covid19 wird nicht nur über Mund und Nase übertragen, sondern hauptsächlich über Arschlöcher.

        STAR TREK - ICICLE || STAR TREK EXPANDED - WIKI || SONS OF ANARCHY - WIKI || RED UNIVERSE || SPACE 2063 WIKI

        Kommentar


          #5
          Zitat von hawk644 Beitrag anzeigen
          Ich wüsste nur gerne, welcher Schwachmat diesen Film auf den Index gesetzt hat. Da wären andere Filme eher dran. Ich besitze die ungekürzte Version und finde, dass es eindeutig Filme gibt, die viel eher auf den Index gehören, als dieser.
          Besonders so mancher Film und so manche Serie auf ARD und ZDF - denn die grenzen mitunter wirklich an Körperverletzung und da gehört zumindest eine Warnung, im Sinne von: "Nicht geeignet für Zuschauer unter sechzig Jahren!" bzw. "Nicht geeignet für Zuschauer unter achtzig Jahren!" davor eingeblendet. Mindestens das...!!
          Die Zensur von Filmen und Spielen ist in Deutschland doch sowieso ziemlich willkürlich. Ein Beispiel das mich betrifft ist Command and Conquer und Warhammer 40K- Dawn of War. C&C muss teilweise absurd zensiert werden um ein 16er zu bekommen und selbst das hat bei C&C3 nicht funktioniert (nur halb). WH40K-DoW ist hingegen ab 16. In dem Spiel haben Einheiten Killmoves, da spritzt das Blut in alle Richtungen. Wenn da etwas zensiert wurde, dann weiß ich nicht was.

          Ich weiß auch nicht mehr wann ich Starship Troopers gesehen habe. War vor einer Weigkeit im Fernsehen. Ich glaube nicht, dass ich damals schon 18 oder 16 war. War wahrscheinlich geschnitten, aber das hat mich damals nicht gestört. (bzw. ich habe es nicht gemerkt) Ist definitiv ein Klassiker des SciFi. Besonders die Propaganda ist super.

          Und natürlich Nucleargranaten. Du kannst keinen Krieg gewinnen ohne Nucleargranaten.
          Zuletzt geändert von pollux83; 29.07.2017, 14:57.

          Kommentar


            #6
            Zitat von pollux83 Beitrag anzeigen
            Die Zensur von Filmen und Spielen ist in Deutschland doch sowieso ziemlich willkürlich.
            Wie ich schon schrieb sind die Wege des BPJM unergründlich & unverständlich wenn man bedenkt das u.a. Filme wie z.B. Heartbreak Ridge oder auch Road House indiziert waren & beide Filme inzwischen ab 16 freigegeben sind!

            Ich warte auf die längst überfällige ungeschnittene Freigabe von Tanz der Teufel 1 & Braindead!

            Kommentar


              #7
              Heartbreak Ridge wegen Orginal Kriegsszenen, hab ich mal gelesen,...
              Schon irre wie man behandelt wird.
              Behandle deine Familienangehörigen wie deine Angestellten, beute Sie aus

              Kommentar


                #8
                Er wird definitiv gekürzt ausgestrahlt, schon allein wegen der zusätzlichen Zeit für Werbung.
                Republicans hate ducklings!

                Kommentar


                  #9
                  Wird die max. Werbezeit nicht vorgeschrieben ?
                  Aber es stimmt schon da werden gerne mal Handlungsstränge der Werbung vorgezogen.
                  Die Filme haben ja alle längere Laufzeiten wie früher.
                  Behandle deine Familienangehörigen wie deine Angestellten, beute Sie aus

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von ghostgerd Beitrag anzeigen
                    Heartbreak Ridge wegen Orginal Kriegsszenen, hab ich mal gelesen,...
                    Ich weiss das es deshalb Probleme mit dem Militär in Amerika gab aber das der Film deshalb in Deutschland indiziert wird halte ich dann doch für fraglich, dann müssten auch die Nachrichten indiziert oder zumindest ab 18 sein!

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von pollux83 Beitrag anzeigen
                      Die Zensur von Filmen und Spielen ist in Deutschland doch sowieso ziemlich willkürlich. Ein Beispiel das mich betrifft ist Command and Conquer und Warhammer 40K- Dawn of War. C&C muss teilweise absurd zensiert werden um ein 16er zu bekommen und selbst das hat bei C&C4 nicht funktioniert (nur halb). WH40K-DoW ist hingegen ab 16. In dem Spiel haben Einheiten Killmoves, da spritzt das Blut in alle Richtungen. Wenn da etwas zensiert wurde, dann weiß ich nicht was.

                      Ich weiß auch nicht mehr wann ich Starship Troopers gesehen habe. War vor einer Weigkeit im Fernsehen. Ich glaube nicht, dass ich damals schon 18 oder 16 war. War wahrscheinlich geschnitten, aber das hat mich damals nicht gestört. (bzw. ich habe es nicht gemerkt) Ist definitiv ein Klassiker des SciFi. Besonders die Propaganda ist super.

                      Und natürlich Nucleargranaten. Du kannst keinen Krieg gewinnen ohne Nucleargranaten.

                      Das mit der Willkür regt mich dabei fast genau so sehr auf, wie die Tatsache, dass da eine staatliche Einrichtung den mündigen Bürger entmündigt, indem sie ihm die freie Wahl, das zu sehen, zu zocken, zu hören whatever..., was er möchte, nimmt. Das hatten wir schon 1933 - 1945, und wir wissen, was dabei herauskam.

                      Jugendschutz ist IMO keine Sache, die Eltern (wenn sie denn einigermaßen beisammen sind, was auch so eine Frage ist) einer staatlichen Einrichtung überlassen können/sollten. Jugendschutz ist die ureigenste Aufgabe von Eltern. (Der muss dann natürlich auch schon ernsthaft wahrgenommen werden.) Das funktioniert auch nicht über wild festgelegte Zahlen für das Alter, nur individuell. Manch einer/eine ist so zart besaitet, dass selbst Pinocchio zu aufregend für die ist. Andere kriegen auch bei wüsten Kriegsszenen keinen seelischen Knacks. Eltern kennen ihre Kinder und wissen, was die aushalten, die BPjS weiß das verdammt noch mal nicht.
                      Covid19 wird nicht nur über Mund und Nase übertragen, sondern hauptsächlich über Arschlöcher.

                      STAR TREK - ICICLE || STAR TREK EXPANDED - WIKI || SONS OF ANARCHY - WIKI || RED UNIVERSE || SPACE 2063 WIKI

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Mr. Roboto Beitrag anzeigen

                        Ich weiss das es deshalb Probleme mit dem Militär in Amerika gab aber das der Film deshalb in Deutschland indiziert wird halte ich dann doch für fraglich, dann müssten auch die Nachrichten indiziert oder zumindest ab 18 sein!

                        Denke ehr das man eventuell Tote gesehn hat.
                        Behandle deine Familienangehörigen wie deine Angestellten, beute Sie aus

                        Kommentar


                          #13
                          Weil im Film ein wehrloser kubanischer Soldat erschossen wird, ein Kriegsverbrechen, forderte das US-Verteidigungsministerium, diese Szene herauszuschneiden.[2]
                          Das steht auf Wikipedia dazu aber das dürfte wohl kaum der Grund für die Indizierung sein!

                          Kommentar


                            #14
                            Wen interessiert den heute noch der Index? Filme/Spiele die hier auf dem Index stehen kann man sich doch einfach im Ausland bestellen.
                            Wenn etwas auf dem Index steht, heißt das ja erstmal nur das es nicht öffentlich beworben und nicht Jugendlichen/Kindern zugänglich gemacht werden darf, es verbietet aber nicht den Handel oder den Besitz.

                            Kommentar


                              #15
                              Es ist FSK16 geworden:
                              Starship Troopers: Neuprüfung (Kurzmeldung) ▻ Starship Troopers ungekürzt von FSK geprüft ▻ Über 10.000 News zu Filmzensur, gekürzten Blu-rays & Uncut-Games

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X