Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Echte Waffen die von Sci-Fi Filmen / Spielen inspiriert wurden.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Echte Waffen die von Sci-Fi Filmen / Spielen inspiriert wurden.

    Hallo,

    Ich bin so eben auf das Forum gestoßen und hoffe, dass ihr mir helfen könnt.
    Ich arbeite gerade an einem Projekt für mein Produkt Design Studium bei dem ich den gegenseitigen Einfluss von Militär und Sci-Fi vergleiche.
    Da ja viele Waffen in Sci-Fi filmen auf echten Gewehre, Pistolen, etc basieren wollte ich fragen, ob ihr Beispiele kennt bei denen das umgekehrt ist.

    Also kennt ihr echt Schusswaffen die visuell Science-Fiction Waffen ähneln und welche somit eventuell inspiriert sein könnten?

    Ich freue mich sehr auf eure Antworten!

    Lg,
    Jeff

    #2
    Mir fällt tatsächlich immer nur der andere Weg ein, reale Waffe zu Scifi-Waffe. Das Problem, was ich zb auch mit reinen Scifi-Waffen habe, die nicht auf realen basieren, ist, das die reinen Scifi-Waffen gerne mal unhandlich sind, und mehr nach cooler Optik als nach praktischer Handhabung gebaut wurden (und nicht selten auch ohne Zielvorrichtung daher kommen - TNG Phaser zB.).

    Würdest du das Gebiet nicht nur auf Waffen beschränken, sondern auf allgemeine Gegenstände ausweiten, da gäbe es einiges Aber das meiste davon dürfte schon recht bekannt sein ^.^
    Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

    Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

    Kommentar


      #3
      Danke für die schnelle Antwort. Ja es gibt auch wenig Literatur zum Einfluss von "zivilem" Design wie SciFi Waffen aufs Militär.

      Was für allgemeine Gegenstände fallen dir denn ein?

      LG,
      Jeff

      Kommentar


        #4
        Zitat von jeffreygoines Beitrag anzeigen
        Hallo,

        Ich bin so eben auf das Forum gestoßen und hoffe, dass ihr mir helfen könnt.
        Ich arbeite gerade an einem Projekt für mein Produkt Design Studium bei dem ich den gegenseitigen Einfluss von Militär und Sci-Fi vergleiche.
        Da ja viele Waffen in Sci-Fi filmen auf echten Gewehre, Pistolen, etc basieren wollte ich fragen, ob ihr Beispiele kennt bei denen das umgekehrt ist.

        Also kennt ihr echt Schusswaffen die visuell Science-Fiction Waffen ähneln und welche somit eventuell inspiriert sein könnten?

        Ich freue mich sehr auf eure Antworten!

        Lg,
        Jeff
        Es gibt einen ( oder Mehrere Prothotypen) einer nicht tödlichen Blendwaffe dem Personal halting and simulation response riffle ( PHASR ) sie fällt unter die sogenannten Dazzler.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Blendwaffe

        Die Waffe ähnelt stark einer SciFi Waffe und ist auch vom Namen her von einer solchen Abgeleitet.

        Kimme Korn und etwas Schwarzpulver ergeben heute keine High Tech Waffe alleine das Spiegelreflexvisier unseres G36 erinnert beim erstmaligen hindurchsehen an einen Hollywoodstreifen. Es gibt eine Vielzahl Sci Fi anmutender Waffen sie funktionieren als Hochenergielaser, Microwellen oder elektromagnetische Impulse. Auch das Aussehen der meisten Stealth Boote erinnert eher an einen Sci Fi Streifen als an ein Fahrzeug. Klassisch wären heute Drohnen oder Hyperschallwaffen die zu verschiedenen Zwecken bekannt im regulären Einsatz sind.

        Star Wars auf dem Wasser ist bereits erfolgreich von den US Streitkräften getestet, allerdings hat es auch seine Macken:

        http://www.spiegel.de/video/laserkan...o-1542157.html
        Zuletzt geändert von Infinitas; 27.09.2018, 14:18.
        Das letzte Treffen der Generationen in Wien war übrigens BOMBE ! Picards Moralkiste:"Schurken, die ihre Schnurrbärte zwirbeln, sind leicht zu erkennen, aber diejenigen, die sich in gute Taten kleiden, sind hervorragend getarnt."

        Kommentar


          #5
          Allgemeine Gegenstände, hier gibt's zwei Listen der erstbesten Gegenstände dazu, wobei eine aus 2014 ist, also schon wieder veraltet ^.^:

          https://www.buzzfeed.com/kasiagalazk...ally-exist-now

          https://www.digitaltrends.com/cool-t...ought-to-life/

          Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

          Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

          Kommentar


            #6
            @jeffreygoines
            Wenn mir meine Erinnerung keinen Streich spielt, dann hat die "Railgun" schon vor dem Herumexperimentieren bei den Militärs in der Scifi-Literatur (zählst Du die dazu?) Erwähnung gefunden.
            Ähnlich verhält es sich auch mit den im Film Minority Report gezeigten Schallwaffen.
            Da würde ich an Deiner Stelle weiter recherchieren.
            Fällt bös' der Bauer auf seinen Henkel, hauen sich die Schweine auf die Schenkel.

            Kommentar

            Lädt...
            X