Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Showrunner bei neuen Star Trek Projekten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Showrunner bei neuen Star Trek Projekten

    Da bei CBS ja momentan eine neue Trek Serie nach der Anderen rausgehauen wird, würde ich gerne wissen wie ihr das mit den aktuellen Showrunnern und Produzenten seht. Sollten Kurzman/Chabon/Goldsman und die anderen bisher beteiligten Produzenten nach dem Disco & PIC Desastern weiterhin noch Star Trek Serien entwickeln und produzieren? Oder wäre es stattdessen eher besser einem alten Star Trek Recken wie Brannon Braga, Joe Menosky oder gar Ira Steven Behr die Produktion einer neuen Star Trek Serie zu überlassen? Vielleicht sollte aber auch wieder ganz frisches Blut heran geholt werden. Natürlich jemanden der im Gegensatz zu Kurzman/Chabon/Goldsman ja selbst auch JJ Abrams wirkliches Interesse an Star Trek hat? Eine weitere Möglichkeit könnte auch Seth Mcfarlane sein? Der ja bereits mit der tollen nicht Trek Serie The Orville seine Liebe zu einer Star Trek ähnlichen Serie bewiesen hat. In der Vergangenheit wollte er ja selbst schon vor The Orville eine Star Trek Serie produzieren. Es gibt ja sogar Gerüchte in denen es heißt, er hätte auch das ganze Star Trek Franchise übernehmen wollen. Man könnte natürlich auch sagen bei Star Trek hat es inzwischen schon genug Serien und Filme gegeben, und das Franchise sollte langsam ein Ende finden?

    Wie seht ihr das?
    3
    Kurzman/Chabon/Goldsman & Co
    33,33%
    1
    Braga/Menosky/Behr
    66,67%
    2
    Ein ganz neuer engagierter Trek interessierter Showrunner
    0%
    0
    Seth Mcfarlane
    0%
    0
    Kein weiteres Star Trek Projekt mehr
    0%
    0
Lädt...
X