Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sitzen bei Star Trek

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sitzen bei Star Trek

    Im Online Stream von RECARO gibt es eine Geschichte über die Sitze der Captains und eine tolle Infografik. Absolut sehenswert. Vielleicht interessiert es Euch. Alles weitere auf:
    Seit 50 Jahren fasziniert Star Trek weltweit die Fans. RECARO hat genau hingeschaut, wie sich der Sitz des Captains in der Fernsehserie verändert hat.

    #2
    Den besten Sitz hatte immer noch Ruafo in Star Trek IX: Bemüht euch erst gar nicht irgendetwas scifi-artiges zusammenzuschrauben- ich will einfach nur bequem sitzen!!

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: gemütlich.jpg
Ansichten: 113
Größe: 85,2 KB
ID: 4454388
    I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

    Kommentar


      #3
      Die Stühle bei Star Trek sind im Allgemeinen ziemlich blödsinnig. Auf einem Raumschiff, wo es ständig rummst und wackelt, sollten Gurte und vor allem solide Kopfstützen das A und O sein. Insofern kommt leider nur Captain Archer (und das auch erst ab Staffel 4) in den Genuss eines halbwegs sicheren Stuhls.
      "The only thing we have to fear is fear itself!"

      "The only thing we have to fear is... Herbert Hoover! He's a lizard alien! They walk among us! Ruuuuuuun!"

      "The only thing we have to fear is... Polio! It got me and now it's coming for you! Run for your lives while you still can! I'm contagious!"

      Kommentar


        #4
        Auf der Brücke der Enterprise D gibt es nur Stühle für die drei ranghöchsten Offiziere auf der Brücke, und der arme Worf muss immer an dieser Konsole lehnen.

        Und die Moral von der Geschicht: Werde niemals Sicherheitschef auf der Enterprise D

        Kommentar

        Lädt...
        X