Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Raimund Krone, Synchronsprecher von Worf gestorben

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Raimund Krone, Synchronsprecher von Worf gestorben

    Eben bin ich durch Zufall auf die Meldung gestoßen, dass Raimund Krone, der Synchronsprecher von Worf in TNG und DS9 am 2. November im Alter von 75 Jahren verstorben ist.
    schade... Ich hatte sehr gehofft ihn noch einmal auf Michael Dorn in der Rolle von Worf hören zu können.

    https://www.google.com/amp/s/www.swp...tml%3f_XML=AMP
    Zuletzt geändert von Krabat_II.; 12.11.2021, 00:55.

    #2
    Sehr schade. Trotzdem hoffe ich Worf (wenn auch mit anderer Synchronisation wieder zu sehen).

    RIP!

    Kommentar


      #3
      Das hoffe ich auch.

      Momentan sterben sehr viele gute Sprecher.

      Nicht einmal eine halbe Stunde nachdem ich von Krones Tod las stellte ich ziemlich geschockt fest, dass die Sprecherin der weiblichen Hauptrolle von "Better Call Saul" ebenfalls kürzlich verstorben ist —:mit gerade erst 51.

      Ohne es zu wollen ertappte ich mich bei dem Gedanken, dass fünf von sechs Staffeln fertig sind. Die letzte befindet sich in der Postproduktion und wäre ohne Corona schon längst draußen.

      Ohne covid-19 hätte es diesen drastischen Bruch in der Wahrnehmung nicht gegeben.
      dieser Gedanke ändert aber nichts daran, dass ich besagte Sprecherin nicht unglaublich gerne gehört habe und betroffen über ihren frühen Tod bin.
      der zweite Hauptdarsteller derselben Serie scheint auch gesundheitliche Probleme zu haben und hat im letzten Jahr alle möglichen synchronrollen abgegeben. Für Fans der Synchronfassung könnte das viele Änderungen bedeuten.

      Was Raimund Krone angeht so habe ich tatsächlich gerade erst geguckt ob er noch synchronisiert und war erleichtert, dass er noch dabei ist.
      sogar in meinem Browser tauchte sein Name bereits über die Autovervollständigung auf als ich nur 'Ra..." eingegeben habe.

      dasselbe beim Schauspieler Dean Stockwell ('Zurück in die Vergangenheit'/'quantum leap').
      dessen Name habe ich gerade innerhalb der letzten woche gegoogelt und mich erkundigt ob er noch lebt. Als ich dann diese Seite öffnete um die Meldung über Raimund Krone zu posten stellte ich fest, dass Dean Stockwell einen Tag nach meiner Google-Anfrage gestorben.


      Wie auch immer... Ich habe Raimund Krone immer sehr gerne gehört und denke, dass sich Michael Dorn durch dessen unnachahmlichen Stimme umso tiefer in vielen deutschen Köpfen verankert hat.
      Obwohl er schon lange im Geschäft war hat er viel zu selten Serienhauptrollen übernommen. Dadurch klang jedoch Worfs Stimme nicht beliebig und dieser trat bekanntermaßen von allen Star Trek-Figuren dieser Ära in den meisten Episoden auf(einschließlich der Filme).

      Kommentar

      Lädt...
      X