Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Regrets of the Past

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Regrets of the Past

    Kennt eigentlich schon wer den Star Wars Fan - Film made in Österreich "Regrets of the Past"

    Die Story von „Regrets of the Past“ spielt zeitlich zwischen Episode 3 und 4:
    Einer der letzten überlebenden Jedi und sein Padawan werden von Kopfgeldjägern verfolgt.
    Gedreht wurde großteils an der Uni Wien, die Außenszenen entstanden in Vorarlberg.

    https://youtu.be/TFyr2ZLM2D0

    #2
    Hab den Film inkl. Making of gesehen und kann nur sagen HUT AB. Optisch gemeinsam mit "Star Trek: Of Gods and Men" und "Star Trek: Renegades" (und dort haben hauptsächlich langjährige ST-Professionelle mitgearbeitet) ziemlich das neue Non Plus Ultra im Fanfilm Bereich. Optisch ist der Großteil echt filmreif. Auch machen die meisten Schauspieler (Ausnahmen bestätigen die Regel) einen sehr guten Job. Die Handlung ist vielleicht etwas actionlastig, aber trotzdem gut und vor allem "grau" mit einigen Twists dazwischen. Die Vader/Todesstern-Szene mit dem Imperator ließ es mir kalt den Rücken hinablaufen. Allgemein hatte Vader mehr Screentime als in "Rogue One" (würde den Film insgesamt darüber einstufen).

    Alles in allem 5 Sterne (für nen Fanfilm sogar 6). Kann nur alle Macher zu einem großartigen Projekt beglückwünschen und hoffe, dass mancher eine professionelle Karriere starten kann.

    Kommentar

    Lädt...
    X