Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Ewoks

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Die Ewoks

    Hallo Freunde,

    derzeit wird von DISNEY ja alles wieder verwertet und gestreamt von der SW Lizenz bis zum es geht nicht mehr.

    Auch der eine Filme oder andere Serie wird produziert. Jetzt kommt die Frage;

    Warum bleiben bzw. werden die Ewoks ignoriert?

    Kommen ja wenig bis gar nicht vor

    #2
    Reicht Dir "Ewoks - Kampf um Endor" nicht? Da hast Du anderthalb Stunden geballe Ewoks..

    Kommentar


      #3
      Zitat von Holger58 Beitrag anzeigen
      Reicht Dir "Ewoks - Kampf um Endor" nicht? Da hast Du anderthalb Stunden geballe Ewoks..

      Schon klar, aber bei denen gibt's derzeit keine Pläne

      Kommentar


        #4
        Die Ewoks-Serie und die beiden Ewoks-Filme sind auf Disney+ oder? Was neues über die Ewoks brauch ich nicht wirklich. Genügt IMO. Man kann ja andere süße Rassen wie die Porgs oder Baby Yoda einführen. Muss ja nicht immer das Gleiche sein. Und einen Mini Auftritt hatten die Ewoks ja nun sogar in EP9 wieder.

        Kommentar


          #5
          ...zumal die Ewok-Filme (ich habe sie damals im Kino gesehen, als sie als "neue" Star Wars-Filme groß beworben wurden) ja nun nicht wiklich Handlungs-technisch in die Saga passen... die ganzen seltsamen Dinge, dass z.B. Wicket auf einmal sprechen kann, der als "Waldmond" bezeichnete Mond dann doch kein wirklicher Waldmond ist und auf einmal die landschaftliche Vielfalt der Erde aufweist, zeitlich kann man da auch nichts einordnen. Spielt die Handlung vor ROTJ, dann hat Wicket vor Leia das Sprechen vergessen, spielt es nach ROTJ, dann hat weder das Imperium noch die Schlacht um den Todestern irgendwelche Spuren oder Wissen hinterlassen... Ich halte die Filme einfach für nette Kinderfilme, die für mich in der Star Wars Saga aber nicht integriert sind... Das diese als "Kanon" gelten sollen, erschließt sich mir nicht...
          Grüße,
          Peter H

          Kommentar


            #6
            Zitat von Peter H Beitrag anzeigen
            ... der als "Waldmond" bezeichnete Mond dann doch kein wirklicher Waldmond ist und auf einmal die landschaftliche Vielfalt der Erde aufweist
            Das stört mich auch an TROS, sollten sich die Todessterntrümmer tatsächlich auf Endor und nicht auf einem anderen Mond befinden. Damit mein ich nicht das Wasser, welches man anscheinend bereits in ROTJ vom Orbit aus gesehen hat, sondern die Steppe herum.

            Das diese als "Kanon" gelten sollen, erschließt sich mir nicht...
            Waren auch nie Canon (genauso wenig wie das Holiday Special). In den USA liefen die Filme nicht mal im Kino.

            Kommentar


              #7
              Ich hatte mir mal die beiden Ewoks Filme auf DVD besorgt, wusste aber nicht, dass es sich dabei um die "neuen" Syncron-Fassungen handelte... allzu toll fand ich die Filme nicht, dazu hatte der Chef-Ewok die selbe Syncronstimme wie Spongebob, was es noch schlimmer machte.

              Kommentar


                #8
                Ewoks, die Gungans der alten Trilogie...

                Verzichte gerne auf die.

                Kommentar


                  #9
                  Die Ewoks sind schon kultig... Von daher wäre es schon toll, wenn man sich die beiden Filme als auch die Zeichentrickserie auf Disney+ anschauen könnte (denn im TV werden die Filme als auch die Zeichentrickserie anscheinend nicht mehr ausgestrahlt???).

                  Von mir aus könnten sie auch gerne eine neue Serie oder einen neuen Film über die Ewoks drehen

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X