Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

RTL 2 mit kurzen, aber vielen weissen "Blitzen" bei Stargate

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • RTL 2 mit kurzen, aber vielen weissen "Blitzen" bei Stargate

    Ich weiss nicht, ob das nur mir aufgefallen ist (sicher nicht ), dass bei RTL2 immer so komische weisse kurze Blitze während den normalen TV Sendungen sind!
    Echt kacke! Wenn ich mir die Episoden dann aufnehme, gibts da jesesmal einen Tonaussetzer, und das oft bis zu 4 sekunden(!) lang.
    Einfach furchtbar! War schon von Anfang an so, und die ändern das auch nicht. Achtet mal drauf... sind oft nur kurz, aber manchmal gibts dafür sechs am Stück! Bei keinem anderen Sender ist das so

    NaJa. Wollts einfach mal loswerden

  • Sergej
    antwortet
    Bei mir war das auch mal, da hatte ne Maus das Fernsehkabel angefressen.
    Nun, sie ist wohl kurz darauf ums Leben gekommen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • MOLE
    antwortet
    Ich hab in der letzten Zeit auch öfterts mal probleme mit Pro7. Hab Satellit und normal geht es, aber zum beispiel gerstern abend bei Lost und Taken hatte ich öfters mal so ein nerviges Rauschenim Ton. Und dann war es später wieder weg...
    Und RTL2 ist echt doof. Gut morgen kommt endlich das heiß erwartete Staffelfinale, aber dannach geht es mit SG 7. Staffel weiter!!! Was soll denn das? Wir warten alle sehnsüchtig auf die 8. Staffel und was machen die, die fangen jetzt wieder bei der 6. an! Was soll denn das...

    Einen Kommentar schreiben:


  • IcedAngel
    antwortet
    hey Leute! Ich weiß jetzt woran das mit den Blitzen liegt! das ist der ****** Bus!!! der funkverkehr stört das Signal von RTL2. Natoll! Gebt mir Phaser den treffe ich schon noch

    Einen Kommentar schreiben:


  • IcedAngel
    antwortet
    Also, ich hab normal Kabel. Und, ja, es ist nur bei RTL2 so. Ich achte ja ständig drauf. Regt einen echt auf, wenn McKay mitten ihm Satz aussieht als hätte er seine Stimme verloren. "Major, wir müssen unbedingt ...?????? ...heute". so ungefähr hört sich das dann an (Da heißts dann Lippenlesen ...)

    Aber muss das mit dem Sendersuchlauf vielleicht echt mal probieren.

    Das ist schon seitdem SG1 läuft so. Aber wenn ich es aufnehme,(was ich erst seit SGA mache) sind da auch krasse Tonausfälle mit den Blitzen, später auf der Aufnahme dabei.

    Ich nehme alle SGA Folgen auf DVD auf. Hatte schon letztens zwei Hänger mit CHAYA. War aber wahrscheinlich am DVD- Recorder. Während des Abspielens gabs einen Hänger und als ich auf Pause drückte, waren Restfrakmente von "verliebt in eine hexe" (?????!)

    Ich hab keine Ahnung wie das draufgeblieben ist. Habs längst gelöscht (War in der Wiederholung von Akte X mit drauf). Ich dachte schon diese Bildüberlagerungen sind Botschaften aus dem Jenseits LOL. War anfangs auch nicht als Verliebt in eine Hexe zu erkennen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Serenity
    antwortet
    Zitat von Adm. Harry Scott
    Weil Fernseher mit Sattelit gibt es meines wissen's nach ja nicht, lass mich da aber auch gern eines besseren belehren
    Gibt es bei besseren Modellen

    Heute wird dabei meistens einfach eine Zusatzkarte in eine freien Slot gesteckt. Diese gibt es für DVB-S, DVB-C und DVB-T

    Einen Kommentar schreiben:


  • skyk
    antwortet
    Einfach mal ( wie Adm. Harry gesagt hat ) einen komplett neuen Sendersuchlauf starten ( d.h. es wird für jeden Sender die optimale Freq gesucht ), wobei es eigentlich nicht sein sollte, dass sich da in letzter Zeit was geändert hat

    Kommt das nur bei RTL2 ?
    Ansonsten ist entweder das Kabel kaputt oder du hast irgendeinen Störsender in der Nähe ( z.B. Handy - Empfangen/Senden von Daten lenkt die Elektronenschleuder immer gerne ab )

    Einen Kommentar schreiben:


  • Adm. Harry Scott
    antwortet
    hmm, eventuell mal Sendersuchlauf starten, sonst wüsste ich nichts.

    Was hasst du denn dann Antenne, Kabel? Weil Fernseher mit Sattelit gibt es meines wissen's nach ja nicht, lass mich da aber auch gern eines besseren belehren

    Einen Kommentar schreiben:


  • IcedAngel
    antwortet
    @ Adm. Harry :Hab aber nur einen normalen Fernseher ohne Receiver... Kann man was am Fernseher selbst einstellen?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Adm. Harry Scott
    antwortet
    zu beheben ist das indem du in die Sendereinstellungen gehst, musst du in der Bedienungsanleitung des Receivers gucken wie das geht und die Frequenz für den Sender vorsichtig ein wenig hoch oder runter setzt, wenn's schlimmer wird isses die falsche richtung

    Einen Kommentar schreiben:


  • IcedAngel
    antwortet
    hmmm....
    Und wie könnte man das beheben @ Adm. Harry??? Gibts da vielleicht nen einfachen Trick?

    Und das bei SAT 1 kenn ich auch. Ist so eine ähnliche Idee wie bei Pro 7 mit diesem "Pling". Dachte auch zuerst, dass liegt an meinem Frenseher... Ist aber eine "tolle Idee" vom Sender. Der ganze Werbemüll geht mir auch total auf die nerven.

    Einen Kommentar schreiben:


  • MOLE
    antwortet
    Hab Satelit und bei mir ist das auch nicht so. Wobei bei Sat.1 gab es immer wenn die ne tolle Textmitteilung nach oben oder unten gemacht haben, gab es so ein nerviges Zischen, wie wenn da irgendwo ne Luftschleuse aufgeht... (Aber ich glaub inzwischen ist das nicht mehr so?!)
    Aber RTL2 ist mir das bisher noch nicht aufgefallen!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Kay
    antwortet
    Ich sehe digital, habe noch keine Störungen bemergt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Adm. Harry Scott
    antwortet
    hmm, das beschriebene Phänomen kenn ich eigentlich nur wenn die eingestellte Frequenz aufgrund äusserer Einflüsse nichtmehr ganz stimmt, besonders bei unserer alten Analogsatanlage kam das schonmal häufiger vor

    Einen Kommentar schreiben:


  • Noir
    antwortet
    Nö, bei mir gibt es auch keine Blitze....

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X