Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[705] "Willkommen auf Bardo" / "Welcome To Bardo"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [705] "Willkommen auf Bardo" / "Welcome To Bardo"

    US Erstausstrahlung: 17.06.2020 (The CW)
    Deutsche Erstausstrahlung: 14.01.2021 (Sixx)

    Regie: Ian Samoil

    Handlung:
    Der Plan von Echo, Hope und Gabriel geht schief. Durch Octavias Erinnerungen erfahren sie, dass Bellamy durch eine Explosion in der Anomalie verschwunden ist. Echo sieht rot. Im Sanctum droht die Lage zu eskalieren. Murphy ist gezwungen, den Helden zu spielen. Indra kommt Sheidheda auf die Schliche. (Quelle)
    2
    ****** Die beste Folge aller Zeiten!
    50,00%
    1
    ***** Sehr gute Folge!
    50,00%
    1
    **** Gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    0%
    0
    *** Vollkommen durchschnittliche Folge!
    0%
    0
    ** Relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0%
    0
    * Die schlechteste Folge aller Zeiten!
    0%
    0
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2019
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2020
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

    #2
    [705] "Willkommen auf Bardo" / "Welcome To Bardo"

    Planet Bardo. Vor 45 Tagen.
    Octavia wird gerade durchs Tor gebracht. Als ihr der Helm abgenommen wird, hört sie Diyoza schreien, sie soll nichts sagen. Octavia kämpft die Wachen nieder, flieht aus dem kleinen Raum, durch zahllose Gänge. Ein Aufzug bringt sie auf eine andere Ebene. In einem riesigen garten wird sie von Unsichtbaren niedergeschlagen.

    Sanctum. Gegenwart.
    Die Gläubigen wollen Russels Freiheit. Indra versucht eine friedliche Lösung zu finden. „Tray“ der Anführer der Gruppe, verkündet Selbstopfer. Jede Stunde einer bis ihr Gott frei ist. Eine Frau verbrennt sich selbst (geschnittene Szene).
    Nelson aus der Trikru versucht sie zu löschen. Erleidet selbst Verbrennungen.
    Er wird auf der Krankenstation behandelt. Indra beschuldigt Russel an dieser Situation Schuld zu sein. Inzwischen weiß man daß er von seinem eigenen Anhänger niedergeschossen wurde. Emori und Murphy werden dort behandelt. Emori geht es noch nicht gut. Murphy meint die Lösung wäre gar nichts zu tun. Wenn alle Anhänger sich selbst getötet haben, können sie Russel töten.
    Aber er soll als Prime verhandeln, daß dies nicht geschieht.

    Planet Bardo.
    Octavia kommt zu sich. Sie ist in einem Labor mit weißen Wänden auf einen Stuhl gefesselt. Ein Arzt soll sie befragen – mit Memory Capture (?). Wenn sie sich zu sehr wehrt droht eine Lobotomie.

    Sanctum.
    Murphy geht als Daniel zur Taverne. Indra bleibt vor der Tür. Sie sind gerade dabei einen weinenden Jungen für die Selbstopferung vorzubereiten. Murphy verbietet es sich für Russel zu opfern, immerhin ist er auch ein Prime. Sie müssen ihm folgen. Und er will alle Kinder mitnehmen. Bevor sie die Tür erreichen verschließt Zev (ehemaliger Liebhaber von Daniel) sie.
    Er will von „Daniel“ die vier Säulen wissen. Statt Murphy antwortet Tray. Buße, Ernennung, Wiedererstehung, Erneuerung.
    Murphy nickt, aber dies war eine Falle. Freude ist die 3. Säule.
    Tray will Murphy verbrennen.

    Planet Bardo. Vor 34 Tagen.
    Der Arzt befragt Octavia seit 11 Tagen. Mehr oder wenig erfolglos. Er fragt sie aktuell nach Murphy den er auf dem Schirm sieht. Er braucht dringend Resultate für Enders. Den Anführer.
    Octavia denkt an Hope Der Arzt ist geschockt daß ein Kind auf Penance ist. Er sagt Octavia daß inzwischen viele Jahre für Hope vergangen sind seit sie hier ist.
    Octavia will alles tun und sagen wenn er ihr hilft zurück nach Skyring zu kommen, zu Hope. Sie zeigt ihm ALLES.
    3 Tage später. Sie sind wohl aktuell bei den Ereignissen von Staffel 3 angekommen. Der Arzt meint sie wäre kein Killer. Sie murmelt nur er solle warten bis er Bloodraina kennenlernt.
    Ein Wächter mit Maske erscheint und bedroht den Arzt. Aber es ist nicht Diyoza. Sondern die erwachsene Hope. Gemeinsam wollen sie fliehen. Der Arzt soll sie zu Diyoza führen.
    Aber nur sie stehen dann in der Kammer vor dem Wahlstein. (Diyoza?).
    Der Arzt (Levit) meint Octavia braucht den Helm, weil sie sonst alles vergisst wenn sie durch die Anomalie geht. Aber Hope will auch nicht vergessen. Die Lösung?
    Hope bekommt einen Augenscan, den daraus resultierenden Code für das Tor will er auf Octavias Rücken tätowiert. Mit diesem Coda kann sie Hope dann hinüberziehen. Octavia wird zwar kurzfristig vergessen, aber Hope nicht.
    Octavia geht auf die andere Seite.

    Bardo. Gegenwart.
    Ein Arzt und 2 Wachen warten in der Kammer auf das Rückholteam von Orlando. Aber er kommt nicht. Stattdessen Gabriel, Echo und Hope getarnt. Hope ersticht den Arzt. Echo die anderen. Sie wollen Levitt suchen.
    Unterwegs zum Labor werden sie aufgefordert allen anderen Wachen zum Garten zu folgen. Der Anführer Enders hält eine religiöse Ansprache.
    Enders erzählt vom Heilsbringer der sie hierher brachte. Die Bewohner Bardos waren da schon ausgestorben.
    Gabriel erkennt, daß es auf der Erde einen Stein gab und die Bewohner hierher kamen.
    Enders will nun zurückkehren zum letzten Krieg. Hope will sich zur Bühne schleichen und ihn töten. Echo hindert sie daran.

    Bardo. 7 Tage vorher.
    Hope wurde von Wachen geschnappt kurz nachdem Octavia durch das Tor gegangen war. Damit Levitt nicht enttarnt wird hatte Octavia ihn niedergeschlagen.
    Enders will daß Hope die Tagger-Klinge in seine „Spionin“ Tante O steckt, damit sie zurückgeholt wird. Aber eigentlich will er Clarke, Sie ist der Schlüssel.
    Hope verschwindet plötzlich in grünem Nebel. (geholt durch das Tatoo auf Octavias Rücken). Enders befiehlt daß der Mann mit Glatze mit seiner Gruppe ihr folgen soll und Clarke holen soll. Hope sollen sie töten, wenn sie ihre Aufgabe erfüllt hat.
    Man sieht die Szene als Hope Octavia in Gabriels Hütte ersticht. Dann erscheint Octavia am Bauch verletzt im Torraum bei Enders.

    Sanctum.
    Murphy wird zur Verbrennung vorbereitet und mit Öl übergossen.
    Die Tür wird aufgebrochen und Russel/Sheidheda, Emori/Kayla und Indra erscheinen.
    Russel verbietet die Selbstopferungen und verteidigt Murphy als seinen „Sohn“ weil er sein Blut gab um ihn nach dem vorangegangen Angriff zur retten.
    Dann hält er eine Ansprache über Vergebung und fordert daß alle vor ihm knien.

    Indra ist alarmiert und meint zu Emori diese Worte hätte sie schon mal gehört.
    Als alle hinausgehen spricht sie Russel auf Trislang an und dieser reagiert reflexartig.
    Dann sieht er sie an und meint in Slang „zu dumm daß du mich nicht töten kannst“.

    In der Halle der Skelette kann Indra nichts gegen Sheidheda tun, weil Russel noch als Gott gebraucht wird. Dieser provoziert Indra mit Geschehnissen aus der Vergangenheit und deren Eltern die nach einer Schlacht wohl vor ihm knien mussten.
    Jackson, Nelson und noch ein paar aus Trikru kommen dazu.
    Indra läßt den Minddrive von Russel herausschneiden, damit Sheidheda nicht mehr wiederkommen kann wenn Russel tot ist. Ohne Betäubung. Er soll die Schmerzen spüren.

    Bardo. 7 Tage vorher.
    Levitt ist bei Octavia als sie wieder aufwacht. Die Befragung soll weitergehen, aber er soll durch einen anderen Arzt ersetzt werden weil Enders mehr Ergebnisse will. Sie soll sich mit einem Mantra gegen die Maschinen wehren, das würde funktionieren.
    Plötzlich erscheint Enders und teilt mit daß „ihr Bruder“ hier wäre und sie ihn beruhigen muss.

    Bardo. Gegenwart
    Octavia liegt wieder im Stuhl. Gabriel, Echo, und Hope erscheinen (kurze Haare 6 Jahre sind vergangen seit Hope in die Anomalie weggezogen wurde).
    Octavia murmelt nur „Ich habe keine Angst“ und erkennt niemanden, reagiert auf nichts, aber Tränen laufen ihr herunter. Der Arzt ist nicht Levitt.
    Echo bedroht ihn und will wissen wo Bellamy ist.

    Bardo. 7 Tage vorher
    Bellamy steht in dem Raum mit dem Stein. Bedroht einen Arzt mit einem blutigen Messer. 3 Männer liegen am Boden (Tot?)
    Octavia will Enders alles sagen, wenn sie Bellamy unbeschadet nach Sanctum zurückschicken. Enders programmiert den Stein. Bellamy zögert.
    Einer der vermeintlich toten Wachen am Boden zündet eine Bombe.
    Octavia und Levitt werden nach hinten zur Wand geschleudert.

    Fazit:
    Wir erfahren nichts über Diyoza. Vermutlich wird sie aber genauso befragt wie Octavia.
    Indra erkennt daß Sheidheda in Russel steckt.
    Viele offene Fragen zum Staffelende der sechsten Staffel und das „Verschwinden von Octavia“ werden beantwortet.

    Tote:
    Eine Jüngerin von russel (Selbstverbrennung)
    Ein Arzt und 2 Wächter auf Bardo (Hope und Echo)
    Wachen durch Bellamy getötet im Torraum
    Tote durch die Bombe? (wohl kaum Bellamy oder Enders (Neal McDonough))




    ZUKUNFT -
    das ist die Zeit, in der du bereust, dass du das, was du heute tun kannst, nicht getan hast.
    Mein VT: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...ndenz-steigend
    Captain Future Stammtisch: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...´s-cf-spelunke

    Kommentar


      #3
      Eine super Folge.
      Endlich werden ein paar Fragen geklärt.
      Und der Cliffhanger ist eines Staffelfinales würdig.

      Hmmm. Die Jünger kommen also von der Erde?
      War da nicht mal was, als sie sichere Orte vor dem 2. Primefire suchten mit irgendeiner Sekte. Da haben sie nur ein paar Leichen (gekürzte Szene) in einem Bunker gefunden aber nicht den Anführer. Muß mal in Staffel vier nachlesen.
      Aber wer hat dann den Stein zur Erde gebracht? Kommen doch noch ein paar Ausserirdische ins Spiel?
      ZUKUNFT -
      das ist die Zeit, in der du bereust, dass du das, was du heute tun kannst, nicht getan hast.
      Mein VT: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...ndenz-steigend
      Captain Future Stammtisch: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...´s-cf-spelunke

      Kommentar


        #4
        Zitat von avatax Beitrag anzeigen
        Eine super Folge.
        Endlich werden ein paar Fragen geklärt.
        Und der Cliffhanger ist eines Staffelfinales würdig.
        Dem kann ich mich nur voll und ganz anschließen, auch ich fand die Folge von der ersten Minute an superspannend und extrem fesselnd. Zudem werden einige Fragen geklärt und besonders gut hat es mir persönlich gefallen das Octavia mehr oder weniger im Mittelpunkt stand. Weiters fand ich dies Szenen auf dem Planeten Bardo sehr interessant und optisch gut umgesetzt. Zudem wurde ich von der Schlussszene total überrascht und ich bin schon gespannt ob nun Bellamy tot ist oder nur durch die Schockwelle durch die Anomalie geschleudert wurde.
        Ich gebe der Folge somit sogar sechs Sterne, da sie mir besonders gut gefallen hat.

        Zitat von avatax Beitrag anzeigen
        Hmmm. Die Jünger kommen also von der Erde?
        War da nicht mal was, als sie sichere Orte vor dem 2. Primefire suchten mit irgendeiner Sekte. Da haben sie nur ein paar Leichen (gekürzte Szene) in einem Bunker gefunden aber nicht den Anführer. Muß mal in Staffel vier nachlesen.
        Aber wer hat dann den Stein zur Erde gebracht? Kommen doch noch ein paar Ausserirdische ins Spiel?
        Stimmt, auf der Erde waren sie auf der Suche nach einem Bunker dieser "Sekte", ich glaube dieser war aber undicht und somit starben alle, die sich im Bunker befanden.

        P. S.: Leider war diese Episode aber sehr stark geschnitten und ein paar Szenen fehlten zur Verständlichkeit. Sowas nervt sehr und finde ich eine Frchheit!
        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2019
        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2020
        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

        Kommentar


          #5
          Zitat von Rommie's Greatest Fan Beitrag anzeigen


          P. S.: Leider war diese Episode aber sehr stark geschnitten und ein paar Szenen fehlten zur Verständlichkeit. Sowas nervt sehr und finde ich eine Frchheit!
          Da muss ich mich bei meinem Junior bedanken. Der nahm die Folgen auf seinem Server auf. Sah sich die erste Folge live an und bemerkte an der Szene mit der Selbstverbrennung die wohl komplett geschnitten war und nur noch Nelson mit Verbrannten Händen gezeigt wird, aber nicht warum, daß hier wieder massiv gelöscht wird.

          Er hat die Aufnahme des ersten Blocks abgebrochen und hat dann die Folgen ab Mitternacht in der Wiederholung für mich (und sich) aufgenommen. Von daher dürfte ich dann vermutlich alles sehen. Bin aber noch nicht dazu gekommen die beiden anderen Folgen zu sehen.

          Bellamy wird durch die Anomalie geschleudert? Die war doch noch gar nicht aktiviert? Muss mir die Szene glatt nochmal ansehen.

          ZUKUNFT -
          das ist die Zeit, in der du bereust, dass du das, was du heute tun kannst, nicht getan hast.
          Mein VT: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...ndenz-steigend
          Captain Future Stammtisch: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...´s-cf-spelunke

          Kommentar


            #6
            Zitat von avatax Beitrag anzeigen
            Da muss ich mich bei meinem Junior bedanken. Der nahm die Folgen auf seinem Server auf. Sah sich die erste Folge live an und bemerkte an der Szene mit der Selbstverbrennung die wohl komplett geschnitten war und nur noch Nelson mit Verbrannten Händen gezeigt wird, aber nicht warum, daß hier wieder massiv gelöscht wird.

            Er hat die Aufnahme des ersten Blocks abgebrochen und hat dann die Folgen ab Mitternacht in der Wiederholung für mich (und sich) aufgenommen. Von daher dürfte ich dann vermutlich alles sehen. Bin aber noch nicht dazu gekommen die beiden anderen Folgen zu sehen.
            Da hast du großes Glück gehabt.

            Zitat von avatax Beitrag anzeigen
            Bellamy wird durch die Anomalie geschleudert? Die war doch noch gar nicht aktiviert? Muss mir die Szene glatt nochmal ansehen.
            Die Anomalie war aktiviert und Octavia forderte Bellamy auf alleine durch die Anomalie zu gehen, bzw. verhandelte seinen freien Abzug aus. Somit vermute ich das er durch die Druckwelle in die Anomalie geschleudert worden sein könnte. Jedoch glaube ich das auch bei dieser Szene ein wenig geschnitten wurde, weil Octavia Blutspritzer im Gesicht hatte, jedoch sah man nicht woher sie diese hatte.

            Auch habe ich nicht ganz verstanden wieso der Soldat am Boden diese Explosion auslöste!?
            Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2019
            Wahl zur Miss SciFi-Forum 2020
            Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
            Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

            Kommentar


              #7
              Ich habe mir die Szene noch mal in Zeitlupe angesehen...

              Enders hat nicht nur die Symbole eingetippt. Die Anomalie war offen. Der grüne Nebel war kurz zu sehen.

              Der Arzt den Bellamy mit dem Messer bedrohte war dagegen daß Enders Bellamy zurückschickt. Es wäre gegen die Regeln des Heilbringers.
              Der Verwundete/Halbtote Wächter auf dem Boden murmelt auch etwas von Wohl des Heilbringers als er die Bombe an seinem Gürtel zündet.

              Octavia und Levitt werden nach hinten zur Tür geschleudert. Enders scheinbar auch. Mehr kann man im Nebel nicht erkennen. Nur daß Bellamy nicht mehr da ist und die Anomalie sich wieder geschlossen hat. Warum Octavia im Gesicht blutet. Fragezeichen. Ihre Kleidung ist am Oberkörper sonst scheinbar unversehrt.
              ZUKUNFT -
              das ist die Zeit, in der du bereust, dass du das, was du heute tun kannst, nicht getan hast.
              Mein VT: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...ndenz-steigend
              Captain Future Stammtisch: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...´s-cf-spelunke

              Kommentar


                #8
                Zitat von avatax Beitrag anzeigen
                Octavia und Levitt werden nach hinten zur Tür geschleudert. Enders scheinbar auch. Mehr kann man im Nebel nicht erkennen. Nur daß Bellamy nicht mehr da ist und die Anomalie sich wieder geschlossen hat. Warum Octavia im Gesicht blutet. Fragezeichen. Ihre Kleidung ist am Oberkörper sonst scheinbar unversehrt.
                Das Blut könnte dann von Bellamy sein. Da ich jedoch seine Leiche nicht sah, dachte ich das bei dieser Szenen wieder geschnitten wurde.
                Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2019
                Wahl zur Miss SciFi-Forum 2020
                Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                Kommentar

                Lädt...
                X