Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erwartungen an "Return of the King"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erwartungen an "Return of the King"

    Was erwartet ihr von RotK ?
    Also ich für meinen Teil erwarte einen Film der um Längen besser sein wird als die ersten schon genialen Teile. Besonders von der Schlacht auf den Pelennor Felder erhoffe ich mir einiges. Ich denke das diese Schlacht im Film viel mehr Platz bekommt als im Buch. Und besonder freue ich mich auf die Auftritte des Hexenkönigs. Bin mal gespannt wie die schwebende Krone aussehen wird...
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

  • #2
    Hallo!

    Ich erwarte mir vom Film auch sehr viel, vor allem, nach dem vielen, das ja nicht in TTT zu sehen war; ich bin gespannt auf Kankra, hoffe aber, dass sich die Handlung eher auf die Westseite des Anduin konzentriert
    Gespannt bin ich auf Dernhelm, Denethor, Grond () und generell auf Minas Tirith - die ersten Eindrücke aus FotR waren ja schon vielversprechend.
    Ich hoffe, dass der weiße Baum gezeigt und die Mythologie darum angerissen wird, ich hoffe, dass wir eine richtig schöne Abschiedsszene sehen, zum einen die Hochzeit, zum anderen die Grauen Anfuhrten.

    Generell muss man sagen, dass im 3. Teil verdammt viele spannende Ereignisse auf uns warten und auch einige Sachen, die aus 2. Teil fehlen (am Orthanc) harren noch ihrer Umsetzung.
    Wie schaut es eigentlich mit den Wasa aus - werden die zu sehen sein? Ich fürchte ja, dass PJ sie auslässt.

    MfG,
    Fermat Sim

    Kommentar


    • #3
      Ich erwarte mir das ich zur Premiere gehen kann

      Aber gespannt bin ich erstmal auf die Schlacht und dann auf Kranka, aber auch auf die Vernichtung des Ringes und den Fall Saurons.
      "Inter Arma Enim Silent Leges"

      Kommentar


      • #4
        Ich will mit keinen besonderen Erwartungen in den Film gehen. Ich mag mir nicht ausmalen, wie gut und schön der Film sein könnte, da ich dann möglicherweise nur enttäuscht werde. Ich hoffe einfach nur, dass der Film gut ist ...

        Kommentar


        • #5
          Ich habe an den Film als Film große erwartungen, sehe ich doch dem Film im Verhältniss zum Buch, so denke ich werde ich auch diesmal ein bisschen entäuscht sein, aber hoffentlicht nicht so stark entäuscht wie über den 2 Teil.

          GG
          Gandalf aka Mr. Vulkanier (mit Leerzeichen ;))
          Stand men of the West, wait then this is the hour of doom!

          Kommentar


          • #6
            Nachdem mir der 2. Teil schon super gefallen hat hab ich natürlich rießige Erwartungen, aber der Peter wird des scho recht machen!

            Kommentar


            • #7
              Von der Handlung her habe ich keine großen Erwartungen mehr, da ich sie vom Buch her ja schon kenne. Brennend gespannt bin ich aber schon auf Kankra. Desweiteren freue ich mich auf das Ende von Saruman, Minas Tirith und Eowyn in ihrer..."Spezial"-funktion
              Die Schlacht sollte aber nicht zuuu lange sein, obwohl sie natürlich wichtig ist. Ich glaube viel kriegerischer als der zweite Teil sollte er nicht werden. Im Gegenteil, wenn es wieder mehr märchenhaftes wie im ersten Teil gäbe, das wäre schön
              Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
              Meine Musik: Juleah

              Kommentar


              • #8
                Was erwartet ihr von RotK ?
                Das Schlimmste...
                There at last when the mallorn-leaves were falling, but spring had not yet come, she laid herself to rest upon Cerin Amroth; and there is her green grave, until the world is changed, and all the days of her life are utterly forgotten by men that come after, and elanor and niphredil bloom no more east of the Sea.

                Kommentar


                • #9
                  @Elrond
                  Etwas genauer vielleicht.

                  @Thema
                  Ich will keine zu großen Erwartungen an den Film stellen, da ich ja das Buch noch net ganz gelesen habe.
                  Das einzigste was ich hoffe ist, dass der Film trotz drei Stunden Länge net zu langatmig wird.

                  Ansonsten: Möge er ruhig kommen.
                  To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                  Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                  Kommentar


                  • #10
                    Tja, was genau erwarte ich da?

                    Ich versuche nicht zu viel zu erwarten damit ich nicht enttäuscht werden kann.

                    aber ich hoffe das sie auch wirklich auf den schluß miteingehen. also wie frodo dann mit den elben wegsegelt und auch was aus den einzelnen wird.

                    ich hab ein bischen angst das sie es nur zu sehr auf die schlachten abgesehen haben und mit der vernichtung des ringes schon fast am schluß des filmes sind.
                    ich könnte mir vorstellen das sie auch bei aragorns hochzeit einen schlußstrich ziehen. zuzutrauen wäres es ihnen.
                    Aber ich hoffe mal nicht - ich bin ja optimistin. =)

                    Oh ja, auf den Obernazgul bin ich auch total gespannt. Die nazgul sind nun mal einfach die coolsten feinde überhaupt. NINS

                    tnnk
                    DCP

                    Kommentar


                    • #11
                      Was den König von Morgul angeht bin ich vor allem auch darauf gespannt wie man den Schrecken den er bei den Feinden verbreitet , umsetzen wird. Und natürlich seine kurze Begegnung mit Gandalf ...
                      “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                      They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                      Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                      Kommentar


                      • #12
                        Meine Erwartungen werden auch nicht besonders größer sein als wie bei Teil I / II denn ich bin bereits von PJs Genialität überzeugt und ich denke das er noch mals alles aus dem Material (Schauspieler, Technik usw.) geholt hat und es ein wahrliches Meisterwerk werden wird.
                        'To infinity and beyond!'

                        Kommentar


                        • #13
                          Hallo!

                          Was ich wirklich hoffe ist, dass bei der Belagerung von Minas Tirith, wenn die Rohirrim kommen, es ähnlich beeindruckend wird wie im Buch - der Hahnenschrei in den ersten Sonnenstrahlen, aber ohne dass das ganze lächerlich wirkt. Ich denke, diese Szene wird eine Gratwanderung sondersgleichen darstellen.

                          MfG,
                          Fermat Sim

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich gehe wie immer mit ganz niedrigen Erwartungen in den Film. Denn wie cmE schon sagt, kann man so nicht enttäuscht werden.

                            Aber ich denke mal, das der 3. Teil mir ebenso gefallen wird wie der 1. und 2. Teil.
                            Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                            Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                            Kommentar


                            • #15
                              Generell gehe ich auch mit wenig Erwartungen ins Kino aber bei RotK geht das einfach nicht. Im Buch ist RotK ohne jedes wenn und aber mein Lieblingsteil und bei der Klasse der ersten beiden Filme kann ich die keine geringen Erwartungen haben ...
                              “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                              They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                              Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X