Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

T. J. Hooker

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • T. J. Hooker

    [up=433]1060904081.jpg[/up] [up=433]1060904119.jpg[/up]

    Inhalt: T. J. Hooker ist kein normaler Cop: Er lehnt die Beförderung zum Captain ab; er bleibt lieber bei seinen Leuten auf der Straße, als sich am Schreibtisch zu langweilen. Daneben gibt er seine Erfahrungen als Ausbilder an die jungen Kollegen an der Polizeiakademie weiter. Nachdem seine Ehe, aus der er zwei Töchter hat, scheitert, wird sein Team zu einer Ersatzfamilie für den Cop: Für den jungen Vince Romano und die attraktive Stacy ist T. J. Hooker Partner, Freund und Vater.

    ------------

    Kennt jemand von euch noch diese Serie mit William Shatner, Adrian Zmed, Heather Locklear und James Darren?? Ich hab mir die meisten Folgen bei der letzten Ausstrahlung auf Kabel 1 angesehen. Es ist eine Polizei-Krimi-Action-Serie aus den 80ern. Obwohl sie schon älter ist, fand ich sie immer recht unterhaltsam und für damalige Verhältnisse gut gemacht. Es gibt eine Menge Verfolgungsjagden, Schießereien und abwechslungsreiche Geschichten. Die Serie ist ganz sicher kein Meisterwerk, aber imho sehr solide.
    Wer sie kennt, was haltet ihr davon?
    Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
    Meine Musik: Juleah

  • #2
    Ich habe die Serie nur 1, 2 Mal gesehen und konnte mir da noch kein richtiges Bild machen.
    Aber es sieht mir eher wei ne normale Serie aus den 80ern aus.

    Kommentar


    • #3
      Ja, ne klassische 80er Serie, aber das ist ja nicht schlecht!

      mir hat T.J. Hooker immer sehr gut gefallen, vor allem die Musik ist echt cool! Die Combo Shatner/Zmed war auch gut, der erfahrene Hooker und der ungestüme Romano (oder so hieß der doch?!?). Das Heathert Locklear auch ganz süß ist, darüber muss man ja nicht reden

      Vielleicht nicht ganz so gut wie "Ein Trio mit vier Fäusten", aber ne gute Serie, die ich immer gern gesehen hab!
      "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
      "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

      Member der NO-Connection!!

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von notsch

        mir hat T.J. Hooker immer sehr gut gefallen, vor allem die Musik ist echt cool! Die Combo Shatner/Zmed war auch gut, der erfahrene Hooker und der ungestüme Romano (oder so hieß der doch?!?).
        Ja genau so hieß der. Vorname Vince. Blöd fand ich dann aber, dass er in der letzten Staffel nicht mehr dabei war (keine Ahnung wieso, auf einmal war er weg). Damit hat die Serie schon was verloren. Vielleicht war es auch ein Grund dafür dass sie eingestellt wurde.

        Vielleicht nicht ganz so gut wie "Ein Trio mit vier Fäusten", aber ne gute Serie, die ich immer gern gesehen hab!
        Hm..das wiederum kenn ich gar nich...
        Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
        Meine Musik: Juleah

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von supernova
          Ja genau so hieß der. Vorname Vince. Blöd fand ich dann aber, dass er in der letzten Staffel nicht mehr dabei war (keine Ahnung wieso, auf einmal war er weg). Damit hat die Serie schon was verloren. Vielleicht war es auch ein Grund dafür dass sie eingestellt wurde.
          Kann natürlich sein, für Romano kam ja auch mit James Darren (Vic Fontaine!!) eigentlich auch nen Ersatzmann.. .aber der war halt schon so alt wie Shantner und da fehlte dann son junges Element wie Romano...das kann echt gut gewesen sein, dass das die Quote gesenkt hat (ich glaub ich hab dann auch aufgehört zu gucken)
          "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
          "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

          Member der NO-Connection!!

          Kommentar


          • #6
            Zitat von notsch aka Pustefix
            Kann natürlich sein, für Romano kam ja auch mit James Darren (Vic Fontaine!!) eigentlich auch nen Ersatzmann..
            Nein, James Darren war nicht wirklich ein Ersatzmann für Romano. Er kam schon in der zweiten Staffel dazu und blieb bis zum Schluss. Romano war auf einmal weg, was die Serie schon irgendwie langweiliger machte. Wer weiß, vielleicht hat ers mit dem "Star" einfach nicht mehr ausgehalten...Könnt ich mir gut vorstellen.
            Am Besten fand ich immer noch die Folgen, in denen alle 4 dabei waren...also Hooker, Romano, Stacey und Corrigan.
            Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
            Meine Musik: Juleah

            Kommentar


            • #7
              Natürlich kenne ich T.J. Hooker, ist ein echter Polizeiklassiker und fast schon die bessere Rolle von Shatner, jedenfalls wirkte er als gealterter Polizist glaubwürdiger und reifer als in der Captain Kirk Position. Velleicht weil jetzt nicht mehr "69 Folgen lang heldenhaft Bauch einziehen" (frei nach Michi Mittermeier) angesagt war?

              Jedenfalls ist Hooker für diese Sorte Serien sehr gut geschrieben gewesen und es gibt nicht viele Reihen über die echten Jungs in Blau (also nicht die Kripo-Verschnitte wie Starsky & Hutch oder die beiden Frauen von Cagney & Lacey) die da mithalten können. Auf Anhieb fallen mir neuere Sachen wie Hill Street oder NYPD Blues ein.
              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

              Kommentar


              • #8
                Eine gut Copserie der 80er Jahre und eine der besseren Filmprojekte von Shatner. Habe ich gerne gesehen, leider kam die im TV ziemlich selten. Aber zum Glück erscheint ja jetzt endlich die DVD Box dazu. Werde wenn ich sie habe mein Statement dazu posten.
                my props

                Kommentar


                • #9
                  Ich find die Serie auch sehr gut gelungen für ihre Zeit und es war meiner Meinung nach definitiv eine der besseren Rollen von Shatner.
                  Schaue die Serie heute noch auf Premiere

                  Kommentar


                  • #10
                    Wird zwar wohl die wenigsten interessieren, aber ich berichte mal trotzdem.
                    Ich habe mir jetzt nämlich T.J. Hooker auf DVD geholt (momentan bei Amazon übrigens statt 54 nur 39 Euro). Von der Aufmachung her ist die Box echt schön. Das Design kann sich sehen lassen. So verwöhnt wie bei den ST-Boxen wird man allerdings nicht. So gibt es z.B. keinerlei Bonusmaterial und das Menü ist auch nur recht statisch und hat keine Musik. Sprachen gibt es auch "nur" drei (D,E,F), womit der Normalgucker jedoch aber auskommen müsste. Ich habe bis jetzt fast alles auf Englisch geguckt, und die Serie wirkt dadurch noch ein bisschen authentischer.

                    Nach den ungefähr 15 Folgen, die ich bis jetzt gesehen habe, könnte ich schon einen eigenen "T.J. Hooker - Running Gags und Typisches"-Thread aufmachen, aber das lass ich mangels Resonanz mal lieber bleiben
                    Es gibt zum Beispiel kaum eine Folge, die ohne Autoverfolgungsjagd auskommt.
                    Außerdem spielt bei dieser Serie das Zufallselement eine sehr große Rolle. Ich weiß, das ist auch bei anderen Serien so, aber hier ist es mir wirklich extrem aufgefallen. Genau die Leute, die gerade für die Dramaturgie der Folge benötigt werden, tauchen zufällig gerade auf.
                    Was man auch noch als typisch bezeichnen könnte, ist, dass das MainTheme auch in der Serie in allen Variationen wiederverwendet wird.
                    Bei der Serie gibt es sogar fast immer sowas wie eine "B-Handlung". Diese besteht meistens aus einem Gag zwischen Romano und Hooker, der dann in der letzten Szene "aufgelöst" wird.
                    Was außerdem natürlich sehr ins Auge sticht, ist die allseits präsente 80er-Optik.
                    Über die Serie selber habe ich meine Meinung ja schon gesagt. Meistens ist sie wirklich solide, aber nicht mehr. Hin und wieder gibt es dann aber doch ein paar Momente, wo man sich denkt "wow, cool".

                    Gestern war die Folge mit Leonard Nimoy dran. Mein Freund meinte: "Meine Güte, was für eine Vetternwirtschaft in Hollywood"....stimmt eigentlich War aber eine nette Gelegenheit für das alte Duo, mal in anderen Rollen zusammen zu spielen.

                    Soweit meine..."Analyse"...
                    Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
                    Meine Musik: Juleah

                    Kommentar


                    • #11
                      Hab die box jetzt auch geordert. Aber gibts eigentlich auch den rest der Serie oder verwechsle ich was und es gab nicht mehr?
                      my props

                      Kommentar


                      • #12
                        Stimmt, das gab's ja auch mal... T.J. Hooker!

                        Shattner wirkte einigermaßen glaubhaft, und wie hier schon gesagt wurde: Er mußte nicht mal ein Korsett für die Rolle tragen, er wirkte auch mit kleiner Plautze glaubhaft (wobei es damals noch nicht mal so schlimm war).
                        Es hat schon immer Science-fiction gegeben - die Wettervorhersage im Fernsehen.
                        -Peter Ustinov

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Dr.McKay
                          Hab die box jetzt auch geordert. Aber gibts eigentlich auch den rest der Serie oder verwechsle ich was und es gab nicht mehr?
                          Da hast du schon recht. T.J. Hooker hat insgesamt 5 Staffeln. Die restlichen 3 gibst bislang nicht auf DVD und sind meines Wissens nach bislang auch nicht angekündigt.

                          Zur Serie selbst: Hab mal ein paar Folgen auf Kabel 1 gesehen, aber naja Cop Serien sind irgendwie nicht so mein Ding...

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich habe mir die Serie nie gerne angesehen. Ich mag zwar Cop serien. Aber dieser konnte ich nie so richtig was abgewinnen.
                            Wenn das Universum gerecht wäre würden uns all die schlechten dinge wiederfahren die wir verdient hätten!

                            Kommentar


                            • #15
                              Die Serie hab ich wirklich sehr gerne gesehen! War ne 80er Polizei-Serie mit guter Action und unterhaltsamen Folgen!
                              Schade das sie nicht mehr wiederholt wird!
                              "Kinder, ihr habt euer Bestes gegeben und seid miserabel gescheitert. Was habt ihr daraus gelernt? Es niemals versuchen."
                              Homer J. Simpson

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X