Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dux Cambri

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dux Cambri

    Dux Cambri - Werftwelt des Roten Zirkels

    Das Dux Cambri System liegt mitten in einem gewaltigen etwa 100 Milliarden Kubikkilometer großen Asteroiedenfeld am Rande der Galaxis, in den Unbekanten Regionen.
    Dux Cambri liegt an der Äußersten Grenze der Chiss aber wurde von ihnen nie entdeckt, sämtlich Missionen der blauhäutigen Rasse in das Asteroiedenfeld vorzustoßen endeten in einem Desaster. die letzte Mission der Chiss vor etwa 9 Jahrhunderten bei der 11 Chiss Kreuzer verschwanden führte dazu das manche Chiss diese Region sogar als eine Mythische Gefahrenzone ansahen in der Mächte am Werk waren die ihnen unbekannt sind. Auch Scanner waren hier nutzlos da es an diesem Ort eine Starke Strahlung gibt die, Messergebnisse unbrauchbar machte. Und so blieb dem friedlichen Katzenartigen Humanoieden Volk mit Schwarzem Fell Jahrtausende lang eine Endeckung durch Fremde erspart. Die Bewohner welche sich Cambri nannten entwickelten eine Hochentwickelte Kultur und Technologie, die mit der Rebuplikanischen gleichziehen konnte, sie bauten mit ihren Schiffen die Rohstoffe der Asteroieden ihrer Umgebung ab verließen aber ansonsten nie ihre nähere Umgebung.

    Doch vor etwa 500 Jahren erschien ein gewaltiges Raumschiff im System, das 13. Akademieschiff des Roten Zirkels der Machtvorsehung. Die Thalos Khorva XIII eroberte den Planeten im Handstreich, die Herrschaft der Dunklen Seite hatte auf Dux Cambri begonnen.
    Die Werftanlagen der Cambri wurden für den Bau gewaltiger Schiffe missbraucht, unter anderem für den bau der Akademieschiffe des Roten Zirkels. Die Cambri standen von diesem Tag an in den Diensten des Zirkels, der Planet zu einer gewaltigen Festung, Fabrikanlagen zerstörten bald die Natur. Durch den Diebstahl von Bauplänen vor einigen Jahren, war es hier möglich einen Jäger der ursprünglich von Republic Sienar Systems entwickelt wurde nachzubauen und zu verbessern. Diese VX-38 Jäger wurden zum Standardjäger aller Zirkeleinrichtungen. Der VX-38 hatte eine spezielle Fähigkeit er bessas 2 Zwilingsturbolaser Türme die man um 360 Grad nach hinten bewegen konnte, unabhängig voneinander. Zehn Zirkelmeister sind auf dem Planeten stationiert und lenken die Arbeiten, aber sie sind auch hier um den Planeten vor den Blicken der Jedi geheim zu halten.


    VX-38 „Bulldog“


    Cambri Zerstörer


    Cambri Ionenjäger W-44 „Twin Thunder“

    Der Cambri Ionenjäger wurde von Cambri Wissenschaftlern entwickelt, seine Aufgabe ist es Kampfschiffe auszuschalten. Ionenjäger treten immer im Paar auf, zwischen den Jägern zucken Ionenblitze mit dessen Hilfe sie ein Chaos in der Elektronik ihrer Gegner verursachen können. Ihr hinterhältiges Flugmanöver besteht darin Links und Rechts an einem Schiff vorbeizufliegen und so das Schiff dazwischen kurzzeitig auszuschalten. Reichweite der Ionenblitze 100 Meter, außer dem sind sie mit 2 leichten Laserkanonen ausgerüstet.

    Es gibt drei 1 Kilometerlange Kampfstationen im Orbit, und auch Orbitale Torpedoplattformen und Turbolaserbatterien. Doch die Cambri sind auch für ihre eigenen Cambri-Zerstörer bekannt, die etwa eine Länge von 200 Meter haben, und in großer Stückzahl vorhanden sind. Der Planet wollte niemals gefunden werden, auch nicht unter der langen Herrschaft des Roten Zirkels.

    Der Planet

    Die Atmosphäre von Dux Cambri ist stark verschmutzt das Klima warm, der Planet ist hauptsächlich mit Landmaßen bedeckt. Die Meere dieser Welt sind durch Chemikalien verunreinigt. Bis vor ein paar Jahrhunderten war der Planet ein Naturparadies, doch jetzt sind die Kontinente nur noch riesige Wüsten in denen die Cambri Bergbau betreiben, genau so wie in den Asteroieden des Systems.

  • #2
    Am äußeren Rande des Systems, nahe den Asteroiden, erschien ein kleines Schiff wie aus dem nichts und verharrte dort.
    Es ist alles wahr
    Alles! Hörst du?
    Vertraue niemandem
    Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

    Kommentar


    • #3
      Sofort befahl der Oberste Admiral der Cambri einen Angriff, er entsandte 3 Cambri Zerstörer, nachdem sie ihre Arbeit getan hatte kehrten sie zurück.

      Kommentar


      • #4
        Ein Riesiges 1,5 km langes Schiff sprang aus dem Hyperraum, es war die Sword of Destiny. Der Commander des Schiffes öffnete einen Lokal zu dem Oberbefehlshaber der Cambri Flotte.

        „Hier spricht Commander Tiku… die Sword of Destiny meldet sich wie befohlen bei Dux Cambri… gab es irgendwelche nennenswerten Vorkommnisse… Admiral?“

        „Nein… bis auf ein Schiff der erbärmlichen Chiss… nichts… aber diese Primitiven Sub-Kreaturen… wurden ausgelöscht… wen es nach mir ginge würde ich diese Blaue Brut zusammentreiben… und sterilisieren lasen…“
        „Danke für diese Sachliche Zusamenfasung… die Sword wird einige Zeit hier bleiben… Tiku Ende“

        Die Sword of Destiny nahm einen Orbitalen Parkkurs ein, die Hangartore öfneten sich und Cambri Jäger wurden eingeladen.

        Kommentar


        • #5
          Die Horizon flog in eine Umlaufbahn um Dux Cambri ein und Zirkel-Adept Merrt Kelynn erbat weitere Instruktionen.
          Coming soon...
          Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
          For we are the Concordat of the First Dawn.
          And with our verdict, your destruction is begun.

          Kommentar


          • #6
            Wie befohlen flog die Horizon ins Hangar der Zrark.
            Dort setzte sie sanft auf und die Laderampe öffnete sich.
            Merrt schritt mit Devon Feather an seiner Seite und der Crew im Rücken hinunter.
            Coming soon...
            Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
            For we are the Concordat of the First Dawn.
            And with our verdict, your destruction is begun.

            Kommentar


            • #7
              [Zrark - Hangar]

              Merrt sah sich im Hangar des Zerstörers um. Er war nicht so geräumig wie auf der Thalos Khorva, aber immer noch gut ausgersütet und sehr modern. Überhaupt kam der Krylianer über die Mittel des Zirkels ins Staunen. Im Orbit kreiste eine ganze Flotte, die gigantischen Raumstationen waren bis an die Zähne bewaffnet und die Werftanlagen schienen ständig zu produzieren.
              Dies alles bestärkte Merrts Eindruck, den er auf dem Akademieschiff bekommen hatte.
              Es wurde hier, in den unbekannten Regionen, eine Armee zur Invasion der Galaxis aufgebaut. Machtsensitive Cyborgs, Legionen von Kampfdroiden, perfekt ausgebildete Zirkel-Killer und hier eine riesige Kriegsflotte.
              Coming soon...
              Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
              For we are the Concordat of the First Dawn.
              And with our verdict, your destruction is begun.

              Kommentar


              • #8
                Der Sergeant sah sich um.
                Das Hangar war voll mit Arbeitern in einheitlichen Uniformen. Ein paar Männer in den Roben der Zirkel-Killer waren ebenfalls anwesend.
                Zunächst schien niemand großartig Notiz von Merrt und seinen Leuten zu nehmen.
                Rorb grunzte verwirrt und Helius Morth schritt an die Seite seines Captains.
                Seit er künstlich mit der Macht ausgersütet worden war, war er noch schweigsamer geworden.
                "Und jetzt?".
                Helius Morths Stimme war so rauchig wie eh und je.
                Merrt sah ihn an.
                "Abwarten, bis wir Befehle bekommen.".
                Coming soon...
                Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                For we are the Concordat of the First Dawn.
                And with our verdict, your destruction is begun.

                Kommentar


                • #9
                  Ein Cambri in Offiziersuniform trat an die Gruppe heran.

                  „Ich bin Leutnant Jarzim… bitte folgen sie mir auf die Kampfbrücke… meine Herren und die Dame“

                  Der Cambri führte die Gruppe auf die Brücke.

                  Kommentar


                  • #10
                    Merrt nickte seinen Leuten und Adept Feather zu.
                    Sie folgten dem Cambri.
                    Merrt musterte die katzenartige Kreatur eingehend, während er hinter ihr her lief.
                    Das Wesen war durch und durch von der Dunklen Seite verdorben. Wie dieses Schiff. Wie das ganze System.
                    Der ideale Ort für den nächsten Schritt auf dem Weg zu dem Triumph des Zirkels.
                    Zu seinem Triumph!
                    Coming soon...
                    Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                    For we are the Concordat of the First Dawn.
                    And with our verdict, your destruction is begun.

                    Kommentar


                    • #11
                      [Brücke der Zrark]

                      Der Sergeant und seine Leute wurden von dem Captain des Zerstörers bereits ungeduldig erwartet.

                      „Da sind sie ja… Sergeant… sie wurden ausgesucht einen unserer Cambri Zerstörer in die Schlacht zu führen… den sie müssen wissen… das es bald an der Zeit ist… Ungeziefer zu vertilgen…“

                      Der Captain ging an einen Monitor, betätigte einige Tasten an einer Tastatur dann erschien ein Humanuiedes Gesicht mit Blauer Haut und Roten Augen auf dem Monitor.

                      „Das ist unser Feind… diese Primaten nennen sich Chiss… sie sind absoluter Abschaum… erbärmlichere Wessen gibt es kaum… doch die Machtvorsehung wollte es bisher nicht… das wir sie ausradieren… doch jetzt… ist es bald soweit… die Chiss liegen im Bürgerkrieg… und wir werden diese Glückselige Fügung der Vorsehung nutzen… und sie dezimieren bis es das Wort Chiss nicht mehr gibt…“

                      Die Dunkle Seite war deutlich in dem Captain zu spüren.

                      Kommentar


                      • #12
                        Falschen Thread erwischt.

                        Bitte löschen.
                        Es ist alles wahr
                        Alles! Hörst du?
                        Vertraue niemandem
                        Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

                        Kommentar


                        • #13
                          Merrt klackerte in sadistischer Vorfreude.
                          "Chiss? Habe ich schon einmal gehört... wenn sie dem Neuen Zeitalter im Wege stehen, soll es ihr Verderben sein. Und ich freue mich darauf, meinen Beitrag zu leisten.".
                          Coming soon...
                          Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                          For we are the Concordat of the First Dawn.
                          And with our verdict, your destruction is begun.

                          Kommentar


                          • #14
                            „Ja wir leisten Alle unseren Beitrag für unsere Hehreren Ziele… diese sowohl Geistig wie Körperlich unterlegenen werden bald… unserer Streitmacht gegenüberstehen… es wird keine Gnade geben… ihr Heimatplanet wird von uns in einen Eisigen Friedhof verwandelt… folgen sie mir“

                            Der Captain und seine Offiziere zeigten Merrt und seiner Crew wie man die Instrumente ablas, wie man die Handsteuerung bedient außerdem wurde der Sergeant im Ungang mit den Waffenbatterien eingeschult.

                            Kommentar


                            • #15
                              Merrt gefiel das ungeheure Zerstörungspotential so eines Schiffes.
                              Er dachte daran, was für ein Gefühl es sein musste, über ganze Flotten solcher und größerer Schiffe zu verfügen.
                              Mit einem Befehl die Auslöschung einer Welt herbeiführen zu können!
                              Den Aufschrei in der Macht, wenn die Bewohner einer Welt im Inferno der Waffenabtterien verbrannten!
                              Es musste großartig sein! Diese Stärke zu besitzen. Milliarden Lebewesen in der Galaxis, die sich vor Angst auf die Knie warfen...
                              Der Krylianer konzentrierte sich.
                              "Ja... ich verstehe.".
                              Coming soon...
                              Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
                              For we are the Concordat of the First Dawn.
                              And with our verdict, your destruction is begun.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X