Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lehrer-Schüler Beziehungen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lehrer-Schüler Beziehungen

    Wie allgemein bekannt sind Beziehungen (die der romantischen Art) zwischen Lehrern und Schülern untersagt.
    Allerdings ist zumindest mir nicht ganz bekannt wie das rein gesetzlich aussieht und ob es da gewisse Einschränkungen für dieses Verbot geben - ist es überhaupt ein gesetzlich festgehaltenes Verbot oder nur eine Verordnung? Und was passiert, wenn es doch "passiert"?

    Noch interessanter finde ich das ganze in Bezug darauf, dass seit ein paar Jahren es möglich ist, schon vor der Referendariatszeit eine Schule als Praktikant zu besuchen, wenn man auf Lehramt studiert. Da diese Leute ab und zu nur 2-3 Jahre älter als die Abiturienten sind, fällt hier langsam eine Trennung schwer... trifft auf diese Praktikanten auch diese Reglung zu?

    Das mal zu Einleitung, nun zur eigentlichen Frage:
    Und dann gibt es zumindest an meiner Schule noch einen weiteren Sonderfall - wir haben sogenannte "English Assistant Teacher", dass sind britische Studenten, die in GB Deutsch auf Lehramt studieren und im 1. oder 2. Semester ein Schuljahr Praktikum mit Unterrichtsbeteiligung an unserer Schule haben. Das sind bisher immer Mädels gewesen und die waren so meistens zwischen 19-21 Jahren alt.
    Da fällt es natürlich extrem schwer, da wie bei normalen Lehrern eine Trennlinie zu ziehen, vorallem wenn man sie auch noch duzt usw.
    Da ist jetzt die Frage: dürfe diese "English Assistant Teacher" etwas mit einem Schüler an deren Schule haben (wenn sie ihn nicht im Unterricht haben), oder drohen ihnen da Konsequenzen und wenn ja, welche?
    Oder hängt das gar immer vom jeweiligen Bundesland oder gar Rektor ab?

    PS: Das mich bloß keiner komisch wegen diesem Thread anschaut...
    Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
    Makes perfect sense.

  • #2
    Ich verkneife mir da jetzt mal nen Kommentar

    Also etwas wie Eure "English Assistant Teacher" habe ich bisher noch nicht gehört, weist Du ob es das nur bei Euch gibt, weil wenn ja, glaube ich nicht, das es da ein Gesetz geben kann, eine Regelung wäre da schon eher möglich aber sowas müsste dann ja eigentlich zumindest den English Assistant Teacher bekannt sein.
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

    Kommentar


    • #3
      Original geschrieben von Miles
      Ich verkneife mir da jetzt mal nen Kommentar
      Auch besser so.

      Nein, also solche Assistant Teacher gibt es im ganzen Bundesgebiet. Vielleicht heißt das je nach Land oder Schule auch anders...
      Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
      Makes perfect sense.

      Kommentar


      • #4
        Wie hatten sowas bei uns an der Schule damals net ...
        Überhaupt gab es bei uns nur Austauschschüler , aber keine Lehrer aus anderen Ländern .

        Und BTW wäre es doch dann ohnehin das Problem des Lehrers und weniger das das Schülers, frapos ?
        “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
        They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
        Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

        Kommentar


        • #5
          Bei usn gibts es das und ich hatte auch schonmal einen für einen Monat. Das war aber ein männlicher Vetreter aus dem amerikanischen Austin, Texas. Mr. Jefferson McClure. (Ja, er kannte alle Simpsons-Witze....)
          Ich denke nicht, dass für die diese Regelungen auch gelten, sind ja keine richtigen Lehrer und haben auch keinen Anstellungsvertrag.
          Aber es macht sich sicher nicht so gut in der Bewertung.
          Veni, vici, Abi 2005!
          ------------------------[B]
          DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

          Kommentar


          • #6
            Wie das von wegen verboten aussieht weis ich nicht, aber an meiner Schule ist es ein offenes Geheimniss, oder besser gesagt eine Tatsache die eh jeder weis, dass zwei Lehrer jeweils eine ehemalige Schülerin geheiratet haben. Und auf einer Schule in der Umgebung gab es einen Lehrer der für seine Eskarparden mit den Schülerinne berühmt-berüchtigt war bis eine schwanger geworden ist. Die hat er dann geheiratet und das seit mittlerweile (ich glaube) 10 Jahren.

            Anscheinend ist das kein rechtliches Problem. Dem Rektor wird aber trotzdem das Recht vorbehalten sein, den betreffenden Lehrer wegen Fehlverhaltens oder ähnlichem zu rügen oder zu versetzten.
            Rettet die Bäume - Eßt mehr Biber!

            Kommentar


            • #7
              Mal unter der Annahme, dass die Schülerin / der Schüler das Schutzalter hinter sich hat (das gibts doch auch bei euch, nicht wahr?), dürfte man, eigentlich, menschenrechtlich, doch gar nichts dagegen haben, dass sich eine solche Beziehung entwickelt. Es ist dann sicher nicht einfach, von wegen Verhältnis zur Klasse und so, und daher "untersagt": Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass hier eine Strafe (rein menschenrechtlich) drinliegen würde, wie gesagt, so lange die Schülerin / der Schüler aus dem Schutzalter bzw. volljährig ist.

              Du hast Glück, Proton: Bei uns waren die English Assistant Teachers immer männlich...
              Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
              Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

              Kommentar


              • #8
                Was ist denn das mit dem Schutzalter, davon hab ich bei uns noch nix gehört - was nix heißen muss.

                Naja, klingt ja alles ganz interessant... So ungefähr mit dem Rektor hab ich mir das gedacht. Nur dumm, dass unserer ein konservatives Ar*****ch ist.
                Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                Makes perfect sense.

                Kommentar


                • #9
                  Das Schutzalter ist AFAIR, bei 16 Jahren angesetzt. Wenn man eine "legale" Beziehung mit einer Person im Schutzalter haben will, darf man nicht mehr als drei Jahre älter sein. Sobald die Person das Schutzalter verlässt, spielt es keine Rolle mehr.
                  Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
                  Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

                  Kommentar


                  • #10
                    Das Verbot geht auch über das "Schutzalter" hinaus, denn immerhin sind die Schüler in gewisser Weise in einer Abhängigkeit von den Lehrern. Dementsprechend gilt dies auch noch für die Abschlussjahrgänge an den Gymnasien und Berufsschulen.

                    Wie genau das auf der Uni geregelt ist, weiß ich allerdings nicht. Ich hoffe aber, dass das da legal ist
                    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                    Klickt für Bananen!
                    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                    Kommentar


                    • #11
                      Da ist jetzt die Frage: dürfe diese "English Assistant Teacher" etwas mit einem Schüler an deren Schule haben (wenn sie ihn nicht im Unterricht haben), oder drohen ihnen da Konsequenzen und wenn ja, welche?
                      ...naja, solange besagte Schüler und Assitants nicht im Unterricht miteinander zu tun haben, sollte das doch wohl eher in den Privatbereich fallen. Die Regelungen beziehen sich soweit mir bekannt ist auf Lehrer/Schüler Kombinationen, bei denen der/die betroffene Schüler/in Unterricht bei der Lehrperson hat und sind zum Schutz der Schüler gedacht.

                      ...englische Studenten sind nunmal wesentlich jünger als deutsche (Alter bei Abschluss ca. 22 Jahre) sodass da diese Altersüberschneidungen des Schüler/Lehrergruppe zustande kommen können.
                      “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
                      Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

                      Kommentar


                      • #12
                        Da das ganze unter den Missbrauch Schutzbefohler fällt, gilt das Verbot für jeden Lehrer/Ausbilder solange der Schüler/Auszubildende nicht volljährig ist und er an der selben Schule/im selben Betrieb ist wie der Schüler/Auszubildende. Das gilt für alle Lehrer/Ausbilder die die Aufsicht über Klassen haben darf denn dann hat er die Pflicht die Schüler zu schützen. Irgendwelche hospitierende Personen die noch nicht unter diese Schutzpflicht fallen dürfen Beziehungen zu Schülern haben, afaik.
                        Define irony: a bunch of idiots dancing on a plane to a song made famous by a band that died in a plane crash.

                        Kommentar


                        • #13
                          Jep.
                          Allerdings kann das ausgesetzt werden, wenn der/die Schutzbefohlene über 18 ist und den Wunsch dazu äußert. Ab 21 enfällt es ganz. Und es gibt ja durchaus Abiturienten, die dieses Alter in der Schule erreichen.
                          Veni, vici, Abi 2005!
                          ------------------------[B]
                          DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                          Kommentar


                          • #14
                            Hallo zusammen!
                            bin gard durch zufall (google) auf dieses thema gekommen und dachte mir ihr habt vielleicht ein paar infos mehr für mich!
                            die sache mit den schutzbefohlenen leuchtet mir ein, aber wie sieht es denn auf ner erwachsenenbildung oder auf weiterbildungskollegs aus?
                            da hat man auch lehrer und da sind die altersunterschiede meist ganz gering.
                            macht man sich da als lehrer auch strafbar? angenommen man ist mitte zwanzig und der lehrer ende zwanzig...
                            und wie sieht es aus wenn man keinen unterricht bei der person hat sondern einfach nur auf einer schule ist?
                            vielleicht habt ihr ein paar infos

                            gruß aus dem norden
                            alienate me

                            Kommentar


                            • #15
                              Strafbar nicht, aber es wird sicherlich Probleme geben, wenn man im Unterricht miteinander zu tun hat.

                              Wie soll denn da bei der Benotung die Objektivität gewahrt bleiben? Was passiert, wenn der Schüler/die Schülerin irgendwie Mist baut und es eine Stufenkonferenz/Gesamtkonferenz gibt? Was macht der betroffene Lehrer da?

                              Beziehungen zu Schülern/Schülerinnen wirken auf mich sehr unprofessionell.

                              edit: Nur zur Klärung, mein Post bezieht sich ausschliesslich auf den Fall, in dem beide volljährig sind.
                              Zuletzt geändert von Sorcerer; 17.04.2007, 10:53.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X