Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Energydrinks

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Energydrinks

    Jeder kennt sie und viele von euch haben sie sicher schon mal getrunken:

    Sogenannte "Energydrinks"!

    Wie sind eure Erfahrungen mit diesen angeblich leistungssteigernden Getränken? Welche mögt ihr am liebsten? Fühlt ihr euch "leistungsgesteigert", wenn ihr jenes Getränk konsumiert habt?

    Ich hab schon ne Menge von diesem Zeug getrunken und einige schmecken richtig gut! Natürlich kann man sie nur eiskalt richtig genießen!
    Das bekannteste ist sicher "Red Bull"! Schmeckt richtig gut, aber der Preis, besonders an Tankstellen, ist eine Farce!
    Besser ist da "Effect"! Schmeckt fast genauso, kostet aber unter einem €!

    Die Wirkung die immer versprochen wird, wirkt bei mir schon mal überhaupt nicht! Ich fühle mich weder wacher, noch fitter!

    Was haltet ihr von diesem Zeugs?
    Angehängte Dateien
    "Kinder, ihr habt euer Bestes gegeben und seid miserabel gescheitert. Was habt ihr daraus gelernt? Es niemals versuchen."
    Homer J. Simpson

  • #2
    Von diesem Zeugs halte ich nur eines: Abschaum! Helfen tun sie schonmal nicht, sie haben höchstens einen Placebo-Effekt, mehr nicht! Was meine ich mit helfen? Das man FIT wird wie ein Turnschuh, das stimmt aber leider nicht! Ich finde sogar, das solche "Getränke" gesundheitsschädlich sind, so wie Anabolika und andere Drogen! Ich hab das RedBull früher mal getrunken, seid ich es näher kenne trinke ich es nicht mehr!

    Noch eins: Mateschitz, der Inhaber von RedBull, hat im Sport überall seine Finger drin, das mag ich auch nicht! RedBull ist nur noch zum wegwerfen! Danke und plz, dont feed me !
    Ich hab da ein ganz mieses Gefühl!!!!
    Magierin: Ich sleudere den Fffeuerball dem Drachen entgegen
    There's a Rainbow inside my Mind
    Trippin' on Sunshine

    Kommentar


    • #3
      Ob mans glaubt oder nicht ich habe noch nie ein Red Bull getrunken, da bin ich ein Verweigerer, schon der Geruch ist unnatürlich, Gumibärensaft?! Argh.

      Ich kannte Jemanden der hat Red Bull andauernd getrunken, worauf er sehr nervös wurde und manchmal zu zitern anfing, ich stimmen Andy zu Energytrinks sind nicht gut, schon gar nicht für die Gesundheit.

      Kommentar


      • #4
        Bäh! Nee - schon alleine von dem Geruch wird mir schlecht. Wenn ich was zum Aufputschen brauche, dann gibt's nur eines: Kaffee. Literweise.
        *Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier und ein Tier wie einen Menschen.*
        *Alles was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form.*
        Indianische Weisheiten
        Ich bin nicht kaffeesüchtig, aber wenn ich irgendwann einmal verbrannt werde, werde ich vermutlich nicht zu Asche zerfallen, sondern zu Kaffeesatz! ;)

        Kommentar


        • #5
          @GGG
          Genau, Gummibärchensaft. Hab' Red Bull auch schon mal probiert aber ist nicht wirklich mein Fall. Meine Schwester hatte mal eine Dose getrunken und konnte danach wunderbar schlafen. Hab' auch sonst nichts mit Energydrinks großartig am Hut. Zu starken Kaffee brauch' ich auch nicht, davon bekomme ich nervöse Unruhezustände.
          >>>Mein YouTube-Kanal<<<
          „Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt.“ ~Khalil Gibran~

          Kommentar


          • #6
            Ich oute mich mal als regelmässiger Energydrink Trinker.
            Besonders angetan habens mir Red Bull,der Energy Drink von Migros,Coop,Denner (die ebenfalls unter einem Franken zu haben sind)
            Einerseits bin ich schon regelrecht süchtig danach.
            Das heisst ich trink da auch ab und an gern mal Morgens eine Dose oder auch zwei.
            Je nach dem.
            Aber andererseits muss ich betonen,ist Wasser am besten wenns um Energy geht.
            Geht Gatorade eigentlich auch unter Energy Drink?
            Das trink ich auch recht oft,vorallem Blueberry.
            Oder auch Green Apple.
            Auf der Baustelle trink ich allerdings meistens nur natürliches Mineralwasser.
            Ich merk oftmals das es mir nicht sonderlich guttut,wenn ich frühmorgens um 5 Uhr schon einen Energy Drink geniesse.
            Da gehts mir über den Tag nicht sonderlich gut.
            Aber trotz allem trink ichs doch sehr oft,ich würde mal schätzen fünf bis sechsmal pro Woche bestimmt.

            Also kommt so drauf an,wenn ich am Wochenende welche trink merk ich schon das es mich wacher macht,aber kommt auf den Zeitpunkt an,ich vertrag die Drinks einfach am frühen Morgen nicht.
            Aber mit dem Koffein zusatz in jedem Drink sollte es einem eigentlich schon wacher machen.
            Ist ja wie Kaffee.
            Das putscht auch ein wenig auf.
            Da Koffein ja die Nerven auf Trap hält.
            Ich lese keine Betriebsanleitung, ich drücke Knöpfe bis es klappt!

            Hoffnung kostet nichts, also können wir sie uns ruhig leisten.

            Kommentar


            • #7
              Also Red Bull ist ja noch gut! Probiert mal Bullit! Das ist so süß, da fängt man an zu würgen!
              Aber die Auswahl ist groß! Letztens hatte ich einen Energydrink gesehen, der wurde in Pappdosen verkauft! Und ohne Kohlensäure war der auch noch!
              Manche sind echt widerlich!
              Und ja: Der Geruch ist furchtbar! Aber schmecken tut es besser! Jedenfalls bei Red Bull!
              "Kinder, ihr habt euer Bestes gegeben und seid miserabel gescheitert. Was habt ihr daraus gelernt? Es niemals versuchen."
              Homer J. Simpson

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Mister Cavit Beitrag anzeigen
                Also Red Bull ist ja noch gut! Probiert mal Bullit! Das ist so süß, da fängt man an zu würgen!
                Aber die Auswahl ist groß! Letztens hatte ich einen Energydrink gesehen, der wurde in Pappdosen verkauft! Und ohne Kohlensäure war der auch noch!
                Manche sind echt widerlich!
                Und ja: Der Geruch ist furchtbar! Aber schmecken tut es besser! Jedenfalls bei Red Bull!
                Jetzt weiß ich auch, weshalb bei dir jeder Satz mit einem Ausrufezeichen endet.
                Du hast durch diese ganzen Energydrinks einfach zu viel Energie - das sollte dir langsam mal zu denken geben!

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Seether Beitrag anzeigen
                  Jetzt weiß ich auch, weshalb bei dir jeder Satz mit einem Ausrufezeichen endet.
                  Du hast durch diese ganzen Energydrinks einfach zu viel Energie - das sollte dir langsam mal zu denken geben!
                  Oh man, du hast recht! Sowas ist mir bisher noch nie aufgefallen! Ist irgendwie ne angewohnheit von mir.

                  Und ja: Ich ströhme vor Energie! Alle Macht den Energydrinks!
                  "Kinder, ihr habt euer Bestes gegeben und seid miserabel gescheitert. Was habt ihr daraus gelernt? Es niemals versuchen."
                  Homer J. Simpson

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von T'hya Beitrag anzeigen
                    Zu starken Kaffee brauch' ich auch nicht, davon bekomme ich nervöse Unruhezustände.
                    Du sollst starken Kaffee ja auch nicht auf nüchternem Magen trinken. Das kann wirklich üble Auswirkungen haben - sogar auf mich (allerdings erst nach der 2. Kanne ). Am Besten viel Milch rein kippen oder halt was dazu essen.
                    *Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier und ein Tier wie einen Menschen.*
                    *Alles was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form.*
                    Indianische Weisheiten
                    Ich bin nicht kaffeesüchtig, aber wenn ich irgendwann einmal verbrannt werde, werde ich vermutlich nicht zu Asche zerfallen, sondern zu Kaffeesatz! ;)

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Noir Beitrag anzeigen
                      Du sollst starken Kaffee ja auch nicht auf nüchternem Magen trinken. Das kann wirklich üble Auswirkungen haben - sogar auf mich (allerdings erst nach der 2. Kanne ). Am Besten viel Milch rein kippen oder halt was dazu essen.
                      Ich trinke gerne mal ein Tässchen Kaffee - am liebsten mit Milch und Süßstoff oder Zucker, sollte beides nicht vorhanden sein, notfalls auch schwarz. Auf nüchternen Magen trinke ich ihn eigentlich nicht. Ich bin aber absolut kein Kaffee-Junkie, der literweise Kaffee säuft, das könnt' ich nicht.
                      >>>Mein YouTube-Kanal<<<
                      „Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt.“ ~Khalil Gibran~

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich hab früher immer Energydrinks zu mir genommen, aber das hat sich aufgehört, nachdem ich in der Früh auch immer komplett drauf war und ich dennoch kaum ausgeruht war. Seitdem trinke ich nach dem Sport nur hin und wieder mal ein isotonisches Getränk ala IsoStar. Aber so Dinge wie RedBull und die ganzen Derivate sind mir ein Greuel. Insbesondere in Verbidung mit Alkohol.
                        Textemitter, powered by C8H10N4O2

                        It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von ayin Beitrag anzeigen
                          Ich hab früher immer Energydrinks zu mir genommen, aber das hat sich aufgehört, nachdem ich in der Früh auch immer komplett drauf war und ich dennoch kaum ausgeruht war. Seitdem trinke ich nach dem Sport nur hin und wieder mal ein isotonisches Getränk ala IsoStar. Aber so Dinge wie RedBull und die ganzen Derivate sind mir ein Greuel. Insbesondere in Verbidung mit Alkohol.
                          Besonders beliebt ist ja die Verbindung zwischen Wodka und Red Bull!

                          In wie fern unterscheiden sich eigentlich diese isotonischen Getränke von den Energydrinks?
                          "Kinder, ihr habt euer Bestes gegeben und seid miserabel gescheitert. Was habt ihr daraus gelernt? Es niemals versuchen."
                          Homer J. Simpson

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Mister Cavit Beitrag anzeigen
                            Oh man, du hast recht! Sowas ist mir bisher noch nie aufgefallen! Ist irgendwie ne angewohnheit von mir.

                            Und ja: Ich ströhme vor Energie! Alle Macht den Energydrinks!
                            Glaubst Du es reicht, um nen Warpantrieb mit dir zu betreiben...? Bisher habe ich noch keine ausreichend starke Energiequelle gefunden... *kabel zückt*

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Mister Cavit Beitrag anzeigen
                              Besonders beliebt ist ja die Verbindung zwischen Wodka und Red Bull!

                              In wie fern unterscheiden sich eigentlich diese isotonischen Getränke von den Energydrinks?
                              Isotonische Getränke legen noch weniger Wert auf Geschmack, die sind einfach nur ecklig. Manche von denen schmeckten sogar metalisch, aber es ist ewig her das ich ein isotonisches Getränck getrunken habe.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X