Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hilfe bei "unlösbaren" Hausaufgaben

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe bei "unlösbaren" Hausaufgaben

    Ich weuß das Thema klingt verkorxt. Aber ich dachte mir und mit Hilfe von Dr.Bashir könnte man doch mal einen Thread aufmachen wo es um Hausaufgaben geht.
    Zum Beispiel bei Hausaufgaben die man einfach nicht gelöst kriegt.Klingt zwar irgendwie blöd,aber veruschen kostet nichts
    Also wenn ihr Aufgaben habt die eine Lösung erfordern,schreibt hier hin und vielleicht wird euch geholfen.

  • #2
    Okay, für Mathe braücht ich:
    VEreinfache die Produkt (
    a)5x*6y
    b)0,5p*3q*4r
    und schließlich:
    c)8k*7m*9n
    (PS:*bedutet mal!)

    Schreibt ihr eigenltich euch Hausordnungrn ab?!

    Danke im Voraus, JamesPicard
    Wer mit 17 noch kein Rebell ist, hat kein Herz. Wer mit 40 noch einer ist, hat keinen Verstand! :D ;)

    Der STFC-Clan rulez!

    Kommentar


    • #3
      Originalnachricht erstellt von JamesPicard

      Schreibt ihr eigenltich euch Hausordnungrn ab?!

      Wieso sollten wir uns Hausordnungen abschreiben

      Irgendwie mache ich meine Hausaufgaben lieber selber und lasse sie offen, wenn ich sie nicht kann....
      Is that a Daewoo?

      Kommentar


      • #4
        Originalnachricht erstellt von JamesPicard
        Okay, für Mathe braücht ich:
        VEreinfache die Produkt (
        a)5x*6y
        b)0,5p*3q*4r
        und schließlich:
        c)8k*7m*9n
        (PS:*bedutet mal!)

        Schreibt ihr eigenltich euch Hausordnungrn ab?!

        Danke im Voraus, JamesPicard
        diese aufgaben lassen sich nicht vereinfachen! das ist die vereinfachte form.
        Das mir mein Hund viel lieber sei; Sagst du, oh Mensch, sei Sünde. Doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu; Der Mensch nicht mal im Winde.
        Die technischen Fortschritte und menschlichen Rückschritte des STFs.

        Kommentar


        • #5
          Hausaufgaben wer macht schon Hausaufgaben?

          So Sachen die länger dauern schreib ich lieber ab, kurze Sachen mach ich schon aber auch nur husch husch.
          »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

          Läuft!
          Member der No - Connection

          Kommentar


          • #6
            Originalnachricht erstellt von JamesPicard
            Okay, für Mathe braücht ich:
            VEreinfache die Produkt (
            a)5x*6y
            b)0,5p*3q*4r
            und schließlich:
            c)8k*7m*9n
            (PS:*bedutet mal!)
            Also wenn du mit vereinfachen das hier meinst:
            a) 30xy
            b) 6pqr
            c) 504kmn
            dann müssten das die Lösungen sein!

            @deac: Klar lässt sich das vereinfachen (siehe oben). Das ist Mal und nicht Plus. Ja ja die Mathematik. Gott sei Dank habe ich da eine 1 gehabt (*angeb*) .
            Infinitus est numerus stultorum.

            Kommentar


            • #7
              jaja,Hausaufgaben, aber warum Hasuorednung abschreiben??
              Nur wenn ich die abschreiben muß(unsere hat mehr als 20 Seiten)...
              Erfahrung ist ein guter Lehrmeister - meist jedoch kein angenehmer.

              Kommentar


              • #8
                20 Seiten? Dann ist das aber nicht die einfache Schulordnung die hat zumindest bei uns nur 2 Seiten die wird bei kleineren vergehen mehrmals Abgeschrieben.

                Die große Ausführung kommt dann vom Schulamt mit ihren Paragraphen die hat dann kleine Heftform und wer die Abschreiben muss hat ja schon fast die Schule abgefackelt.
                »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

                Läuft!
                Member der No - Connection

                Kommentar


                • #9
                  dieser Thread kommt mir überaus gelegen

                  Ich habe da eine Hausaufgabe, ich soll ein Programm schreiben, was einen einfachen chemischen Modelversuch simuliert. Das Problem, ich habe Informatik nicht einfach abgewählt, ich habe es NIE gewählt

                  Irgendwelche Vorschläge, Schnellkurs Programmieren für Anfänger oder so?
                  Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei... freue mich immer über alte Bekannte!
                  Lest *gute* Harry Potter-Fanfiction!

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich würde eher einen Schnellkurs in Einschleimen empfehlen: könntest du nicht vielleicht...??? Das geht wahrscheinlich schneller. Obwohl ich jede Programmierkenntnis von mir weisen muss... (naja fast)
                    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
                    Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

                    Kommentar


                    • #11
                      Ihr habt nicht wirklich so eine Aufgabe in Chemie bekommen??? Spinnt der Lehrer? Sowas kann man doch nicht voraussetzen... aber helfen kann ich dir leider auch nicht. Ich verstehe zwar was von Chemie, aber nix vom Programmieren...tut mir Leid.

                      Sebastian
                      "Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher!" Albert Einstein

                      Kommentar


                      • #12
                        Hehe...coole Sache...passend zu meinen Elektro - Hausaufgaben für demnächst, bei der ich kapituliert habe!

                        Also, alle die was von Physik oder Elektrotechnik verstehen, aufpassen:

                        Ein Elektron wird in einem el. Feld durch die Beschleunigungsspannung von Ub=250V beschleunigt.
                        Dieses elektron bewegt sich mit der geschwindigkeit v senkrecht zum magn. Feld mit der mag. Flussdichte von 0,01 Tesla.
                        masse elektron= 9,11*10 hoch -31 kg;
                        Elektronenladung= 1,602*10 hoch -19 As


                        Wetten, das schafft keiner?

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich will ja nicht überheblich erscheinen, aber wenn du mir sagst, was denn überhaupt gefragt ist, ist das kein Problem. Ist die Beschleunigung (a) des Elektrons gefragt??

                          Angenommen, die Beschleunigung a des Elektrons ist gefragt.

                          Dann verwendet man folgende Beziehung: FL= e * B * v, mit e = Elektronladung, B= Flussdichte des Feldes, FL= Lorentzkraft, die senkrecht zur Flugrichtung des Elektrons steht und senkrecht zu den Feldlinien.
                          Da die Beschleunigung FL auch als FL= m * a geschrieben werden kann, gilt:

                          a = (e * B * v)/m

                          Nun brauchst du nur noch einzusetzen.
                          Zuletzt geändert von Bynaus; 20.09.2001, 14:44.
                          Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
                          Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

                          Kommentar


                          • #14
                            sorry, der Radius der Kreisbahn des elektrons ist gefragt...aber ich glaube, du schaffst das...konnte ja nicht ahnen, dass sich die Physikstudentenfront hier zu Wort melden würde...
                            btw:schau mal in die PNs!

                            Kommentar


                            • #15
                              die hausordnung meiner schule kann ich hier ja mal posten. ich muss sie nur schnell abschreiben. kleinigkeit.
                              aber wir müssen die nie als strafe abschreiben. so etwas gibt es bei uns nicht. aber jeder sollte sie auswendig können. ich kann sie auswendig interpretieren.

                              @satan
                              ach das vereinfachen. nun ich bin mathematiker und für mich ist das nicht einfacher. es ist nur eine andere form. aber das, dass multiplikation ist und nicht addition, dass hab ich schon selbst gesehen.

                              @zefram
                              das ist kein et. das ist atomphysik. und davon verstehe ich nichts.

                              @phelia
                              welche programmiersprache denn? ich hab c++, java und noch einige scriptsprachen als dokumentationen hier. buch empfehlungen hab ich auch.
                              Das mir mein Hund viel lieber sei; Sagst du, oh Mensch, sei Sünde. Doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu; Der Mensch nicht mal im Winde.
                              Die technischen Fortschritte und menschlichen Rückschritte des STFs.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X