Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie ist das mit dem Film "Of Gods and Men"?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie ist das mit dem Film "Of Gods and Men"?

    Ich hab da mal ne Frage zu dem Film Of Gods and Men.Soweit ich weis wird der ab Dezember 2006 im Internet stehen.Heißt das also das der Film dann ganz legal im Internet downloadbar ist,oder muss man sich irgendwo anmelden und dann für den Download bezahlen?Auf jeden Fall freu ich mich tierisch auf den Film

  • #2
    Hier die offizielle Pressemitteilung.

    Drei Episoden zu je 30 Minuten, soll gratis aus dem Internet zum Herunterladen erscheinen im Dezember.
    'To infinity and beyond!'

    Kommentar


    • #3
      Hört sich ja gut an.Werd mir die drei Teile auf jeden Fall runterladen(So wie es sich für einen waschechten Star Trek-Fan gehören sollte) Vielen Dank für die Info und den Link.

      Kommentar


      • #4
        Danke an dich Borgcube ohne dich hät ich nicht mal gewusst das etwas derartiges im Dezember kommt.

        Kommentar


        • #5
          Ich habe auch nichts davon gewusst. Werd's mir auf alle Fälle runterladen. Danke für den Tip. Weiss man denn schon mehr darüber, ich meine bis auf den Pressetext?
          Jede Zeit hat ihre Aufgabe, und durch die Lösung derselben rückt die Menschheit weiter.


          - Heinrich Heine -

          Kommentar


          • #6
            Ich hab mal kurz im Internet nachgeforscht und dann die seite http://startrekofgodsandmen.com gefunden.Steht zwar nicht viel drin aber immerhin.Oh man,fast hätt ichs vergessen,danke für das Danke von euch beiden.

            Kommentar


            • #7
              Danke für das Danke von meinem Dank und nochmals Danke für den Link.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Neir
                Danke an dich Borgcube ohne dich hät ich nicht mal gewusst das etwas derartiges im Dezember kommt.
                dito und besten Dank
                Star Trek 1966-1991
                Wiedergeburt von Star Trek 2009
                Resistance is futile - STXI is fantastic

                Kommentar


                • #9
                  Mensch wo bleibt den der Trailer???
                  Auf der Hompage steht 08.09.2006 und es ist bald auch abend in den USA und immer noch nix. *heul*
                  Star Trek 1966-1991
                  Wiedergeburt von Star Trek 2009
                  Resistance is futile - STXI is fantastic

                  Kommentar


                  • #10
                    Es gibt jetzt den Trailer!!!

                    Windows Media
                    http://www.startrekofgodsandmen.com/...dows_large.avi

                    Quicktime
                    http://www.startrekofgodsandmen.com/...time_large.mov
                    Star Trek 1966-1991
                    Wiedergeburt von Star Trek 2009
                    Resistance is futile - STXI is fantastic

                    Kommentar


                    • #11
                      Das sieht echt nach pflichtprogramm aus,hab ich da etwa original-schauspieler gesehen?
                      Fett der trailer,echt fett.
                      Bisher kannte ich nur StarWars filmprojekte,die meisten ST fan-filme wahren oft nur "komödien"(?).
                      Gibt es noch mehr filme dieser art im netz?
                      Wash: "Telepathie?!...Klingt für mich wie ScienceFiction!"- Zoe: "häh...du,lebst auf einem Raumschiff,liebling!"

                      Kommentar


                      • #12
                        Weiß denn einer was genaueres über diese Film? Ist das so eine Art inoffizieller Fan Film der Orginalschauspieler oder etwas, das extra für das 40 Jährige Jubiläum als nette Geste an die Fans ins Leben gerufen wurde? Worum soll es in dem Film gehen?

                        Kommentar


                        • #13
                          Ja du hast da Orginalschauspieler gesehen.
                          Gibt auch noch andere Projekte wie zb. http://www.startreknewvoyages.com/1024/episodes.php


                          @Newman

                          "Star Trek: Of Gods and Men" in Produktion

                          --------------------------------------------------------------------------------


                          --------------------------------------------------------------------------------
                          Zum 40. Geburtstag von Star Trek haben sich einige Fans ein ganz besonderes Geschenk ausgedacht, eine dreiteilige Miniserie mit dem Namen "Star Trek: Of Gods and Men". Die drei Folgen, ein Geschenk an die loyalen Fans, bei dem viele alte Trek-Helden mitwirken, werden exklusiv im Internet zum Download veröffentlicht werden und jeweils 30 Minuten lang sein. Gestern begannen die Dreharbeiten dafür in New York State.

                          In "Star Trek: Of Gods and Men" werden Nichelle Nichols, Walter Koenig und Grace Lee Whitney (TOS: Uhura, Pavel Chekov und Janice Rand), sowie Alan Ruck (ST VII: Captain Harriman) zu sehen sein. Darüber hinaus gibt es ein Wiedersehen mit Garrett Wang (VOY: Harry Kim), Chase Masterson (DS9: Leeta), Crystal Allen (ENT: Navaar), JG Hertzler (DS9: Martok) und Tim Russ (VOY: Tuvok), der auch die Regie übernimmt. Die Webisode wird vom gleichen Team - Regisseur Russ eingeschlossen - produziert, das auch schon für den Fanfilm Roddenberry on Patrol verantwortlich war, der in den USA bereits auf DVD erhältlich ist.

                          Einige der beteiligten Schauspieler haben nun ihren Kommentar zum Projekt abgegeben:

                          "Ich bin wegen des Drehbuchs sehr aufgeregt," begeisterte sich Nichelle Nichols. "Und ich freue mich darauf, Uhura in einer Zeitlinie wieder zu erschaffen, die mir passend erscheint. Ich denke, die Fans werden es sehr genießen!"

                          "Die originale Serie lief nach der zweiten Staffel Gefahr, abgesetzt zu werden, aber die Fans setzten sich durch," so Walter Koenig. "Einmal mehr - nach 40 Jahren - wird Star Trek mit der Unterstützung und Begeisterung der Fans ein neues Leben im Internet haben. Und ich bin sehr glücklich, ein Teil davon zu sein."

                          "Ich freue mich darauf, mit vielen tollen Schauspielern zu arbeiten," meinte Tim Russ. "Es ist ein Nostalgie-basiertes Fan-Projekt - und ich denke die Fans werden wirklich ihre Freude daran haben. Wir haben diese Art von Trek-Story noch nie zuvor gesehn."

                          "Nachdem ich das Drehbuch gelesen hatte, wollte ich unbedingt mitmachen," sagte Garrett Wang. "Der Charakter, den ich spiele, ist das komplette Gegenteil von meinem Voyager-Charakter - und es ist für einen Schauspieler immer herausfordernder, einen Bösewicht zu spielen. Es wird Spaß machen, Ecken und Kanten zu haben, es echt sein zu lassen."

                          Die Mini-Serie wurde von Produzent Sky Douglas Conway und den Deep Space Nine-Autoren Jack Trevino und Ethan H. Calk geschrieben. Chefkameramann ist Doug Knapp. Außerdem werden auch im Bereich Make-up und Lichttechnik viele alte Bekannte an dem geschichtsträchtigen Projekt mitwirken - und das sogar, ohne daran Geld zu verdienen.

                          "Star Trek: Of Gods and Men" wird zum Teil in den Kulissen des Fanprojekts "New Voyages" in New York State gedreht, Außenaufnahmen sollen unter anderem in Los Angeles stattfinden. Derzeit wird eine Veröffentlichung Weihnachten 2006 angestrebt.


                          Hollywoodreporter.de
                          Star Trek 1966-1991
                          Wiedergeburt von Star Trek 2009
                          Resistance is futile - STXI is fantastic

                          Kommentar


                          • #14
                            Soweit ich weis sollte New Voyages in etwa zum Geburtstag von Star Trek rauskommen,da macht sich aber schon seit längerem nichts mehr.

                            Kommentar


                            • #15
                              Du meinst wohl To Serve All My Days?
                              Das wurde beim Geburtstag von Star Trek auf ner Convention gezeigt.
                              Es gibt ja bereits paar teile von New Voyages siehe link.
                              Star Trek 1966-1991
                              Wiedergeburt von Star Trek 2009
                              Resistance is futile - STXI is fantastic

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X