Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vesta Class

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vesta Class

    hey leute

    weiß man schon wie schiffe der vesta klasse aussehn, der auch die uss aventine unter captain ezri dax aus der "star trek: destiny" - reihe angehört?
    "They broke seven of your transverse ribs and fractured your clavicle!"
    "Ah, but I got off several cutting remarks which no doubt did serious damage to their egos."

  • #2
    Nee, ich hab´s mal mit probiert aber auch keine Abbildungen oder ähniches gefunden. Ich schätzte mal du musst noch ein bisschen warten. Ich habe allerdings auf mehreren Covern die Columbia NX 02 gesehen, vielleicht orientiert sich das Design der Vesta Klasse an der NX Klasse
    Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)

    Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht über alles eine Bemerkung. (Heinrich Heine)

    Kommentar


    • #3
      ne, das mit der nx-02 hat nur etwas damit zu tun, dass in dieser reihe die columbia im gamma quadranten entdeckt wurde..oh, ich sollte hier nich spoilern
      ich hoffe wirklich, dass es da wieder so nen contest geben wird, wie zu ehren der Luna klasse, aber ich denke mal, dafür ist die reihe zu unbekannt
      "They broke seven of your transverse ribs and fractured your clavicle!"
      "Ah, but I got off several cutting remarks which no doubt did serious damage to their egos."

      Kommentar


      • #4
        Zitat von EternalSilence Beitrag anzeigen
        ne, das mit der nx-02 hat nur etwas damit zu tun, dass in dieser reihe die columbia im gamma quadranten entdeckt wurde..oh, ich sollte hier nich spoilern
        ich hoffe wirklich, dass es da wieder so nen contest geben wird, wie zu ehren der Luna klasse, aber ich denke mal, dafür ist die reihe zu unbekannt
        Stimmt, da gibt es doch auch in einem Kalender ein Bild, auf dem die Columbia im Wüstensand von ein paar Argojeeps umkreist wird.

        Zum Kontest: ja, bin ich auch dafür, aber nicht wie bei der Titan, wo man eine Akira mit einer Sovereigen hat schlafen lassen.
        Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)

        Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht über alles eine Bemerkung. (Heinrich Heine)

        Kommentar


        • #5
          In "Greater than the Sum", dem dies monatigen TNG-Roman (Übrigens sehr empfehlenswert), der den TNG-Relaunch mit der Destiny-Trilogie verknüpft, wird erwähnt das die Aventine einen Slipstream-Antrieb testen soll.
          Es gibt bisher allerdings leider keine Bilder, ich denke da wird es frühestens zum Release von "Gods of Night", dem ersten Destiny-Band was geben.

          Alle Infos zur: Aventine / Vesta Klasse
          Alle Infos zu: Star Trek Destiny
          Zuletzt geändert von Kopernikus; 29.07.2008, 20:27.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Daniel von Langen Beitrag anzeigen
            Zum Kontest: ja, bin ich auch dafür, aber nicht wie bei der Titan, wo man eine Akira mit einer Sovereigen hat schlafen lassen.
            ich hab die uss titan als hintergrundbild auf meinem handy

            oha, die neue vesta klasse soll den slipstream antrieb testen? also wirds vom design her bestimmt was windschnittigeres, obwohl das ja im weltraum irgendwie unsinnig ist
            "They broke seven of your transverse ribs and fractured your clavicle!"
            "Ah, but I got off several cutting remarks which no doubt did serious damage to their egos."

            Kommentar


            • #7
              Zitat von EternalSilence Beitrag anzeigen
              ich hab die uss titan als hintergrundbild auf meinem handy
              Und ich die Sovereigen als Bildschimhintergrund am PC.

              Aber das mit dem Silpstream-antrieb könnte recht interressant werden, hoffendlich endet er nicht wie der Transwarpantrieb der Excelsior.
              Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)

              Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht über alles eine Bemerkung. (Heinrich Heine)

              Kommentar


              • #8
                oder wie der slipstream-test in der voyager-folge "timeless"
                "They broke seven of your transverse ribs and fractured your clavicle!"
                "Ah, but I got off several cutting remarks which no doubt did serious damage to their egos."

                Kommentar


                • #9
                  Quantenslipstream
                  Dann fliegen sie wohl nebenbei mal in den Delta-Quadranten, oder wie?

                  Zur Vesta-Klasse habe ich kaum was gefunden...
                  Versucht mal, euch vorzustellen, wie seltsam und unwahrscheinlich wir eigentlich sind - riesige Molekülketten, pro Körper jede gleich, doch von Lebensform zu Lebensform verschieden, schließen sich zu selbstreproduzierenden "Zellen" zusammen, wo sie sich die Arbeit teilen - und diese schließen sich zu Milliardenverbänden zusammen, wo sie hunderte von Unterfunktionen erfüllen, Augäpfel, Knochen, Organe und sogar ein Gehirn, das alles koordiniert, bilden - und dann anfangen, sich über das alles Gedanken zu machen...

                  Kommentar


                  • #10


                    Ein Bild aus dem neuen Ships of the Line-Kalender für 2009. Ob es wirklich die Aventine ist, weiß ich nicht, aber das Bild heißt "Around the Quadrant in Eighty Days", es würde mich also nicht wirklich überraschen, wenn das Bild eine versteckte Andeutung auf die kommende Destiny-Trilogie ist, es wäre ja bekanntermaßen nicht das erste (Das Bild der abgestürzten NX-Columbia aus dem 2008-Kalender wird sich ja bekanntermaßen in der Handlung von Kobayashi Maru und Destiny 1 wiederfinden).

                    Kommentar


                    • #11
                      Man beachte das dämliche Höhen- und Seitenleitwerk
                      Gab es dann nicht bei einem Voyager-Konzept von Jaeger?
                      Ansonsten ein flottes Design, das mit etwas mehr Leidenschaft zu Einzelheiten nicht nur eigenständig sondern einfach rundum gelungen sein könnte.
                      Starship BSB-Collection 2009 | Raumschiffentwürfe


                      Das Mondschaf spricht zu sich im Traum: "Ich bin des Weltalls dunkler Raum"

                      Kommentar


                      • #12
                        "around the quadrant in eighty days" würde auf jeden fall schon mal passen, da hast du recht..na gut, wenn es denn stimmt, würde ich mich irgendwie mit diesem design anfreunden können..aber es sieht ja schon ziemlich seltsam aus..also..ich hoffe mal fast, dass es das nich is
                        "They broke seven of your transverse ribs and fractured your clavicle!"
                        "Ah, but I got off several cutting remarks which no doubt did serious damage to their egos."

                        Kommentar


                        • #13
                          mir gefällt das schiff.

                          es ist ein völlig neues design aber hat auch wiederkennungsatribute drin, wie z.B. die warpgondeln
                          Drum hab ich mich der Magie ergeben,
                          Daß ich nicht mehr mit saurem Schweiß
                          Zu sagen brauche, was ich nicht weiß;
                          Daß ich erkenne, was die Welt - Im Innersten zusammenhält!

                          Kommentar


                          • #14
                            also..die warpgondeln sind nich wirklich das herausragendste erkennungsmerkmal des schiffes *gg* ich meine, es is komplett anders als alles, was die sternenflotte jemals gebaut hat..oder irre ich mich da?
                            aber denkt dran, vielleicht ist das ja gar kein schiff der vesta-klasse
                            "They broke seven of your transverse ribs and fractured your clavicle!"
                            "Ah, but I got off several cutting remarks which no doubt did serious damage to their egos."

                            Kommentar


                            • #15
                              Das ist Schiff ist von "Clawhammer", einem recht begabten 3D Künstler, und wurde nur für den erwähnten Sotl Calender gebastelt.

                              Wenn die Subspace Comms Foren wieder funktionieren kann ich euch einen Link zu dem Thread geben, wo er das Schiff vorstellt

                              Auf jeden Fall hat es nichts mit der Destiny Triologie zu tun (zumindest hat er nichts davon verlauten lassen )
                              We speak it here, 'neat starlight's sheen
                              One truth that all who live must learn.
                              From first to last and all between
                              Time is the fire in which we burn.
                              - El Aurianisches Sprichwort

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X