Ankndigung

Einklappen
Keine Ankndigung bisher.

The King's Man - The Beginning von Matthew Vaughn

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles lschen
neue Beitrge

    The King's Man - The Beginning von Matthew Vaughn

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: TKM.jpg Ansichten: 1 Größe: 29,0 KB ID: 4530648
    Rechtliches: Marv Films/The Walt Disney Company

    ​​​​Rechtliches: Alphabet Inc/The Walt Disney Company/
    Marv Films

    Es ist die Vergangenheit, und ein Kollektiv von Bsewichten plant eine kriminelle Tat.
    Ein Konflikt der zum Krieg fhren soll, und viele Menschenleben kosten knnte.
    Nur ein tapferer Held wagt sich diesen Scharlatanen zu stellen, um die schlimme Katastrophe zu verhindern.

    Schauspiel Beteiligung: Gemma Arterton/Matthew Goode/
    Aaron Taylor-Johnson/Ralph Fiennes/Tom Hollander

    Regie Beteiligung: Matthew Vaughn

    Autor Beteiligung: Karl Gajdusek/Dave Gibbons/
    Jane Goldman/Mark Millar

    Produktions Beteiligung:
    Vereinigtes Knigreich Grossbritannien und Nordirland/
    Vereinigte Staaten von Amerika

    IMDB

    Ab 13. Februar in den deutschsprachigen Kinos, keine Gewhr.

    Beurteilung: Fr Fans des Franchises, eine theoretische Empfehlung.

    Interessantes:
    Aufbauend, auf einer Vorlage der 2010ern.
    Basierend, auf einer Vorlage der 2010ern.

    Meinung: Jawohl!!!
    Zuletzt gendert von cybertrek; 23.07.2019, 08:00.

    #2
    Klicke auf die Grafik fr eine vergrerte Ansicht

Name: TKM2.jpg
Ansichten: 1
Gre: 56,8 KB
ID: 4530692
    Rechtliches: Marv Films/The Walt Disney Company

    Rechtliches: Alphabet Inc/The Walt Disney Company/
    Marv Films


    Kommentar


      #3
      Rechtliches: Alphabet Inc/The Walt Disney Company/
      Marv Films

      Kommentar


        #4
        Auch wenn ich so ein Prequel nicht unbedingt brauche (ein "The" im Titel scheint in Hollywood auch gerade "inn" zu sein ), so sieht der Teaser schon sehr vielversprechend aus, so dass ich mich nun auf den Film etwas freue.

        Kommentar


          #5
          The Komentar: Ich freu mich schon, da ich Filme aus dieser Zeit schon mag, also von der Ausstattung her. Ebenso mochte ich schon immer die Teile zu irgendwlechen Serien am meisten, bei denen der Beginn zu irgendwas gezeigt wird, egal ob nun prequel oder nicht. Auch darf man auf den nervenden Rotzbengel aus den ersten beiden Teilen verzichten. Hier gehts gehts wohl auch nicht so albern zu wie beim zweiten Teil, laut trailer wirkt das alles wieder etwas ernster. Kanns kaum erwarten. =)

          Kommentar


            #6
            Ich mochte die ersten beide Teile total - bin schon gespannt der Teaser schaut schon mal gut aus. Wird glaub ich einer der wenigen Filme sein, die ich mir im Kino anschauen werde

            Kommentar


              #7
              Interessant. Ein Kingsman Prequel also. Und offenbar wird man es hier nicht so lustig treiben wie in den beiden Nachfolgern. Damit kann ich aber gut leben. Allerdings fand ich den zweiten Kingsmen schon deutlich weniger interessant als den ersten, daher werde ich hier den Kinobesuch sicher gut abwgen...

              Kommentar

              Ldt...
              X