Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Punisher (Netflix)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Punisher (Netflix)

    Frisch reingekommen:

    Netflix adaptiert eine weitere Comicreihe. "Punisher" Frank Castle (Jon Bernthal) kriegt nach seinem Auftritt in der 2. Staffel von Daredevil seine eigene Serie. Er könnte zudem einen Auftritt bei den Defenders haben, wenn es soweit ist.
    http://www.joblo.com/movie-news/the-...nd-netflix-201

    Steve Lightfoot (Hannibal) wird der neue Showrunner.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter!

    #2
    Interessant. Ich habe ja damals 2004 die berüchtigte Kinoverfilmung mit Thomas Jane sehr genossen.

    Kommentar


      #3
      Mir fehlt in den ganzen Meldungen noch ein ungefährer angepeilter Release-Zeitraum. Vermutlich wird das erst nach "Defenders" sein. Zunächst habe ich da auch kein Problem damit. Wenn aber auch weitere Serien nach und nach so offene Staffelenden einbauen wollen, wie das in der 2. Staffel von Daredevil passiert ist, wird es für Netflix IMO immer enger, am "2 Staffeln pro Jahr"-Plan festzuhalten, ohne dass da für meinen Geschmack zu viele offene Fragen zu lange herumstehen...

      Kommentar


        #4
        Zitat von Sternenkreuzer Beitrag anzeigen
        Interessant. Ich habe ja damals 2004 die berüchtigte Kinoverfilmung mit Thomas Jane sehr genossen.
        Ich fand die Verfilmung damals auch ziemlich gut. Schade, dass da nicht mehr draus wurde ...

        Ob das mit der Serie was wird, bleibt vielleicht noch abzuwarten. Zumal ja Netflix schon fünf Serien vom MCU hat -> ich frage mich, ob es dann irgendwann ein Gefühl der "Übersättigung" gibt ...

        Kommentar


          #5
          Zitat von riepichiep Beitrag anzeigen
          Ob das mit der Serie was wird, bleibt vielleicht noch abzuwarten. Zumal ja Netflix schon fünf Serien vom MCU hat -> ich frage mich, ob es dann irgendwann ein Gefühl der "Übersättigung" gibt ...
          Wird sicherlich irgendwann eintreten, aber ich denke nicht so schnell, da Netflix ja nur zwei Serienstaffeln pro Jahr rausbringt und jede Serie auch einen etwas anderen Ton hat um nicht direkt als Einheitsbrei zu gelten. Da mache ich mir persönlich eher Sorgen, dass die Zuschauer ehr die Lust auf eine Serie verlierenm wenn die nächste Staffel erst zwei oder drei Jahre später kommt.

          Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen. (chinesisches Sprichwort)
          Die Menschen sind sehr offen für neue Dinge - solange sie nur genau den alten gleichen. (Charles Kettering 1876-1958)
          [...]dem harten Kern der Science-Fiction-Fans, leidenschaftlich, leicht erregbar, meist männlich, oft besserwisserisch, penibel, streng und ebenso gnadenlos im Urteil wie im Vorurteil.[...] Quelle SPON

          Kommentar


            #6
            Zitat von BluePanther Beitrag anzeigen
            Wird sicherlich irgendwann eintreten, aber ich denke nicht so schnell, da Netflix ja nur zwei Serienstaffeln pro Jahr rausbringt und jede Serie auch einen etwas anderen Ton hat um nicht direkt als Einheitsbrei zu gelten. Da mache ich mir persönlich eher Sorgen, dass die Zuschauer ehr die Lust auf eine Serie verlierenm wenn die nächste Staffel erst zwei oder drei Jahre später kommt.
            Das kann auch sein.

            2017 ist ja Iron Fist und Defenders dran.

            2018 könnte also erst Punisher kommen. Das ist ja noch lange hin ...

            Kommentar


              #7
              17. November ist die erste Staffel verfügbar. Heimlich, still und leise und ohne große Hinweise in der eigenen App (zumindest bei mir, und ich hab die anderen Marvel-Serien alle über Netflix gesehen) hat Netflix den Trailern nach die wohl beste Marvel-Inszenierung abgeschlossen.

              Der bessere Trailer zuerst:



              Handwerklich 1A inszeniert, genau entlang der Musik. Obendrein wirkt der gesamte Ansatz wie ein "Punisher Essentials" vom Standpunkt des Comiclesers aus.

              Die anderen beiden bisher erschienen Trailer:





              Könnte das Serienjahr 2017 für mich noch retten, nachdem sowohl GoT als auch Defenders eher optisch zu punkten versucht haben, und GoT inhaltlich "gerusht" wirkte, vor allem im Vergleich zu den vorherigen Staffeln. Damit hat der Punisher schon wieder ein ganz schönes Päckchen von meiner Seite aus zu tragen Aber besser als Disco wird das mit 120% Sicherheit. Und auch viel besser mit dem bisherigen Kanon seines Franchises harmonieren. Schlechter geht auch wohl kaum


              Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

              "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

              Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

              Kommentar


                #8
                Die Worte Batman für Durchgeknallte passen leider nicht ganz um die Serie zu beschreiben. Eher Super GI Joe für durchgeknallte Rachsüchte. Die Geschichte ist interessant erzählt und mit viel Blut untermalt nur sind in der Relation dazu Sexszenen weniger ausgeprägt, so wie man es von einer US Serie erwartet. Charkterlich ist "Micro " noch der beste männliche Charakter der beste weibliche ist diese "Homeland" Agentin. Vom Rachefeldzug selbst ala Kopf durch die Wand halte ich soldatisch sowie rechtlich sehr wenig. Der Alleskönner Punisher hat mit Sicherheit gelernt nicht seinen Gefühlen nachzugeben wen er in sooooooooooo vielen Kampftechniken ( vom Scharfschützen bis zum Bombenentschärfer) Spezialist ist und auch noch Jahrelange Erfahrung in Anwendung von sämtlichen Tötungspraktiken hat. - besser als Luke Cage ist er jedoch allemal

                *** drei Sterne

                LG Infinitas
                Das letzte Treffen der Generationen in Wien war übrigens BOMBE ! Picards Moralkiste:"Schurken, die ihre Schnurrbärte zwirbeln, sind leicht zu erkennen, aber diejenigen, die sich in gute Taten kleiden, sind hervorragend getarnt."

                Kommentar


                  #9
                  So die 2. Staffel startet am 18 Januar. Wundert mich, dass sie noch nicht gleich die 2. Staffel als die finale Staffel vermarktet haben, nachdem sie im Moment alle Marvelserien abschiessen.

                  Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen. (chinesisches Sprichwort)
                  Die Menschen sind sehr offen für neue Dinge - solange sie nur genau den alten gleichen. (Charles Kettering 1876-1958)
                  [...]dem harten Kern der Science-Fiction-Fans, leidenschaftlich, leicht erregbar, meist männlich, oft besserwisserisch, penibel, streng und ebenso gnadenlos im Urteil wie im Vorurteil.[...] Quelle SPON

                  Kommentar


                    #10
                    Inzwischen gibt es auch einen Richtigen Trailer zu 2ten Staffel. Ich persönlich Freue mich dadurch sehr auf Staffel 2.

                    https://www.youtube.com/watch?v=2AIFLH5HxDE

                    Kommentar


                      #11
                      Richtig gute Strategie von Netflix die 2. Staffel aber so etwas von dröge zu gestalten, dass eine Abesetzung nicht wirklich weh tut.

                      Was war DAS?

                      Die ersten drei Folgen waren super. Frank Castle in Action und mit seinem neuen Sidekick eine richtig gute Vater/Ziehtochter Dynamik. Dann aber verzettelten sich die Autoren mit dem Handlungsstrang um Russo und dem Priester Killer in so langweilige Plots, das ich oft bei der Hälfte der Episoden die Forward Taste gedrückt habe. Als dann in der Mitte der Staffel herauskam, warum da dutzende Leute umgebracht werden, dachte ich nur: WAAAASSS? Wegen dem Sch***? Dafür gibt es Fixer und PR Firmen die das regeln. Da braucht man keine Killerkommandos.

                      Fazit: Ein guter Anfang, aber die Staffel hatte die typische Netflix Krankheit einer viel zu langen Staffel und ziemlich langweilige Handlungsstränge über Russo und dem Killer Priester.
                      Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen. (chinesisches Sprichwort)
                      Die Menschen sind sehr offen für neue Dinge - solange sie nur genau den alten gleichen. (Charles Kettering 1876-1958)
                      [...]dem harten Kern der Science-Fiction-Fans, leidenschaftlich, leicht erregbar, meist männlich, oft besserwisserisch, penibel, streng und ebenso gnadenlos im Urteil wie im Vorurteil.[...] Quelle SPON

                      Kommentar


                        #12
                        Ich muss mal langsam mit Daredevil Season 3 fertig werden, dann widme ich mich Punisher Season 2.

                        Bin mal gespannt.

                        Kommentar


                          #13
                          Hab gerade lesen müssen, dass die Serie wohl keine 3 Staffek bekommt. Ist die fertig oder wurde es eingestellt. Bin gerade bei Staffel 1 folge 6 und find es eigentlich gar nicht mal so schlecht. Jemad weitere Infos?
                          Michael:KITT! du musst mich ungefähr 1km in die Luft schießen
                          KITT:Kein Problem! dülüd, bülüd....puch
                          Michael:Danke Kumpel *daumen hoch*

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Fluxx Beitrag anzeigen
                            Hab gerade lesen müssen, dass die Serie wohl keine 3 Staffek bekommt. Ist die fertig oder wurde es eingestellt. Bin gerade bei Staffel 1 folge 6 und find es eigentlich gar nicht mal so schlecht. Jemad weitere Infos?
                            Disney startet einen eigenen Streaming-Service und möchte nicht, dass Marvelserien bei fremden Streaming-Portalen zu sehen sind.

                            Kommentar


                              #15
                              Also so wie ich gelesen habe wird Punisher, so wie der Rest auch, eingestellt.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X