Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Marotten oder Ticks habt ihr?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Ich trau mich fast gar nicht zu posten
    Ich kann z.B. wenn ich im Bett liege und der Fernseher noch an ist,ihn nicht ausschalten ohne vorher die Videotextuhr zu checken und sichergehen,das wenn ich aus mache die Sekunden nicht nach der 40 sind.Z.B. 23:24:42.Da muss ich immer warten das die nächste Minute anfängt.Oh Gott,ich bin so gestört ich weiss .Aber ich kann ihn auch nicht ausschalten bevor ich nicht alle Sender durchgesehen habe,egal wie totmüde ich bin.Und ich muss immer schauen was gerade läuft,zu Ende gegangen ist und danach beginnt etc.Manchmal krieg ich auch richtig Panik wenn ich jemanden akkustisch nicht verstanden habe und ich die Person aus irgendwelchen Gründen nicht noch mal fragen kann.Das hat für mich immer irgendwas endgültiges.Und ich hasse und fürchte die Endgültigkeit.Ich denk dann immer,jetzt sterb ich ohne das jemals zu erfahren.Und ich kann auch nichts wegschmeissen,die kleinsten Schnipsel muss ich aufheben.Bis ich nach einer gewissen Zeitspanne (unterschiedlich) aufräume und dann doch das Gefühl habe das,der bestimmte Gegenstand nicht wichtig für mich ist.Dann kann ich das ohne schlechtes Gewissen wegschmeissen.Wenn mir noch mehr Dinge einfallen,komm ich wieder
    Kennt jemand 'nen guten Therapeuten?

    P.S.Auch wenn ich nach meinen Ticks wahrscheinlich kein Recht dazu habe,aber das mit der Knopfangst versteh ich auch nicht,vor allem das mit dem Ekel.Kann das wirklich so schlimm werden?

    Kommentar


      #17
      Naja, ich wusste ja schon immer, dass das hier ein Irrenhaus ist. Jetzt habe ich es schwarz auf weiß.

      @Valen: Das mit der Telefonzellenuhr finde ich ja putzig. Ich stelle mir das gerade bildlich vor.

      @Lexa: Hast du eine Theorie, woher das mit der Videotextuhr kommt? Das würde mich ja auch interessieren.

      Ich habe allerdings keine Ticks, jedenfalls nichts vergleichbares. Manchmal neige ich allerdings dazu, wenn ich das Haus für längere Zeit verlasse, fünfmal nachzuschauen, ob auch alles aus ist. Das ist aber natürlich kein Tick, sondern eine reine Vorsichtsmaßnahme.
      Republicans hate ducklings!

      Kommentar


        #18
        Zitat von endar Beitrag anzeigen
        Naja, ich wusste ja schon immer, dass das hier ein Irrenhaus ist. Jetzt habe ich es schwarz auf weiß.


        Zitat von endar Beitrag anzeigen
        @Lexa: Hast du eine Theorie, woher das mit der Videotextuhr kommt? Das würde mich ja auch interessieren.
        Das hört sich jetzt wahrscheinlich auch total bescheuert an,aber ich denke das hat auch wieder mit diesem Endgültigen zu tun.Ich möchte,in dem Fall z.B.,auch nichts verpassen,deswegen wahrscheinlich.Wenn ich dann doch einfach mal aus mache,weil es mir zu blöd wird,muss ich ihn sofort wieder einschalten und den nächsten Wechsel angucken.

        Zitat von endar Beitrag anzeigen
        Ich habe allerdings keine Ticks, jedenfalls nichts vergleichbares. Manchmal neige ich allerdings dazu, wenn ich das Haus für längere Zeit verlasse, fünfmal nachzuschauen, ob auch alles aus ist. Das ist aber natürlich kein Tick, sondern eine reine Vorsichtsmaßnahme.
        Bei so was z.B. kann ich einfach gehen.Ich schliess auch nie mit dem Schlüssel ab.Das ist mir nie besonders schwer gefallen.Weiss auch nicht.

        Aber irgendein dunkels Geheimnis dahingehend wirst du doch wohl haben ?Komm schon wir sind ganz allein,vertrau mir Ich sags niemandem weiter

        Kommentar


          #19
          Ey, cool, dass ich nicht allein mit meinem Knopfekel bin. Bah, echt, nur das Wort allein ist schon wiederlich. BÄH! Also, so shclimm, dass ich jetzt alles mit Knöpfen meide ist es nicht, ich mag sie nur absolut nicht an Klamotten. Hosenknöpfe sind okay. Also, ich hab mich im Laufe des Lebens mit der Existenz dieser Dinger abgefunden
          Don't you hate it when you look in your closet for clothes and you find Narnia instead??

          Kommentar


            #20
            Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Perfektionist aller Zeiten verstarb heute bei dem Versuch, Ordnung in seinem Vorratsschrank zu schaffen, als er das PC-unterstütze Erbsenzählen erfand. Ranseier hinterläßt ein tierisches Chaos auf seinem Schreibtisch.

            (ich denke das trifft's )
            Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

            "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

            Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

            Kommentar


              #21
              Äh. Aha. Wie oft stirbt dein Nick eigentlich noch? Steckt vielleicht eine Art Mike Myers dahinter? o.O
              Don't you hate it when you look in your closet for clothes and you find Narnia instead??

              Kommentar


                #22
                Zitat von Sukie Beitrag anzeigen
                Äh. Aha. Wie oft stirbt dein Nick eigentlich noch? Steckt vielleicht eine Art Mike Myers dahinter? o.O
                Er starb wöchentlich in RTL Samstag Nacht
                Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

                "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

                Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

                Kommentar


                  #23
                  Ich trage immer ein schweizer Taschenmesser bei mir... so einfach für alle Fälle...

                  Ich schlafe mit Licht...

                  Überall, wo ich länger sitze, liegen auch Salzstängchen...

                  Und meine Sätze enden immer mit Pünktchen.... das kann bei offiziellen Briefen schon anstrengend sein, sie wegzulassen....

                  Wenn ich alle meine Marotten hier aufzähle, würde ich wohl eine Seite alleine füllen...
                  "Diese Prozedur wird nicht empfohlen..."

                  "... wo nie ein Hund zuvor gewesen ist" *Cpt. Archer*

                  Kommentar


                    #24
                    Stimmt, das mit den Pünktchen fällt mir auch erst jetzt auf. Das ist allerdings das einzige, was ich wirklich als "Tick" bezeichnen würde. Der Rest doch normal. Dass man z.B. einen dreckigen Schreibtisch hat, ist doch kein "Tick" und auch keine Matrotte. Das wäre es erst dann, wenn man saubere Schreibtische nicht ertragen könnte. Die meisten Leute mit dreckigen Schreibtisch (mich eingeschlossen) sind allerdings nur zu faul zum saubermachen.
                    Republicans hate ducklings!

                    Kommentar


                      #25
                      Zitat von Lexa
                      Ich kann z.B. wenn ich im Bett liege und der Fernseher noch an ist,ihn nicht ausschalten ohne vorher die Videotextuhr zu checken und sichergehen,das wenn ich aus mache die Sekunden nicht nach der 40 sind.Z.B. 23:24:42.Da muss ich immer warten das die nächste Minute anfängt.Oh Gott,ich bin so gestört ich weiss
                      Das hört sich auch nach einen Zwangverhalten an. Scheinbar ohne näheren Sinn. Aber wie du schon sagtest vielleicht Angst davor das etwas neues unbekanntes anfängt.


                      Zitat von endar
                      Ich habe allerdings keine Ticks, jedenfalls nichts vergleichbares. Manchmal neige ich allerdings dazu, wenn ich das Haus für längere Zeit verlasse, fünfmal nachzuschauen, ob auch alles aus ist. Das ist aber natürlich kein Tick, sondern eine reine Vorsichtsmaßnahme.
                      Also 5 mal nachschauen ist schon zwanghaft!

                      Hast bestimmt Angst das dein Haus abfackelt was?

                      Die meisten Leute mit dreckigen Schreibtisch (mich eingeschlossen) sind allerdings nur zu faul zum saubermachen.
                      Bei mir ist es umgekehrt - der Schreibtisch muß immer sauber sein.

                      Zitat von Kalle
                      Er starb wöchentlich in RTL Samstag Nacht
                      Vielleicht verstehen sie jetzt den Witz daran!

                      Kommentar


                        #26
                        Ich kann es nicht haben, wenn jemand Wasser unnütz laufen lässt, oder beim rausgehen aus der Wohnung alle Lichter an lässt, oder den Monitor nie ausmacht.
                        Ich bin ein Synchronstimmen Gutfinder!

                        Kommentar


                          #27
                          Zum Glück habe ich keine Ticks. Daß ich bei jeder mir günstig erscheinenden Gelegenheit russisch oder spanisch klingende Fantasie-Wörter wie "il tuto labello" von mir gebe, im Auto die Lüftungsdüsen strikt gerade stelle oder unbewußt mein Gesicht zu einem "Krokodilschnabelflunsch" verziehe, hat mit Ticks nix zu tun, oder
                          Aber eine Knopfallergie finde ich schon ziemlich strange
                          vg meguré
                          Ya, Fernsehkiffen - because i got hi´..

                          Kommentar


                            #28
                            Also Ticks habe ich keine. Aber ich muss ständig alles auseinander nehmen, was in Einzelteile zu zerlegen geht (besonders wenn ich mich langweile).
                            Am häufigsten betroffen sind Kugelschreiber (weil ich davon so viele auf meinem Schreibtisch rumliegen habe).
                            Und ich kann es irgendwie auch nicht leiden, wenn etwas lose ist oder absteht. Zum Beispiel habe ich in meinem Studentenzimmer so eine komische Rauhfasertapete, bei der einzelne Tapetenteile abstehen. Oder besser abstanden. Die hab ich nämlich alle schon weg gemacht. Aber nicht, dass hier jemand denkt, meine Tapete sieht jetzt total verunstaltet aus. Es fällt gar nicht auf, dass ich die Teile weg gemacht habe.
                            Auch wenn das Leben manchmal unfair und grausam zu dir ist, Aufgeben ist keine Option!
                            *****

                            =/\= STARFLEET UNIVERSE =/\=

                            Kommentar


                              #29
                              Wirkliche Ticks habe ich auch nicht, aber z.B. müssen meine Hände immer was zu tun haben, wenn ich mal still sitzen muss, hab ich fast immer was in der Hand, damit die beschäftigt sind

                              Dann kann ich auch nicht aus dem Haus, ohne mind. 1x kontrolliert zu haben, ob alles aus ist. Vor allem wenn ich für längere Zeit weg fahre, dann denk ich noch sehr lange drüber nach, ob wirklich alles aus ist...

                              Das älteste deutsche Stargate-Rollenspiel auf www.stargate-universe.de
                              "Aber Josua sprach zu den zwei Männern, die das Land ausgekundschaftet hatten: Geht in das Haus der Hure und führt das Weib von dort heraus mit allem, was sie hat, wie ihr versprochen habt."

                              Kommentar


                                #30
                                Zitat von meguré Beitrag anzeigen
                                Zum Glück habe ich keine Ticks. Daß ich bei jeder mir günstig erscheinenden Gelegenheit russisch oder spanisch klingende Fantasie-Wörter wie "il tuto labello" von mir gebe, im Auto die Lüftungsdüsen strikt gerade stelle oder unbewußt mein Gesicht zu einem "Krokodilschnabelflunsch" verziehe, hat mit Ticks nix zu tun, oder
                                Aber eine Knopfallergie finde ich schon ziemlich strange
                                vg meguré
                                ...klingt italienisch für mich ......
                                Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

                                "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

                                Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X